CD- und DVD Player zum Samplen

von Erotiksound, 14.12.16.

  1. Erotiksound

    Erotiksound Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.14
    Zuletzt hier:
    23.03.17
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.16   #1
    Ich bin auf der Suche nach einem Samplegerät. Nicht für den DJ-Einsatz, sondern lediglich zum Samplen diverser Sequenzen, die ich dann weiter in der DAW bearbeiten will.
    Das Gerät soll loopen und abspeichern können, möglichst auch Flac, Ape, Mp3 und DVD abspielen.

    Leider kann man mit dem VLC-Player ja keine Sequenzen schneiden, und so werde ich mir noch einen Sampler anschaffen, in dem ich die Dateien weiter editieren will.

    Wahrscheinlich werde ich mir Maschine Jam und eventuell - wegen des Samplings - noch Maschine MK2 dazu kaufen.

    Habt Ihr eine Empfehlung, was ich mir für diesen Zweck besorgen könnte? Denon DN-S 1000? Oder ist die dafür schon 'too much'?

    Ich bin absoluter Neuling.

    Vielleicht wäre es besser, billiger uind einfacher, CDs auf den PC zu rippen, falls man die Stücke in Maschine oder so laden und weiterverarbeiten kann?
    Aber was ist mit DVDs? Geht das damit auch? Und wenn ja, muss ich den ganzen Film rippen, oder wie kann man einzelne Sequenzen extrahieren?
     
Die Seite wird geladen...

mapping