Deutschsprachiger Indie/Alternativ/"Brit"-Pop

von vamoe, 19.03.08.

  1. vamoe

    vamoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.08
    Zuletzt hier:
    10.05.08
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.08   #1
    Hallo,
    mich würde auch einmal interessieren, wie unsere Lieder bei anderen Leuten/Musikerkollegen ankommen. Machen wie es in der Überschrift schon heißt Indie/Alternative mit deutschen Texten. Hier der Link: http://www.myspace.com/limericksmusik
    (Anspieltipp: "Style´s Eternal" und "Sonnenseite")
    Wollen bald neue Aufnahmen machen, da die jetzigen nicht besonders gut sind, und dafür ist jede Kritik, jeder Verbesserungsvorschlag willkommen.Danke schonmal.:D
    Gruß Vale von den LIMERICKS
    p.s: Haben ziemliche Probleme Auftritte an Land zu ziehen, also wenn jemand da was weiß/ uns helfen kann....immer gerne.:rolleyes::great:
     
  2. Paulb

    Paulb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    12.05.11
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.08   #2
    Alles Ne Idee Fetter Wird Ich Sagen
     
  3. vamoe

    vamoe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.08
    Zuletzt hier:
    10.05.08
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.08   #3
    wie hab ich das zu verstehen? meinst du von der aufnahme oder aber insgesamt vom musikalischen?
    Gruß Vale
     
  4. Just_Nobody

    Just_Nobody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.08
    Zuletzt hier:
    15.04.08
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Kulmbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.08   #4
    ach komm einfach auf die Sonnenseite ^^ he lol
     
  5. Hotspot

    Hotspot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    3.562
    Zustimmungen:
    1.799
    Kekse:
    23.030
    Erstellt: 02.04.08   #5
    Ja, die Musik passt schon. Finde ich nicht übel.
    Klar, die Aufnahmen sind noch nicht das gelbe vom Ei, da geht noch was.
    Wahrscheinlich meinte das jener Vorredner mit "alles ne idee fetter.."

    Mit dem Gesang kann ich persönlich nicht viel anfangen, der ist mir ein wenig zu ..."experimentell" ;-)
    Um die (beschriebenen) Metaphern allein akustisch zu verstehen, reichts aus meiner Sicht noch nicht mit der Artkulierung - zu undeutlich. Der Sänger möge sich mal ein wenig entspannen und versuchen, mehr aus dem Bauch zu singen - das meine ich nicht bildlich sondern tatsächlich. Die Stimme wirkt sehr gepresst und gestresst.
    Aber ihr seid ja noch jung und auf dem richtigen Weg, immer dran bleiben, das wird noch!

    Und, ich höre doch da vor allem tocotronic, oder? Jedenfalls stand nichts davon in den Einflüssen...

    Ciao, Frank
    (der bis heute noch gar nicht wusste, dass es auch ne Augsburger Schule gibt :o)
     
  6. vamoe

    vamoe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.08
    Zuletzt hier:
    10.05.08
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.08   #6
    danke für die kritik, damit kann mal was anfangen.
    den begriff der augsburger schule hat der sänger mal eben so erfunden....aber er hat was...:D
     
  7. Hotspot

    Hotspot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    3.562
    Zustimmungen:
    1.799
    Kekse:
    23.030
    Erstellt: 02.04.08   #7
    Finde ich persönlich ein bisschen hoch gegriffen, aber na gut, Augsburg ist ja auch ein kleines Dörflein verglichen mit Hamburg.

    Is schoa recht.... :)
     
  8. Paulb

    Paulb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    12.05.11
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.08   #8
    ich meinte die aufnahme
     
  9. vamoe

    vamoe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.08
    Zuletzt hier:
    10.05.08
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.08   #9
    es ist ja nicht so, dass wir uns zur augsburger schule dazu zählen, sondern dass es eben schon mehrere bands aus augsburg gibt, die etwas erfolgreicher sind und eben auch Indie/Alternative/Pop machen mit deutschen texten. also es ist nicht so gemeint, dass wir zur musikelite aus augsburg gehören, sondern dass wir uns vllt etwas daran orientieren:)
     
Die Seite wird geladen...