Defekt bei JCM 800 wg. Flüssigkeit

von SLOGO, 06.10.07.

  1. SLOGO

    SLOGO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    29.04.15
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.07   #1
    hi...

    ich hab ein problem mit meinen jcm 800er marshall....
    und zwar...
    gestern wollte ich ihn einschalten im proberaum, und der powerknopf hat auch geleuchtet, aber nach ca 3 sec ist er ausgegangen....
    dann habe ich hinten nach geschaut und festgestellt, dass irgendein vollidiot da eine flüssigkeit an den netzstecker rangebracht hat, und der total feucht war....dann habe ich innen rein geschaut und das ganze ding aufgemacht und innen war auch noch ein bisschen flüssigkeit, keine ahnung ob das bier oder cola war....auf jedenfall geht er jetz nicht mehr wenn ich ihn einschalte....
    kann mir einer sagen was jetzt kaputt ist oder wie viel die reperatur kostet?:confused:
     
  2. Alex_Praise

    Alex_Praise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 06.10.07   #2
    Schau mal die Sicherung(en) an... das wär das einfachste...aber da kann alles mögliche kaputtgegangen sein oder auch nicht kaputt gegangen sein..
    mFerndiagnose nicht möglich!

    LG Alex
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 06.10.07   #3
Die Seite wird geladen...

mapping