City of the Living Dead

von slayer25k, 11.09.06.

  1. slayer25k

    slayer25k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.06
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #1
    Tja - das solls sein... eine Art Homage an den Film von Lucio Fulci und dem Soundtrack von Fabio Frizzi - -

    Insgesamt gedacht als kleines Extra ... mglw. nur als YouTube Veroeffentlichung - Jaha - da kommt noch ein Video dazu ;D

    Ob mir dazu noch in naechster Zeit passende Lyrics einfallen steht in den Sternen ;)

    Bisher klingt es in meinen Ohren nur nach einem Instrumentalen lied mit passenden Filmsamples...aus..dem Film Oo

    Hab da gestern Abend schon was ausprobiert - werde ich mit hochladen ;)

    Das ganze Lied steht noch am Anfang - aber ich moechte trotzdem schon etwas Resonanz bekommen ;)

    Am Ende des bisher komponierten sollte irgendwie mal ein Solo anfangen... wenn nicht mehrere Soli - ich muss mal sehen ;)

    Und .. achja .. ignoriert den letzten Takt XD

    ...schon wieder was vergessen:
    RapidShare Webhosting + Webspace

    Das gestern Abend ausprobierte ;) - Tab + hingepanschte Samples XD - wie gesagt ... nur ein Test ... auf Kosten der Qualitaet ;) -

    edit: und eigentlich heißt es nicht "Dead" sondern "Death" ;;

     

    Anhänge:

  2. TriOpticon

    TriOpticon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    23.03.10
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Paderborn-Sande
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 11.09.06   #2
    Hmm.. so die paar Melodien dadrin gefallen mir recht gut.. allerdings ist das Arrangement so brachial, dass du alle eventuellen Details im Keim erstickst...
    schde.. ansonsten gut :)

    ROCKON!
     
  3. slayer25k

    slayer25k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.06
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.06   #3
    Brachiales Arrangement?

    Naja - das ist deine Meinung - das ist deine Interpretation...

    Es ist nicht gerade das einfachste 3 Gitarrenspuren passend zueinander zu gestalten ;D aber es macht tierischen Spaß - und das Ergebnis ist halt ein gewaltiges Tonspektrum...
     
Die Seite wird geladen...