Datierung eines Laneyamp's

von _redwing_, 01.07.07.

  1. _redwing_

    _redwing_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.12.09
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Beilngries
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 01.07.07   #1
    Hey Leute....
    Hätte da mal eine schnelle Frage, die sich mir heute (mal wieder) beim aufmachen meines Amp's in den Kopf gesetzt hat:

    Hat jemand 'ne Ahnung wie ich meinen Amp datieren kann?
    Laney schweigt sich da leider aus...

    Es geht um einen

    Laney GC-30V
    2x 12" HH Speaker mit simplen Aufschriften und rotem HH-Emblem
    Seriennummer 103 84


    Ich weiß schon, dass GC-30V's bis 2001 unter diesem Namen gebaut worden sind und dann in VC-30 umgenannt worden sind.

    Falls ihr also die Seriennummer entschlüsseln könnt o.ä. gebt mir bitte Bescheid, würde gern mal wissen, wann mein Amp ungefähr gebaut worden ist. Habe auch leider keinen Kontakt zum Vorbesitzer, da ich das Teil beim örtlichen Musikladen gekauft habe, wo er den Verstärker halt zum Verkauf gestellt hat.

    Naheliegend is natürlich die Assoziation
    Tag 103 Jahr 84
    oder Tag 10 Quartal 3 Jahr 84
    ...aber alles nur schätzungsweise...
    und so alt kommt er mir nicht vor...

    MfG und vielen Dank schonmal,
    - Patrik

    PS: Wundert mich, dass es keinen Amp-Identifikationsthread gibt :D
     
  2. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 28.09.11   #2
    Ist zwar uralt das Dingen hier aber vor dem selben Problem stehe ich auch gerade mit meinem VC30 112. Kann jemand mittlerweile was zur Bestimmung des Jahres sagen ?
    Möchte das Teilchen nämlich verkaufen und da wäre ne Angabe des Alters schon von Nöten.

    Danke schonmal im Voraus

    @ Mods: vielleicht verschieben in den Laney User-Thread ?
     
  3. LouWeed

    LouWeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Ilinden/Mazedonien
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    1.854
    Erstellt: 29.09.11   #3
  4. mugc

    mugc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    140
    Ort:
    bei Nürnberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.11   #4
    Bei nem alten Laney Amp (Transe) von mir stand das Datum auf der Hauptplatine
    Gruß
     
  5. Tobi Elektrik

    Tobi Elektrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    484
    Kekse:
    5.591
    Erstellt: 30.09.11   #5
    Ja, bei GANZ alten Sachen aus den 70ern kann Laney auch nicht weiterhelfen. Wenn man nicht jedes Bauteil selber unter die Lupe nehmen will, ob vielleicht irgendwo ein Datum versteckt ist, einfach an Laney eine kurze Mail schreiben. Hatte auch mal einige Fragen zu einem alten Boliden - die Antwort kam innerhalb von 24h.
    Ein weiterer Grund, Laney zu lieben. :D
     
  6. TheMystery

    TheMystery Gitarren - MOD Moderator

    Im Board seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    7.447
    Zustimmungen:
    1.625
    Kekse:
    58.990
    Erstellt: 30.09.11   #6
    Das Problem beim Verschieben wäre, dass die Posts entsprechend ihres Datums in den Thread einsortiert würden. Wahrscheinlich ist dieser Nebenthread in diesem Fall daher die bessere Lösung (mag aber gerne korrigiert werden, falls ich da falsch liegen sollte).

    Gruss
    TheMystery
     
Die Seite wird geladen...

mapping