bubbly- gitarre falsch gestimmt?

von J.Unique, 18.06.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. J.Unique

    J.Unique Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.10
    Zuletzt hier:
    18.06.10
    Beiträge:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.10   #1
    hallo..:)
    ich habe gerade versucht bubbly von colbie callait zu spielen.
    die richten griffe hab ich. nur des hört sich von der tonlage komplett anderst an.
    Muss ich die gitarre umstimmen?
    kann mir bitte einer helfen?:(
     
  2. ohaufe

    ohaufe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.10
    Zuletzt hier:
    13.06.11
    Beiträge:
    59
    Kekse:
    188
    Erstellt: 18.06.10   #2
    Wo hast du den die Griffe her? Hast du schon mal hier nachgesehen? Bubbly ist nicht schwer.
     
  3. Richelle

    Richelle HFU + HCA A-Gitarren HCA HFU

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    18.01.21
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Tiefebene
    Kekse:
    14.304
    Erstellt: 19.06.10   #3
    Wenn Du die Akkorde A, C#m, D, A spielst musst Du nicht umstimmen und keinen Kapo verwenden.
    Für A würde ich bei dem Lied x07650 verwenden.

    Mit C, Em, F, C --> Kapo am 9. Bund!

    oder D, F#m, G, D --> Kapo 7. Bund

    oder E, G#m, A, E --> Kapo 5. Bund

    oder G, Bm, C, G --> Kapo 2. Bund
     
mapping