Bootleg/Setlist Verwaltung - Datenbank

von Floh, 20.11.07.

  1. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 20.11.07   #1
    Hi, bin auf der Suche nach einem Programm, o.ä., mit dem ich:

    die Setlists eines Künstlers eintragen kann, damit ich nach einem bestimmten Lied suchen kann und mir die Datenbank dann ausgibt, wann er das Lied gespielt hat.
    Das gab es mal irgendwann recht umfassend für Bob Dylan auf einer Webseite( ich glaube www.dylantree.db ) gibts jetzt aber nimmer.
    (ah für Dylan gefunden: http://hisbobness.info/ gibts also eine halbwegs einfache Möglichkeit das für jemand anderes zu erstellen??)

    Bin für jeglichen Vorschlag dankbar.
     
  2. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 20.11.07   #2
    es gibt doch im office paket (alternativ openoffice) ein datenbank tool...
    damit könnte das gehen (ich hab keine ahnung von dem program,, nur verbinde ich datenbank immer damit und vielleichtfindes du ja tutorials dazu über google ;) )
     
  3. Floh

    Floh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 22.11.07   #3
    ja, daran werd ich mich wohl noichmal versuchen müssen

    danke schonmal für die antwort
     
  4. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 22.11.07   #4
    Also direkt ein Programm dafür kenne ich auch nicht. Ich würd sowas auch mit Excel machen.

    Als Bsp:
    Spalte A:
    Überschrift: Titel
    A2: Song1
    A3: Song2
    A4: Song3
    .
    .
    .
    -----------------
    Spalte B:
    Überschrift: Bob Dylan live in Berlin 11.11.2011 (nur ein Bsp)
    B2: --leer--
    B3: Titel 3
    B4: Titel 1
    .
    .
    .
    -----------------
    Spalte C:
    Überschrift: Bob Dylan live in Prag 13.11.2011 (nur ein Bsp)
    C2: Titel 4
    C3: Titel 2
    C4: Titel 6
    .
    .
    .
    ------------------
    usw.
    -----------------------------------------------------------------------
    Ich hoffe ich hab es einigermaßen verständlich ausgedrückt.
    In der Spalte A sollen die Lieder (als Songdatabase) untereinander stehen.
    Und in den Spalten B, C, D.... dann jeweil die Konzerte als Überschrift.
    Danach brauchst du nur die Titelnummer in die entspr. Zellen eintragen.
    z.B. in Zelle A2 steht "Alberta". Diesen Song hat er in Berlin (Spalte B) als 3. Song gespielt, also trägst du in B2 " Titel 3" ein. Angenommen in Prag hat er ihn an 12. Stelle gespielt, dann trägst du in C2 "Titel 12" ein.

    Und um jetzt nach einem bestimmten Titel zu suchen, brauchst du nur den Autofilter aktivieren und in Spalte A den Titel auswählen. Dann zeigt er dir nur diesen titel an und du hast im Überblick, wo er überall gespielt wurde.
    Wenn du aber ein komplettes Konzert angezeigt haben möchtest, dann brauchst du nur auf sortieren drücken, nach Spalte B und aufsteigend, und du hast das komplette Knozert mit den Songs im Überblick.


    Ich hoffe ich hab das einigermaßen verständlich rübergebracht.
    Klar, is ne Menge Schreibarbeit, aber geht schon.
     
  5. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 22.11.07   #5
    Webbasiert wär das recht einfach mit PHP/MySQL zu erledigen. Bei Ofline DB's kenn ich mich nicht so gut aus, aber auch Microsoft Office/Open Office haben dafür Prgramme (Access).

    Wenn du fragen zur Webbasierung hast, stell sie ruhig
     
  6. Floh

    Floh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 23.11.07   #6
    ja, hatte gehofft, dass es da vielleicht ein Programm gibt, dass soetwas oder sowas ähnliches Webbasiert für mich machen kann. Wo ich die Listen eingebe und der mir das ausspuckt, weil ich mich leider weder mit PHP noch mit MySQL auskenne...

    Sonst muss ich vielleicht warten, bis ein Elliott Smith Fan sowas selber macht.

    Kam eben auf die Idee, weil in einschlägigen Foren immer wieder die Frage gestellt wird, "Wann hat denn [Band/Sänger einsetzen] zum ersten Mal/letzten Mal [Lied einsetzen] gespielt?"
    Und weil ich eben das Bob Dylan Beispiel oben kannte, dachte ich, es gäbe vielleicht ein Programm für sowas.
    Denn die Mphe es einzutippen würde ich mir machen, dass man bei diesesn Fragen immer wieder darauf verweisen kann.
    Aber schreiben kann ich so ein Programm/so eine Website leider nicht...
     
  7. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 23.11.07   #7
    Wenn du Webspace mit MySQL hast kann ich dir ein kurzes Script schreibn. Ist nicht schwer.