Chaos Fuzz - BIG Problem!! help!!

von ChuckBarris, 08.05.07.

  1. ChuckBarris

    ChuckBarris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #1
    Hallo!

    Ich habe mir unüberlegt und spontan die Bauteile für das Chaos Fuzz (siehe Schaltpläne etc. Workshop Chaos Fuzz) bestellt. Beim Zusammenbauen habe ich dann leider bemerkt, dass die Bilder ziemlich unscharf sind und ak schon ewig nicht mehr online war :(

    Und nun habe ich das ding zusammengebaut und es funktioniert - NUR die SI-Verzerrung und diese auch nur für max. 1 Minute. Dann beginnt das Signal langsam "abzuflauen", die verzerrung wird undefinierter, es beginnt zu knacken wird leiser. Klingt irgendwie als wäre ein Kabel defekt, Wackelkontakt.
    edit> danach gehts nicht mehr. es ist KEIN Kabel defekt, der effekt tritt auch wenn ich mich nicht bewege und l'sst sich durch rumfummeln an den kabeln auch nicht 'ndern. erst wenn das ding ca. 2 stunden nicht gelaufen ist, funktionierts wieder...}ratlos}

    Kann sich jemand die Pläne ansehen und mir vielleicht sagen, wo ich ansetzen soll? Wäre echt Spitzenmäßig habe mittlerweile schon viieeel Zeit investiert und die SI-Verzerrung würde schon mal !GEIL! klingen...

    ps:
    Der C13 ist richtig drin, Beide ICs schon einmal getauscht, Durchgang aller Leitungen schon gemessen, kein Kurzschluß (nicht mehr), statt C14 22p habe ich 18p
    Verwendete GE-Dioden:
    1N277
    Transistoren:
    BS170
    BC549B
    / ansonsten m[sste das ding @ident@ sein argh scd/';smdv|?.zkf]1k0f58 jetyt habe ich auch noch amerikanische tastatur aktiviert ]\aX?

    https://www.musiker-board.de/vb/faq-workshop/107501-workshop-chaosfuzz.html

    PLEASE HELP!!!!!!!!!
     
  2. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 11.05.07   #2
    Ich hatte es genau anders rum, aber Wayne...

    Und ja, AK ist leider nicht mehr aktiv.

    Hast du:

    A: Den Elko (Runder Kondensator) ich glaub C13 einmal angesehen? Ist der letzte Eintrag in dem Workshop, der ist verdreht in den Schaltungen. Steht zwar drin soll behoben sein, ist aber nicht in den Bildern geändert.

    B: Dir die Leiterplatte noch mal angesehen und nach kurzschlüssen o.ä. gesucht?

    Ist deine Batterie voll? Nutzt du ein Netzteil?

    Wenn du magst kannst du mir ein Bild von deiner Platine schicken und ich schau sonst noch mal Drüber. Hast du das Ding nach den Original Plänen gebaut? Im Diskussions-Thread sind noch andere Pläne mit leichten Änderungen...

    Greetz Kay
     
  3. ChuckBarris

    ChuckBarris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.07   #3
    :great: danke schon mal für die antwort!

    Tja, der kondi ist schon richtig drin- also anders rum als auf den bildern (von ak).

    Batterie ist getestet und ok.

    die Leiterbahnen habe ich mit nem Meßgerät gemessen, kein Kurzschluss.

    Für die Lötschweinerei kann ich nix ;) ... hab das schon ewig nicht mehr gemacht :o

    hier die bilder, vielleicht hab ich ja einfach was übersehen...

    ach ja, widerstände habe ich schon alle gemessen, keinen falsch eingebaut. ed: und die Kondensatoren sind auch okay...

    *:eek: ichwilldaszeugnichtwiederauslöten,ichwillnicht,bittenichbittenich:eek: *
     

    Anhänge:

  4. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 11.05.07   #4
    Sodale,

    als erstes hast du eine Leiterbahn vergessen. Die in dem roten Kreis, der gelbe Strich. Dann muss ich zugeben das ich die Sachen in den blauen Kreisen nicht erkennen kann. Schau da doch einfach noch mal und wenn nicht dann meld dich noch mal...
     

    Anhänge:

  5. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 11.05.07   #5
    Hi,

    habs mir mal kurz angesehen, ich glaub bei der im anhang markierten Stelle fehlt die verbindung.

    Am besten läds du dir ne kopie der Unterseite, also da wo die lötbahnen sind, in paint.
    Da kannste dann jede bahn auf dem olan gucken, wenn du sie auch gemacht hast, malste die mitm Edding an, das gleiche in Paint (bitte nicht mitm Edding ;) )

    Edit: uuups, zu langsam, aber den Tip soltest du mal testen.
     

    Anhänge:

  6. ChuckBarris

    ChuckBarris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.07   #6
    Vielen herzlichen Dank! mir ist das doch tatsächlich net aufgefallen... :screwy:

    *löt*

    ed.:
    *fluchfluchfluch*

    ...da ist noch immer was faul... aber das mit n edding werd ich jetz mal machen... meine löterei ist ja nicht gerade übersichtlich...
     
  7. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 11.05.07   #7
    Und geht?
     
  8. ChuckBarris

    ChuckBarris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.07   #8
    So, die Germanium-Verzerrung funzt jetzt endlich auch. (Kalte Löststelle bei C5 arghh:mad: )

    Das eigentliche Problem habe ich leider noch nicht im Griff, habe nun alle Verbindungen !von Bauteil zu bauteil noch mal durchgemessen und markiert!:screwy:

    ...aber es will noch immer nicht. und ich will immer noch:rolleyes:
     
  9. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 11.05.07   #9
    Für mich sah deine eine Lötung oben am Volume Poti, die wo der C15 sitzt ein wenig komisch aus. Wenn du da aber noch mal nach geschaut hast versuch doch mal jede stufe einzeln. Versuch das Signal hinter R9, R10 und R11 ab zu nehmen und schau ob da das selbe Problem ist. Wenn ja, dann ist es vor/in denZerrer schaltungen. Wenn nicht dann ist es der integrierer. Ist nun leider mit Löten verbunden und ein bissel mut und muße... Aber sonst weiss ich auch gerade spontan nichts...
     
  10. ChuckBarris

    ChuckBarris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.07   #10
    ja hilft eh net, werde dem tip mal nach gehen!

    danke bis dann!

    ps: ich hoffe da kommt noch ein edit fehler gefunden i'm so happy happy happy oder so...;)
     
  11. ChuckBarris

    ChuckBarris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.07   #11
    drauf gesch.... ich bau das ganze noch mal sauber. Meld mich dann ich 2 Wochen noch mal :o :D
     
  12. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 12.05.07   #12
    Hmm okay, tut mir leid...

    Ich hoffe du bekommst bei deiner Version 2 alles hin...
     
Die Seite wird geladen...

mapping