Christian - Irgendwie Irgendwo Irgendwann (Nena Cover )

von harzcore, 24.12.19.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. harzcore

    harzcore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    29.03.20
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    447
    Erstellt: 24.12.19   #1
    Moin alle zusammen,habe mich übers We mal an einem Cover versucht, hatte ich mir tatsächlich deutlich einfacher vorgestellt und hat mich tatsächlich ein paar Std länger auf Trapp gehalten wie geplant haha...Kann mir vorstellen das Nena zur damaligen Zeit einfach ein gutes Produzententeam und hochkarätige Musiker zur Verfügung gestellt wurden...Egal,hab da einfach mal meinen Senf versucht dazu zu geben und ich hoffe Ihr mögt meine Interpretation halbwegs,auch wenn (wie immer) sicher nicht alles perfekt geworden ist...Mache alles alleine,Instrumente,Gesang,Recording,Mixing und bin sicher kein Profi sondern Hobby Musiker, und das mit Leidenschaft...wünsche Euch eine tolles Weihnachtsfest,super Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr...Christian

     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. groovequantizer

    groovequantizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.13
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    895
    Erstellt: 26.12.19   #2
    Hi harzi, ;-)

    das ist leider für mich der bisher am wenigsten überzeugende Song von Dir.
    - Das Becken ist zu weit vorne und immer dasselbe (gibt's da kein zweites?), das Ride ist in der Mitte, der BD fehlt ein Kicksound und Wumms und die Toms dröhnen ein wenig.
    - Zu starke S-Laute im Gesang.
    - Der Song ist teilweise zu hoch für Deine Stimme.
    - Claps sind etwas zu laut.
    - Ach, ja, vor dem Komma hast Du öfter ein Leerzeichen im Text....

    Aber:
    - Die tieferen Gesänge sind gut und die Gesangsinterpretation gefällt mir, klingt nach mit Elan und Freude gesungen.
    - Die kleinen Gimmicks find ich nett.
    - Und die Lautstärke! Ja, wie hast Du das denn gemacht??? Die Hälfte aller Kompressoren und Limiter in ihren wohlverdienten Ruhestand geschickt? :great:


    Dir auch ein schönes Rest-Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
     
  3. harzcore

    harzcore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    29.03.20
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    447
    Erstellt: 26.12.19   #3
    moin,

    kann dir erstmal in fast allen Punkten nur recht geben...dachte ich riskier mal n cover was ich im kopf stilistisch gut umsetzen kann...soweit so gut erstmal ;) im nachhinein hätte ich den song tatsächlich etwas tiefer eingespielt, war teilweise nicht ganz konfortabel für meine stimme einzusingen und du hast recht,sowas hört man dann auch schnell raus...gibt leider nur ein becken (dazu noch hihat,ride,splash)...ein weiteres wäre definitiv geil,muß ich mal mit einplanen zu kaufen...

    findes absolut supi das die lautstärke halbwegs paßt dieses mal,coole sache...

    insg muß ich sagen das der song einfach mega aufwändig war mit vielen gimmicks,gitarren leads,synthis usw usw die den meisten im fertigen song gar nicht mehr auffallen bzw die man gar nicht mehr soo raushört...deshalb hoffe ich trotzdem das es kein totalausfall war und der ein oder andere spaß an meiner interpretation des nena songs hat...dachte echt das wird n schnelles easy cover in meinem stil was im nachhinein 4 volle tage verschlungen hat haha...

    was solls, sicher nicht das schlechteste nena cover im netz,muß man denk ich locker sehen....:))

    Ps: nach dem einspielen dachte ich nach hören des anfangs so : fuck,klingt wie iron maiden - fear of the dark oder so haha... Hauptsache rockt
     
  4. groovequantizer

    groovequantizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.13
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    895
    Erstellt: 26.12.19   #4
    Was soll das heißen, fast? :rofl:

    Das geht ja gaaar nicht.
    In lausigen 4 Tagen habe ich alleine noch nie einen Song fertig bekommen. Wenn Du bei 2 Tagen ankommst, höre ich auf. :govampire:
     
  5. harzcore

    harzcore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    29.03.20
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    447
    Erstellt: 26.12.19   #5
    meine eigenen songs waren eigentlich immer an einem we im kasten hehe...du wirst wirklich lachen, aber manchmal habe ich das gefühl (vor allem beim Gesang),um so öfter ich einsinge und bzw umso länge ich mit einem part im song beschäftige, das er ich sag mal am ende dann irgendnwie doch nicht besser klingt als beim ersten (guten) take, der einem da noch nicht gut genug war...du mußt auch bedenken das meine songs relativ kurz sind, ist ja auch eigentlich egal, der eine nimmt sich halt sehr viel zeit und hat die ruhe weg,ich zb gebe dann gas das ich fertig werde,jeder ist anders...

    ps: ich schreibe meine songs zb (zumindest denke ich das) völlig unkonventionell, das bedeutet,ich fange an zu recorden mit zb nur einer gitarren harmonie,einem riff oder ähnlichem und hab so zb ein intro für einen song,dann improvisier ich eine strophe bis zum refrain,oft spiele ich dann bis zu besagtem refrain schon mal drums drüber und so entwickelt sich stück für stück Teil für Teil eines songs,bei dem ich nicht mal weiß wie der refrain irgendwann klingen wird bzw welche gesangsharmonien bzw Melodien nachher über den gesamten song passen könnten...kurz gesagt,einfach spontan drauf los klimpern,kann nur gut werden ;) ist nicht immer so,aber meistens ists tatsächlich ein jam der irgendwann zu einem fertigen lied wird.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. harzcore

    harzcore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    29.03.20
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    447
    Erstellt: 19.01.20   #6
    Hier die Version so wie von Anfang an geplant war, die gute Caro war neulich übers We zu Gast in unserer Villa und da hab ich sie mir direkt geschnappt hehe...

     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. groovequantizer

    groovequantizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.13
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    895
    Erstellt: 19.01.20   #7
    Zu Caros Stimmlage paßt das doch schon eher, klingt nett.
    Vermietest Du die? :rofl:
     
  8. harzcore

    harzcore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    29.03.20
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    447
    Erstellt: 19.01.20   #8
    hehe...Logo, schicke sie Dir mal gut eingewickelt in Luftpolsterfolie rüber! ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...