Cases bis max 70 euro !

von brummbrumm, 19.03.06.

  1. brummbrumm

    brummbrumm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    210
    Erstellt: 19.03.06   #1
    Guten Abend euch !

    Einfache Frage ! > welches Case ist im Preisleistungsverhältnis am besten? sollte so max. bis 70 Euro gehen! ob bag , Koffer ist egal gut soll’s sein! spiel ne strato vielleicht gibt’s da ja ne „Formcase“ oder so …. oder zumindest was wo Fender draufsteht!

    Danke im Voraus ;-)
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 19.03.06   #2
  3. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 19.03.06   #3
  4. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 19.03.06   #4
    entscheidend ist, was in dem koffer drin ist, nicht was draufsteht ;D
     
  5. brummbrumm

    brummbrumm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    210
    Erstellt: 19.03.06   #5

    wo Fender drauf steht ist auch Fender drinn ;)

    Und das mit dem Aufkleber hab ich noch gar nicht in betracht gezogen :rolleyes:
     
  6. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 20.03.06   #6
    Rockcase von Warwick?

    Ich spare z.Zt. auf ein Gibson Case für die First Lady. ;)
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 20.03.06   #7
    die rockbag premium line sind wirklich klasse und recht günstig. hier bei ms für 55 euro zu haben (je nach modell)
     
  8. brummbrumm

    brummbrumm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    210
    Erstellt: 20.03.06   #8
    mhh

    ich denk mal den max. Schutz bekomm ich mit dem Koffer !? aber wie läst sich so ein Koffer tragen ? hab schließlich noch kein Auto und muss mir das ding ab und zu mal äußerst lässig über den rücken schwingen! geht das überhaupt mit so einem Koffer? Oder kann man den nur in der hand schleppen (ich mein so 5 Kg an der rechten hand ziehen nach 20 km "Bergmarsch" auch ganzschön ! ? und wenn man den sich umschnallen kann wie ist da der Tragekomfort so ne kante im rücken bei jedem schritt ist bestimmt auch nicht so angenehm


    thx für eure antworten ;-)
     
  9. brummbrumm

    brummbrumm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    210
    Erstellt: 20.03.06   #9
    mhh

    ich denk mal den max. Schutz bekomm ich mit dem Koffer !? aber wie läst sich so ein Koffer tragen ? hab schließlich noch kein Auto und muss mir das ding ab und zu mal äußerst lässig über den rücken schwingen! geht das überhaupt mit so einem Koffer? Oder kann man den nur in der hand schleppen (ich mein so 5 Kg an der rechten hand ziehen nach 20 km "Bergmarsch" auch ganzschön ! ? und wenn man den sich umschnallen kann wie ist da der Tragekomfort so ne kante im rücken bei jedem schritt ist bestimmt auch nicht so angenehm


    thx für eure antworten ;-)
     
  10. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 20.03.06   #10
    Du gehst nich wirklich 20 km zur Probe oder? :screwy: :D

    Was spricht bei dir denn gegen ne Tasche? Gibt auch sehr gut gepolsterte... klar, so gut wie n Koffer werden die nicht schützen aber du musst das Ding ja auch nich durch die Gegend werfen ;)

    Der Vorteil ist hier eben, dass du sie dir auf den Rücken schnallen kannst - so is sogar ne schwere LP angenehm zu tragen.
     
  11. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 21.03.06   #11
    Kommt natürlich auch immer drauf an was du damit transportieren willst. Für irgendeine 200€ Kopie würde ich mir jetzt kein Case kaufen.
     
  12. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 21.03.06   #12
    Ja, seh ich auch so.

    Umgekehrt würd ich aber auch keine 3000€ Gitarre in ne Tasche stecken denk ich.
     
  13. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 21.03.06   #13
  14. knallk?rper

    knallk?rper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.06   #14
    also ich kann brumm gut verstehen. ich wohne 20km von meinem gitarrenunterricht entfernt und muss eigentlich immer mit dem bus fahren. da landet die klampfe schonmal in der gepäckablage. und ich habe mir da so überlegt, dass ein case doch im grunde genommen besser schützen wäre, doch mit nem koffer in der hand rumlatschen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping