Crazy Train - Riff

  • Ersteller LeChefkoch
  • Erstellt am
LeChefkoch
LeChefkoch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
07.01.07
Beiträge
77
Kekse
892
Ort
Weinsberg
Hi,
und zwar hab ich das Problem, dass ich bei folgendem Teil jedes Mal noch die A-Saite mit anschlage, wenn die Chords an der Reihe sind, liegt womöglich daran, dass es einfach ne Saite weiter runter geht ...


Sieht bei mir also im Moment so aus:


Jetzt wollt ich nur mal fragen ob ihr da irgendwelche Tipps geben könnt, oder ob es irgendwann mal mit bloßem Üben geht?! :redface:
Danke,
Gruß
 
Eigenschaft
 
aZjdY
aZjdY
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.11.21
Registriert
28.07.07
Beiträge
4.177
Kekse
10.911
Mit der Fingerkuppe des Zeigefingers beim Greiffen einfach die A Saite berühren, dann ist sie gedämpft und man hört sie nicht :great:
 
SteveVai
SteveVai
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.11.14
Registriert
08.12.05
Beiträge
1.294
Kekse
3.051
Ort
Wien
Da hilft wirklich nur üben....;)
Randy (God bless him) war technisch eben einer der Spitzenklasse und da gehts leider nicht von heute auf morgen :D
 
Slaytanic
Slaytanic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.03.21
Registriert
09.09.03
Beiträge
1.769
Kekse
2.452
Ort
Caparison Heaven
Zufällig hab ich den Song neulich auch durchgekaut, inkl Solo...

also du kommst bei den leersaiten ja immer abgesehen vom ersten mal.

Down (0) Up (0) Down (0) Up (0) Down(beim Akkord)..

kann man also wunderbar mit Wechselschlag spielen.....den part danach spielst du legato..

also immer nur die erste Note anspielen dann Pulloffs.....:gruebel:

hoffe du hast es verstanden...

achja und da hilft nur üben üben üben....

hierbei ist vorallem wichtig langsam anzufangen und das Tempo zu steigern, das mach selbst ich heutzutage noch:)....ich empfehl dir auch das SOlo durchzunehmen, denn der Rhandy hat echt lustige spielereien drin..

MFG:great:
 
LeChefkoch
LeChefkoch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
07.01.07
Beiträge
77
Kekse
892
Ort
Weinsberg
aZjdY schrieb:
Mit der Fingerkuppe des Zeigefingers beim Greiffen einfach die A Saite berühren, dann ist sie gedämpft und man hört sie nicht
So nen Vorschlag in der Richtung hab ich von nem Freund auch schon bekommen, mal schaun ;)

Slaytanic schrieb:
also du kommst bei den leersaiten ja immer abgesehen vom ersten mal.

Down (0) Up (0) Down (0) Up (0) Down(beim Akkord)..
Genau so spiel ich es ja, nur leider nehm ich beim letzten Abschlag (Akkord) nochmal die leere A-Saite mit ... hilft wohl wirklich erst mal nur üben. :redface:
Danke!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben