Dee Ass & ZERREIZA - Totschlag

von DrSoul, 04.08.08.

  1. DrSoul

    DrSoul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.08
    Zuletzt hier:
    17.10.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.08   #1
  2. Universal

    Universal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.08
    Zuletzt hier:
    15.03.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.08   #2
    Naja nicht so mein Milleu aber kann auf jeden Fall dazu sagen! Du hast zuviel Bastard und Frauenarzt gehört! Der Track kommt auch fast an deren Niveau ran, wobei man dazu sagen muss das es bei denen nicht gerade hochliegt! Versuch doch mal was normales ;o) LG Uni
     
  3. DrSoul

    DrSoul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.08
    Zuletzt hier:
    17.10.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.08   #3
    Ich hab nur den Beat produziert, Text steht ja oben wer das war, aber dennoch:

    Horrorcore, is ein anerkanntes Hip Hop Genre das von Amerika übernommen wurde.
    Das hat mit Niveau nix zu tun, den mit Niveau spielst du auch auf die Personen im Privatenleben an ;)
     
  4. L.i.F.

    L.i.F. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.08
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.08   #4
    Ich muss mich Universal anschließen.
    ..und wenn er mit Niveau auf die Privatperson anspielen sollte, fände ich des eigentlich nicht falsch, denn eigentlich sollte man nichts erfinden und sich nicht verstellen. Man sollte einfach mit Herz dabei sein und so schreiben wie man ist..

    Gruß
     
  5. DrSoul

    DrSoul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.08
    Zuletzt hier:
    17.10.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.08   #5
    Oh man.

    Wenn Will Smith, bei men in black den Alien Jäger spielt, dann jagt er sicherlich im echten Leben auch keine Aliens und ist mit Herz bei der Sache.
    Wenn Frauenarzt oder Hirntot über Morden reden etc. sind sie auch dabei ohne im echten Leben, Menschen zu töten.
    Es gleicht einfach einem Kino-Horrorfilm, der auch nur unterhalten will. Bis jetzt wurde noch kein Jigsaw, oder Hostel besitzer verhaftet und die Leute sind auch normal. Oder wollt ihr mir klar machen, das Jack Nickelson auch ein Mörder ist, weil er mal einen gespielt hat?
     
  6. Cobainfreund

    Cobainfreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Im Interocitor!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 20.09.08   #6
    Bringt nichts dagegen anzureden. Horrorcore ist eine Kunstrichtung, die anscheinend nicht gesellschaftsfähig ist. Finde Horrorcore weitaus weniger bedenklich als der ganze Scheiss, der von "Ghettorappern" erzählt wird, mit dem Anspruch real zu sein.
    Horrorcore steht zu seiner Kunst und das ist auch gut so!

    Wenn ich wissen will was in der Welt passiert, mach ich ntv an.
     
  7. DrSoul

    DrSoul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.08
    Zuletzt hier:
    17.10.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.08   #7
    So siehts aus
     
  8. L.i.F.

    L.i.F. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.08
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.08   #8
    okay ehrlich gesagt geb ich dir da jetzt recht^^ hast mich überzeugt
     
Die Seite wird geladen...