Botex SDC-6 und EA-6080

von ztirf, 09.01.08.

  1. ztirf

    ztirf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #1
    Auf die Gefahr hin, dass ihr mich für bekloppt haltet. Aber es meldet sich mal wieder ein DMX Anfänger. Habe günstigst 2Stck. EA-6080 erstanden, das sind LED Leisten (8 "Köpfe" mit reihl. LED´s).

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...Sell_LogicX&refwidgettype=cross_promot_widget

    Also im Standalone Betrieb rennen die gut (chases, fades, flahs etc). Habe mir nun gestern noch ein kl. SDC-6 geholt. Eigentlich benötige ich die Teile zu zusätzl. zu PAR Licht um etwas Grundlich zu machen. D.h. ich will die LED Teile nur dimmen. Aber !!! ich bekomme das nicht zum Fliegen. Egal welchen Fader ich bewege (6 + 1Master) nichts geht. die Anleitungen zu beiden Teilen sind nur schwer verständl. einfache Blätter..... !!!! HILFE !!!

    Kann mir von Euch jemand weiterhelfen, wäre super
    ztirf
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 09.01.08   #2
    Willkommen im Forum :)

    http://www.prolighting.de/product_info.php/cPath/116_117_118/products_id/12041

    Das Teil ?

    DMX richtig angeschlossen ? Vom output in DMX in der LED-Leiste ?

    Aha, in der Beschreibung steht, daß man pro "Fläche" 4 DMX Kanäle hat. Evtl. liegt die Dimmerfunktion außerhalb des 6 Kanal-DMX Pultes

    LED Panel hat demnach 32 DMX Kanäle, so bräuchtest Du ein größeres DMX Pult
     
  3. ztirf

    ztirf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #3
    Hi Slytalix,
    Danke für die schnelle Antwort. DMX ist richtig angeschlossen. Ich habe eben das Pult in einem Musikladen mal testen lasse (hätte ja sein können.....), das lief an einer LED PAR Kanne einwandfrei.

    Wenn ich dich richtig verstanden habe, und das Panel bräuchte 32DMX Kanäle, dann müssten aber zumindest mal die ersten 5 Kanäle auf dem kleinen Pult sich in irgendeiner Weise steuern lassen - oder habe ich da eine falsche Denke??

    Wenn ich z.B. alle red LEDs auf allen Flächen gleich ansteuere, dann brauche ich doch keine 32channels ???
     
  4. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 10.01.08   #4
    Vermutlich ginge dann die erste Fläche, die man komplett ansteuern könnte :o + eine halbe, 2. Fläche mit den beiden anderen DMX Kanälen.

    Die Belegung der DMX Channels weiß ich jetzt auch nicht.
     
  5. ztirf

    ztirf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #5
    wie kann ich denn hier ein Manual (jpg) posten ??
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 11.01.08   #6
    Auf Thema wieder antworten > herunterscrollen >

    Datei anhängen bzw. Anhänge verwalten

    Du fragtest ja auch noch im PA Forum bzw. Party PA Forum ;)
     
  7. ztirf

    ztirf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #7
    stimmt, dachte mir wenn ich jetzt schon mal Hilfe benötige, dann versuche ich es mal in mehreren Foren

    So, jetzt habe ich mal die beiden Seiten des "Manuals" hier. Schaut doch mal drauf, vielleicht hab ich immer was übersehen.
     

    Anhänge:

  8. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 11.01.08   #8
  9. ztirf

    ztirf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #9
    sorry funktioniert aber genau auf diese Art nicht.

    habe heute noch ein zweites Teil bekommen und auch getestet, hätte ja sein können, dass das 1. eine Macke hat... Aber gleiches Problem.
    Was allerdings funktioniert ist der sync Modus - d.h. ein Teil auf A001 gestellt mit DMX Kabel zum "Master" verbunden - und siehe da, es übernimmt die Programme, also fliest doch hier auf jeden Fall ein "Datenstrom" oder ???;)

    und noch etwas, wenn ich jetzt zusätzl. noch in den Eingang des "Masters" das DMX Pult hänge (Slave ist ja auf A001 adress.) und schalte das Pult ein, dann gehen alle lichter im Slave aus!!!! und ich kann mit dem Pult nichts machen - interessant - oder ??
     
  10. andi921

    andi921 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.08
    Zuletzt hier:
    10.11.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.02.08   #10
    moin
    genau das selbe problem hab ich auch hab mir diese bank auch gekauft. hast du inzwischen eine lösung?
     
  11. ztirf

    ztirf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.02.08   #11
    Servus Andi921,
    ja ich habe mittlerweile beide am Laufen. Es liegt auch nicht an den Bänken, sondern an dem SDC-6. Frage mich nicht warum, aber mit dem Teil bekommst zu es nicht zum rennen. Hab mir dann ein Eurolight DMX Operator 192 geholt - und Alles wunderbar. Auf jeden Fall sollte es ein Pult sein, dass mehr als diese 6-Channels wie das SDC-6 supportet. Dann sollte es gehen.
     
  12. andi921

    andi921 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.08
    Zuletzt hier:
    10.11.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.08   #12
    ah ok
    allerdings hab ich en pult mit 24 dmx kanälen un habs sogar mit nem 2. pult getestet hat aber auch nix gemacht
    naja ich werd ma schaun ob ich mir vielleicht den Eurolight DMX Operator 192 hol

    ach ja noch ne frage an der led bank muss man ja einfach auf ADDR. dann ENTER un dann den Kanal auwählen oder gibts da noch was man bestätigen muss oder so?
    vielen dank
    andi
     
  13. ztirf

    ztirf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.08   #13
    Servus,
    ich hatte damals auch heftige Probleme, war sogar mit dem Hersteller in Taiwan in direktem Kontakt. Es ist aber damals mit einem 24-channel Mischer bei einem befreundeten Haus gelaufen. Hast Du schon mal mit den versch. dMX Modis "gespielt", d.h. wenn der "Punkt" an der letzten Stelle, vorletzten Stelle usw. steht. dann fordert das Teil eben auch mehr channels. - Das ist im Manual (naja, eher in den Blättern) recht gut beschrieben, wenn man das Prinzip versteht - ich weiß nicht was der sich dabei gedacht hat, der das geschrieben hat....
    Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen
    Hardy
     
  14. andi921

    andi921 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.08
    Zuletzt hier:
    10.11.09
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.08   #14
    ok
    probier ich ma
    danke schon mal
     
  15. bob-ii

    bob-ii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.08
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.08   #15
    Hallo,

    habe das gleiche Problem versuche allerdings 2x EA-6080 über Laptop per USB2DMX zu betreiben mit Freestyler will allerdings nicht so richtig funktionieren. Kann mir da jemand helfen oder Konfigurationhilfe geben. Gibt's da irgendwelche Programme welche diese Bänke unterstützen o.ä. Bin für jeden Rat dankbar
    MfG
     
  16. banane33

    banane33 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    28.03.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.08   #16
    ich betriebe eine EA-6080 mit dem DMX Player S von DMX4All.
    Ich kann alles vom Notebook aus direkt mit der Maus steuern und dort Bilder und Szenen erstellen, die der Player dann später standalone wiedergibt.

    Mehrere Szenen lassen sich so auf den Player laden und später per Fernbedienung abrufen. Ich werde das allerdings vom Notebook aus steuern lassen um verschiedene Farbszenen passend zu Musik abzuspielen

    Ich bin ziemlich begeistert...
     
  17. HardstyleLJ

    HardstyleLJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.08
    Zuletzt hier:
    9.04.08
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Nordenham
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #17
    Hallo, hatte am anfang ähnliche Pobleme mit der LED Bank, bei mir Funktionierte sie mit einem anderem Steurpult, habe jetzt ein Scanic Club 12 Rotary, damit funktioniert sie.:D
    Habe jetzt kürzlich auf die PC Software Daslight umgestellt, damit lässt sie sich auch ohne Probleme ansteuern.
     
  18. ztirf

    ztirf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.08
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.08   #18
    Hallo,
    das Problem hat mich wieder eingeholt. Inzwischen mit ein paar LED Pars ausgebaut, ist mir der Eurolight DMX Operartor zu unpraktisch....
    Sei´s drum, hab mir einen Showmaster 24 geholt in dem guten Glauben, das wird jetzt alles recht einfach, die beiden EA-6080 zu bedienen und zusätzl. die PARs.

    sch.... die PAR´s laufen problemlos (6Ch) ab DMXChannel 5 und die beiden RGB Bänke bekomme ich unter DMX 1 nicht zu rennen....

    hat jemand hier schon Erfahrungen, es kann doch nicht sein, dass es das relativ einfache DMX Operator Pult unterstützt und der Showtec nicht ???!!!

    Ich rechne (hoffe :-) auf Euch
    Hardy
     
  19. Tastenteufel

    Tastenteufel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.08
    Zuletzt hier:
    29.01.16
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.09   #19
    Hi,
    bin ebenfalls am verzweifeln,
    habe 2St EA-6080 und bekomme sie nicht am rennen.Hatte ein 24Channel von Showtec,funzt nich.habe mir jetzt ein Elation DMX Operator 192 geholt.Bekomme das immer noch nicht zum funzen.Wie hast du es gechafft
     
Die Seite wird geladen...

mapping