deutscher Text über eine verzweifelte Liebe[Eine Schachtel Pralinen]

von Hephaistos, 18.01.07.

  1. Hephaistos

    Hephaistos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    837
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    364
    Erstellt: 18.01.07   #1
    also hier wieder mal ein Text von mir...sind leider en paar Stellen wo ich nich so genau wusste wie ich mich ausdrücken sollte, bzw das ganze auch noch in Songform einbetten sollte....
    ___________________________________________________________
    Wir haben Dinge gesehen,
    blieb für die meisten ungeseh'n,
    und schwebten auf Wolken,
    in einem herrlichen Traum.

    Wir waren beisammen,
    wären füreinander gestorben,
    haben das Leben verpfändet,
    und Vertrauen gegeben.

    Es war wie ein
    Paradies,
    weil es dich
    gibt,
    nur weil es dich
    gibt!

    ---
    Ref:
    Das Leben ist nur
    'ne Schachtel Pralinen.
    Alle bekommen
    was sie verdienen. 2x
    ---

    Haben uns geliebt,
    wenn wir es nicht verdienten,
    weil wir wussten,
    dann brauchten wir's am meisten.

    Haben uns geführt,
    durch jedwege Zeiten,
    haben uns verloren,
    und dennoch geliebt.

    Haben die Wege gekreuzt,
    aber ein Ziel gesucht,
    für uns beide,
    ein Stern am Himmel.

    ---
    Ref:
    Das Leben ist nur
    'ne Schachtel Pralinen.
    Alle bekommen
    was sie verdienen. 2x
    ---

    Wir standen am Ende,
    kein Licht für uns zwei,
    haben die Wahrheit verlogen,
    und Gefühle betrogen.

    Es war manches zu spät,
    und vieles zu früh.
    Gedacht wir wär'n unsterblich,
    unendlich wie die Zeit.

    Hätten nie gedacht,
    es könne so schwer sein,
    die Wahrheit zu nehmen,
    wie ein Teil von uns.

    ---
    Ref:
    Das Leben ist nur
    'ne Schachtel Pralinen.
    Alle bekommen
    was sie verdienen. 2x
    ---

    ___________________________________________________________________

    ...Meinungen?
     
  2. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 18.01.07   #2
    ähm....ähm....das hat mir dann glaub ich doch ein paar zu viele zitate...die zweite strophe gibts doch komplett so bei grönemeyer oder? unten nochmal grönemeyer, dazwischen forest gump....find ich nicht so originell ehrlich gesagt:o
     
  3. Hephaistos

    Hephaistos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    837
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    364
    Erstellt: 18.01.07   #3
    stimmt, dass die Schachtel Pralinen aus Forrest Gump ist...Der Rest aber eigentlich nicht, es ist weder der gleiche Text noch die selbe Idee....beruht eigentlich wirklich auf eigener Erfahrung von mir....aber stimmt wohl auch dass das Thema ziemlich ausgelutscht ist, nachdem so viele Musiker darüber gesungen haben...das einzige was Grönemeyer auch singt ist "Es war nichts zu spät, aber manches zu früh" ...das klingt sehr ähnlich, ja ist auch von ihm angeregt....naja ok wenns zu sehr nach anderen Künstler klingt, und nicht mehr neu genug ist vom Thema her...werd ichs wohl wieder zurück in die Schublade stecken...*g*....
     
  4. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 18.01.07   #4
    ich glaub das ist besser, es ist schon mehr als die eine zeile;)

    "wären füreinander gestorben" ist identisch,

    dann das mit dem vertrauen,

    dann singt er "es war ein stück vom himmel, dass es dich gibt"
    , wird bei dir zu " Es war wie ein Paradies, weil es dich gibt".


    aus " Wir haben uns geschoben durch alle Gezeiten"
    wird "Haben uns geführt, durch jedwege Zeiten"

    aus "Wir haben die Wahrheit so gut es ging verlogen"
    wird "haben die Wahrheit verlogen",

    aus "nichts war zu spät aber vieles zu früh"
    wird bei dir "Es war manches zu spät, und vieles zu früh"

    und so weiter, also ich würds in der tat wieder in die schublade hauen, nich bös gemeint :)
     
  5. Hephaistos

    Hephaistos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    837
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    364
    Erstellt: 18.01.07   #5
    hmm ja....is eigentlich ein älterer Text von mir...den ich vorhin "aus der Schublade" gekramt hab......aber er wandert wohl wieder zurück....hatte wohl seine Gründe, dass ich ihn zwischenzeitlich mal vergessen hab *g*...naja...kann passieren, man muss ja auch mal en paar schlechte Texte zustande bringen...
     
  6. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 18.01.07   #6
    yu, wer nie nen text geschrieben hat, der ihm hinterher selber nichtmehr gefallen hat, werfe den ersten kugelschreiber:D
     
  7. Hephaistos

    Hephaistos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    837
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    364
    Erstellt: 18.01.07   #7
    ja das stimmt wohl.....also ich find von meinen 30 texten auch nur noch 5 gut....und noch keinen perfekt....wird wahrscheinlich immer so sein, da ja die Erwartung und somit der Maßstab wächst, je besser die Songs werden....:D
     
  8. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 18.01.07   #8
    ich hab auch noch keinen text geschrieben, den ich perfekt oder so finde, und ich hab eigentlich ein paar schubladen voll, die dann eben meist auch nie verwendung finden ,,,,naja,,,was solls,,,,kann man lang lamentieren:D
     
  9. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.01.07   #9
    wenn ich für jedes wort, was ich wegschmeiße 5 Cent bekomme und für jedes Fragment, das in der Ecke verstaubt 1 Dollar, dann schenke ich nate und Hephaistos 300.000 Dollar und bin immer noch Millionär.

    Vielleicht sollten wir einen Club der verlorenen Zeilen gründen ... :D
     
  10. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 19.01.07   #10
    ich will ja nix sagen, aber wenn ich mir deinen postcount anschaue, kommts mir nicht so vor als ob bei dir viele worte verlorengehen:D
     
  11. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.01.07   #11
    Umgekehrt wird ein Schuh draus: damit so viele Worte hängen bleiben, müssen noch wesentlich mehr produziert werden.
    Ich habe einen neben mir, der schneidet die ganze Zeit Buchstaben aus Zeitungen aus, damit der Nachschub stimmt. :D
     
  12. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 19.01.07   #12
    wenn ich den erschieße braucht das board dieses jahr keinen neuen server mehr ;)
     
  13. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.01.07   #13
    LOL - Sieh´s mal so: ich schaffe Arbeitsplätze ;)
     
  14. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 19.01.07   #14
    das wage ich aufgrund der allgemeinen ökonomischen situation zu bezweifeln:D du sorgst dafür, dass die gleichen leute mehr arbeiten müssen für ihr geld:D wenn ich reteep wär, würd ich dich hassen oder so;)

    @hephaistos: hol doch mal paar englische texte aus der schublade, falls da welche drinliegen:)
     
  15. Hephaistos

    Hephaistos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    837
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    364
    Erstellt: 19.01.07   #15
    also meine englischen texte kann ich ja auch mal vorstellen...hab ich allerdings bisher nicht gemacht, weil damit noch halbwegs zufrieden war...*g*...mein vater ist Amerikaner...von daher...aber ich stell mal ein paar rein...
     
  16. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 19.01.07   #16
    das macht nix, meine mom auch :D:great:vater hab ich in dem sinn jetzt gerade keinen parat:(:rolleyes::o:D:konfus:
     
  17. Hephaistos

    Hephaistos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.06
    Zuletzt hier:
    21.02.15
    Beiträge:
    837
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    364
    Erstellt: 19.01.07   #17
    naja parat hab ich auch keinen so richtig...er lebt ja in den States...und ich hier in Deutschland...und kenne tu ich ihn auch nicht wirklich....aber irgendwie erleichtert mir wohl das genetische Erbmaterial den Draht zur englischen Sprache...;)
     
  18. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.01.07   #18
    Wenn Gene sprechen lernen ...
     
  19. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 19.01.07   #19
    roffelroffelroffelroffel.
    naja, solang er dir ne brauchbare sprache hinterlassen hat, hat er ja was geschafft :great:
    bist du'n army kind, wa?
     
  20. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.01.07   #20
    Ihr seid vielleicht lustig - ich bin quasi monosprachlich aufgewachsen - und leide noch heute höllenqualen, was ich nur damit kompensieren kann, dass ich poste wie ein wahnsinniger - glaubt Ihr, mir macht das spass? :eek: :D

    Aber poste mal ruhig ein, zwei Deiner englisch-genetischen Texte.
    Würde mich interessieren, da Du ja doch sehr elegant mit der deutschen Sprache umgehst.

    Außerdem habe ich so an die 25 private Hypothesen, was den Einfluß der Sprache auf das Sujet, die Form und andere Kriterien von Texten angeht.

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

mapping