Denner-Blockflöten

von !Tristesse, 25.04.19.

  1. !Tristesse

    !Tristesse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.19
    Zuletzt hier:
    18.05.19
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.04.19   #1
    Hat jemand Erfahrung mit Denner-Bockflöten?
    Ich habe eine Denner Alt und eine Tenor. Mit der Tenorflöte bin ich überhaupt nicht zufrieden, die Altflöte geht, entspricht aber auch nicht meinen ursprünglichen Erwartungen.
    Nun brauche ich eine neue Bassflöte und die Mollenhauer Denner ist die einzig in Frage kommende, die es noch in der geraden Form gibt....
     
  2. Telemännchen

    Telemännchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.18
    Zuletzt hier:
    26.05.19
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Dn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    5
    Erstellt: 25.04.19   #2
    Hallo Tristesse,

    ich habe eine alto von rohmer - nach denner
    Ich mag sie, aber sie ist halt eine spritzige und für Ensemble nicht so geeignet, da sie sich schlecht mischt. Dafür nutze ich dann bressan.

    Den Mollenhauer Bass kenne ich nicht ich spiele den Yamaha und eine bekannte den moeck

    Wer hat denn deinen Tenor gebaut?
     
Die Seite wird geladen...

mapping