copyright/urheberrecht eigener songs?

von pUcK, 11.07.05.

  1. pUcK

    pUcK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    30.10.12
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.05   #1
    Tach! Meine frage: hat man auf selbstgeschrieben songs nicht automatisch copyright oder urheberrecht oder sowas? gibt es also irgendwelche probleme wenn man auf ne selbstgemachte cd ein copyright draufschreibt ohne dafür bezahlt zu haben?

    danke schonmal! :great:
     
  2. rockbuerosued

    rockbuerosued HCA Musik-Praxis/Recht HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Musikakademie Schloss Alteglofsheim
    Zustimmungen:
    59
    Kekse:
    4.793
    Erstellt: 11.07.05   #2

    Ja klar! Das geistige Eigentum gehört dem Autor!

    Du verwechselst das jetzt scheinbar mit den GEMA-Verwertungsgebühren! Die fallen nur an, wenn Du mit der GEMA zum Zwecke der Verwertung einen sogenannten Berechtigungsvertrag abgeschlossen hast.

    Wenn das nicht der Fall ist, dann muss man auch nicht für seine eigenen Werke zahlen.

    Was der Copyright-Vermerk schlussendlich in einem Rechtsstreit um eine mögliche Erst-Urheberschaft wert ist, darüber wurde hier in den Threads schon bis zum Exzess diskutiert - Suchmaschine benutzen!

    lg
     
  3. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 17.08.05   #3
    Habe noch eine ähnliche Frage; wenn die Musik im Namen der Band veröffentlicht wird, wer erhält dann die Rechte an den Songs im Falle einer Bandauflösung?

    gruß
    willow
     
  4. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 17.08.05   #4
    Die Frage ist falsch gestellt. Urheber bleiben die, die Text oder Musik geschrieben haben. Waren alle Bandmitglieder beteiligt, sind auch alle zu gleichen Teilen Urheber.

    Die Rechte an einem Song kann jeder erwerben wie z.B. ein Label oder Verlag. Das kann vertraglich geregelt werden.

    Angenommen ein Bandmitglied hat alle Songs allein geschrieben und steigt aus der Band aus. Dann ist dieses alleiniger Urheber und kann sich bei der GEMA anmelden, damit er bei Aufführungen seine Tantiemen erhält. Die Rechte für die Verwertung kann die Band erhalten, um die Lieder weiter aufzuführen.
     
Die Seite wird geladen...