Crazy Train riff

von Antigo, 02.12.06.

  1. Antigo

    Antigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    18.06.15
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.06   #1
    Hi,
    es geht um folgendes (haupt)riff aus dem song crazy train von ozzy osbourne:

    Code:
    |---------------------------|-------------------------|
    |--------5---------5--------|--3--------2-------------|
    |--------6---------4--------|--2--------2-------------|
    |--------7---------6--------|--4--------2-------------|
    |--0--0-----0--0-0----0--0--|-----------0----------0--|
    |---------------------------|-----2--4---------0-2----|
    
    nun die frage: wie spielt ihr das, oder wie würdet ihr das spielen. Ich versuche es so:
    Code:
    |---------------------------------|-------------------------------|
    |--------5(Z)---------5(M)--------|--3(M)--------2(Z)-------------|
    |--------6(M)---------4(Z)--------|--2(Z)--------2(Z)-------------|
    |--------7(R)---------6(R)--------|--4(R)--------2(Z)-------------|
    |--0--0--------0--0-0-------0--0--|--------------0-------------0--|
    |---------------------------------|-----2(Z)--4(R)---------0-2----|
    
    wobei ich mich zwischen zwei Varianten nicht entscheiden kann, und zwar ob ich den Zeigefinger als (kleinen) Barre legen soll oder nur die g Seite greifen soll. Vorteil von Barre: Angenehmer zu greifen und ich laufe nicht gefahr mit dem Ringfinger die g Saite abzudämpfen. Nachteil ist, das durch den Barre die e saite noch mitklingen könnte, da ich den nicht so scharf abgrenzen kann.

    Also wie spielt ihr das ganze, oder gibt es da vielleicht noch einen anderen Tab zu? Ich weiss eigentlich ist das ganze sicherlich total easy aber ich tue mir momentan etwas schwer damit...
     
  2. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 02.12.06   #2
    JOa würd ich genau so machen...
     
  3. Antigo

    Antigo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    18.06.15
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.06   #3
    mit zeigefinger jeweils als barre oder nur auf der b bzw. g Saite?
     
  4. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 02.12.06   #4
    also beim ersten Akkord würd ich mit dem Zeigefinger Barree auf b und g und dann beim zweiten nur den mittelfinger bewegen, sonst nur rutschen und dannach is nur noch einmal rutschen und dann is es ja simpel.
     
Die Seite wird geladen...

mapping