Budget Tip: IOS Interface für Gitarre mit eingeb. Mics für 18€

von Ralphgue, 25.12.19.

Sponsored by
QSC
  1. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    2.06.20
    Beiträge:
    2.834
    Zustimmungen:
    1.425
    Kekse:
    11.552
    Erstellt: 25.12.19   #1
    Hallo, grade gesehen,

    das Thomann das Focusrite iTrack Pocket wieder gelistet hat (1-2 Wochen) fur 18€...
    [​IMG]

    Das ist ein Mini Interface mit 2 eingebauten Mikros (die erstaunlich gut klingen) und einem Klinken Gitarreneingang mit Lightning Anschluss.
    dazu gibt eine kleine IOS App zum Recorden und filmen (2 x Mic plus Gitarre oder nur Gitarre oder nur Mics, sogar mit ein paar FX)...
    https://apps.apple.com/us/app/impact-by-focusrite/id906699552
    https://www.musiker-board.de/threads/gesang-und-gitarre-aufnehmen.695059/page-2#post-8820959

    Das Teil ist bei Focusrite nicht mehr gelistet und hat mal ca. 60€ gekostet

    Natürlich funktioniert es mit jeder IOS (Musik) App (z.B Garageband etc.) und auch am IPad...
     
  2. Gast268730

    Gast268730 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.12.19   #2
    Klingt interessant, hast du da bereits Erfahrung mit gemacht.
     
  3. Ralphgue

    Ralphgue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    2.06.20
    Beiträge:
    2.834
    Zustimmungen:
    1.425
    Kekse:
    11.552
    Erstellt: 26.12.19   #3
    Ja, ich habe es...
    Die Mikros sind in etwa auf dem Niveau eines einfachen Field Recorders, allerdings nicht so pegelfest. (Drumset closed up geht nicht...)
    Der Gitarreneingang bringt ausreichend Signal bei meiner A-Gitarre (aktiv) und klingt "sauber", kein hörbares Rauschen etc.
    Garageband z.B. funktioniert damit sehr gut (Die GitarrenAmp Emulationen).
    Ein Mitschnitt eines kleinen Live Konzerts war, gemessen an dem internen Mikro meines IPads, in etwa gleich, aber stereo. (Ipad mit Halterung auf Stativ, Pocket auf die Oberseite des des Pad).
    Eine Video Aufnahme zu Testzwecken mit einem Songwriter (A-Git, Voc) entsprach der Qualität der gezeigten Videos und wäre m.E. durchaus publizierbar.
    Die Buchse an Pocket ist Micro-USB (Smartphone), so das ev. auch längere Kabel (Lightning auf Micro USB) funktionieren könnten (nicht getestet.)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    2.06.20
    Beiträge:
    15.690
    Zustimmungen:
    5.816
    Kekse:
    43.807
    Erstellt: 26.12.19   #4
    imho äusserst unwahrscheinlich - und wenn, dann nur mit einem Camera Connection Kit nutzbar.
    Normalerweise sind diese Buchsen nur zur Stromversorgung gedacht.
    OT: ein Bekannter hat sich kürzlich für ein paar € einen 30pol auf Lightning Adapter gekauft (um ein iPhone SE auf einem alten Dock zu betreiben). Da ging nur der Ladestrom durch, kein USB/Audio.
     
Die Seite wird geladen...

mapping