Crybaby classic fehler (Knacksen,Box kaputt oder Wah) ?

von sasdim, 19.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. sasdim

    sasdim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    451
    Kekse:
    287
    Erstellt: 19.11.08   #1
    Hallo leute ! :great:

    Wenn ich mein classic crybaby an meinen verstärker anschließe läuft eig. alles perfekt bis auf das wenn ich es auf anschlag unten ankippe und anschlag oben knackst es immer so im amp und das stört dan den sound ! Hab das wah mal meinem gitarrrenlehrer gezeigt er hat ein bissl drauf gespielt und bei ihm hat es auch leicht geknackst er hat aber gesagt bei ihm sei die ampbox kaputt und die müsste er sowiso einschicken und erneuern lassen.:screwy:

    Nun meine frage ist das normal oder ist das wah am ars** (recht neu 2monate) Oder ist meine Box am arsch ?!? :confused:
    Danke für eure helfende antworten !

    mfg sascha
     
  2. Absint

    Absint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.08
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    1.951
    Ort:
    Bonn
    Kekse:
    6.377
    Erstellt: 19.11.08   #2
    Wahrscheinlicher das Wah, wenn's bei dir und bei ihm gleichermaßen nicht klappt und du ansonsten mit deiner Box keine Probleme hast.

    Mit zwei Monaten wäre das ja auch noch ein Garantiefall, ich würd's einfach mal einschicken.
     
  3. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    588
    Erstellt: 20.11.08   #3
    mach das ding doch mal auf und stell das pedal ne raste weiter. das pedal betätigt über eine rasterung ein poti. das poti selbst hat nen "fühler" der sich auf einer schicht analog der pedalstellung bewegt. theoretisch kann es sein, dass der fühler über den eigentlichen bereich hinaus geht.

    wenn du jetzt die rasterung (verbindung pedal zu poti) so einstellst, daß sich der fühler nicht mehr so weit zurück bewegt, kann das problem behoben werden. schaus dir mal an, is genz logisch und in 5 minuten gemacht.

    ansonsten halt zurück damit.
     
  4. Absint

    Absint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.08
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    1.951
    Ort:
    Bonn
    Kekse:
    6.377
    Erstellt: 20.11.08   #4
    Verfällt dadurch nicht normalerweise der Garantieanspruch?
     
  5. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    588
    Erstellt: 20.11.08   #5
    warum sollte es, du muss fast das gleiche machen wenn du ne batterie reintun / wechseln willst / musst. es is echt nur:

    füsse abschrauben
    poti leicht lösen
    rasterung einen weiter stellen
    poti wieder fest machen
    platte und füsse wieder drauf.

    aber wenn du n schlechtes gefühl dabei hast, schicks halt zurück. ich persönlich würde übrigens n vox nehmen, oder n bad horsie 2. wenn das poti im crybaby irgendwann hin is (isset irgendwann), kriegst du keins was genau so klingt. und selbst wenn (mit viel glück), kostet das fast so viel wien neues. hab das gerade durch...
    somit ist das morley-teil ne echte alternative.
     
  6. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    588
    Erstellt: 20.11.08   #6
    ups, sehe gerade du warst gar nicht der fragesteller. na egal....
     
  7. Absint

    Absint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.08
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    1.951
    Ort:
    Bonn
    Kekse:
    6.377
    Erstellt: 20.11.08   #7
    Haben die Dinger nicht heutzutage Batterieklappen? Mein altes hat eine.;)

    Aber auf jeden Fall steht in der Bedienungsanleitung, dass Garantie nicht geltend gemacht werden kann bei Schaden durch "accident, abuse, alteration or misuse"

    Das heißt, Rumbasteln am Gerät ist nicht, sonst erlischt die Garantie.

    Edit: Jo, ich bin ja auch rundherum zufrieden mit meinen Wahs und lass' mich nicht von Morley überzeugen...;)
     
  8. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    588
    Erstellt: 20.11.08   #8
    echt, die haben batteriekappen??? ups..., seit wann? hab' ich da etwas was altes?

    naja, hat sich mit dem neune poti dann wohl auch erledigt
     
  9. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.370
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 20.11.08   #9
    So lange du nicht irgend was anderes dabei kaputt machst, ist diese "Bastelei" aber gar nicht nachweisbar. Von daher... Bei Dunlop setzen die das Poti auf gut Glück auf die Zahnstange, von daher kann ein bisschen nachjustieren auch klangtechnisch ratsam sein. wenn es aber oben UND unten knackt, dürfte eine Justierung kaum was bringen - oder es geht auf der einen Seite weg, wird aber auf der anderen schlimmer :D
     
  10. sasdim

    sasdim Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    451
    Kekse:
    287
    Erstellt: 20.11.08   #10
    danke leute probier das mal aus mit dem raster verstellen
     
  11. sasdim

    sasdim Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    11.10.19
    Beiträge:
    451
    Kekse:
    287
    Erstellt: 20.11.08   #11
    Also es hat ein bissl nachgelassen aber hab festegetellt das es trozdem nicht richtig weggeht neue vorschläge ?!?

    hab es fast 15 mal aufgeschraubt den raster anders eingestellt und widr zugemacht
    aber fast gleich wie vorher ...
     
  12. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    588
    Erstellt: 21.11.08   #12
    einschicken
     
Die Seite wird geladen...

mapping