Die,die,die my Darling??

von paule, 13.12.04.

  1. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.12.04   #1
    :screwy: hi

    ich wollte mal wissen was das Lars Ulrich bei Die,die,die my Darling spielt
    8tel oder 16tel ??
    Wäre nett wenn ihr mir da helfen könntet weil wir das als Band spielen wollen!

    MFG paule
     
  2. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 13.12.04   #2
    also ich hab hier n Guitar Pro tab davon und da sinds achtel (ganz manchmal sind auch 16tel, aber basic mäßig achtel)
     
  3. paule

    paule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.12.04   #3
    gut vielen dank konnte das irgentwie nicht richtig raus hören also nochmals danke:great:


    MFG paule
     
  4. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 14.12.04   #4
    Ist das nicht von der Garage Inc? Kann sein, das das garnicht von Ulle gespielt wurde, da hier auch mal Hammet und die anderen Trommeln. So wie ich das mal gehört habe,war das ne Spaßaufnahme und da wurden auch mal Instrumente getauscht.

    Grüße

    Bob
     
  5. savoonga

    savoonga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    29.01.09
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 14.12.04   #5
    das original is eh viel besser von den misfits!
    evtl. findest du da auch besser schlagzeugnoten oder so für.
     
  6. paule

    paule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 14.12.04   #6
    ja die instrumente wurden schon getauscht aber das sind ja auch teils wieder neue aufnahmen aber auch alte kann schon möglich sein das da hetfield & CO dran sitzen aber ich glaub ma eher das bei den aufnahmen Ulle dran saß

    MFG paule
     
  7. Flo@Interfere

    Flo@Interfere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    30.01.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.04   #7
    Wie willst du bei dem Tempo noch 16tel spielen? Das sind auf jeden Fall 8tel. Sehr cool isses aber auch mit 4teln auf der HH das geht richtig ab. Dann kannst du auch noch n bischen mit der Double Bass rollen oder ein paar Akzente mit den Becken einbauen, sonst isses ja sehr eintönig.

    Mal davon abgesehen würd ichs eh so spielen wie dus am besten findest, denn der Ulli selbst variiert ja auch ganz gerne mal.
     
  8. paule

    paule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 16.12.04   #8
    Der Lars jo der spielt das auf fast jeden Konzert anders.Die findest z.b. kaum eine Live DVD/CD wo Lars bei For whom the Bell Tolls ein und den selben Breack spielt!Aber der Mann is hammer der hats einfach nur raus der Ulle is ja auch mein Idol:D !Hab ihn auch schon 2x live sehen können mit seinen treuen Mitstreitern!
    War erste Sahne:great: !!


    MFG paule
     
  9. zerhacker

    zerhacker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.06
    Beiträge:
    371
    Ort:
    in schortens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 08.01.05   #9
    nuja... "hammer".. er spielt in ner hammer band aber da gibts deutlcih bessere drummer und das zuhauf!

    sry dass cih jetz genau gar nix zum thema ansich beigetragen hab..;(
     
  10. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 08.01.05   #10
    [pseudomod]Und nen endlos alten Thread haste dir auch noch ausgesucht.......lass das in Zukunft am besten.[/pseudomod]
    :D
     
  11. paule

    paule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.01.05   #11
    ach der zerhacker hört ja auch metallica sehr schön mal anhänger zu finden

    back to topic: ich spiels z.Z. mit 4teln das geht auch ab wie sau und dann hab ich auch noch mit den becken akzente rein gebaut und bissl db:D
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!rockt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    MFG paule
     
  12. KickSomeAZZ

    KickSomeAZZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 09.01.05   #12
    Hihat sind 100pro Achtel. Außer bei der Choruszeile "Die, die, die my darling", da kloppt er die Hats gleichzeitig mit der Snare 8mal auf den Vierteln.
     
  13. paule

    paule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.01.05   #13
    jo so spiel ichs ja auch halt nur mit 4teln kommt auch ziemlich geil
    find ich!is ja auch ziemlich leicht wir haben ca. 1^Stunde gebraucht bis wir das drinne hatten(2gitarren,drums,leider keinen Bassisten)


    MFG paule
     
  14. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 09.01.05   #14
    hmm, tu ich auch :) aber es gibt doch sehr viele die metallica hören oder nicht? :confused:

    wir spielen allerdings gerade mal for whom... der rest ist (noch) zuviel für mich, muss ich noch n bisschen üben :(
     
  15. paule

    paule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.01.05   #15
    spielst du schlagzeug?wir spieln auch for whom the bell tolls nach das is eigentlich total einfach.lass erstmal die Fills weg und spiel das erst mal so durch.
    is auch ganz einfach sind ja nur 4tel...ich empfehle dir die Version von der Ride the Lightning zu spielen da diese viel einfach ist als die von der S&M...ich kann mitlerweile beide Versionen im Schlaf spielen^^mit ein bischen Übung geht das schon alles

    MFG paule
     
  16. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 09.01.05   #16
    ja, spiele seit 3 monaten, fhtbt von ride the lightning hatt ich aber auch mit fill-ins schon nach ein bis zwei monaten drauf, allerdings musst ich die tabs vor mir haben, weil ich mir nie merken konnte wann welches fill in kommt :D
    naja und die anderen songs von metallica hab ich auch noch nie so richtig ernsthaft probiert, ich spiel lieber sachen, bei denen ich mir was sicherer bin, nirvana so in die richtung..
     
  17. paule

    paule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.01.05   #17
    naa bei for whom the bell tolls musst du doch net immer das/den (was weiß ich) fill nehmen du kannst dir doch auch selber was ausdenken oder net?Lars spielt auch auf jedem Konzert was anderes...

    ich hab gar keine Tabs benutzt sondern alles selber rausgehört aber ich find das der Ablauf so was von einfach ist...und auserdem muss es ja nicht 100% nach dem von Metallica klingen...


    MFG paule
     
  18. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 09.01.05   #18
    naja es gibt so ein paar punkte die mich daran hindern :mad:

    einerseits war damals raushören noch nicht so ganz drin, mittlerweile klappt das schon besser...
    dann war improvisieren natürlich noch weniger drin.. also ich war schon froh dass ich die fills in der geschwindigkeit hinbekommen hab (also alles außer dem DB-part weil ich nur ein single bass-pedal hab :( )
    und noch dazu hab ich zuhause alleine üben müssen - ohne band oder so, also hätt ich wirklich auswendig lernen müssen nach wievielen takten ein fill kommt... wenn die gitarre(n) spielt/en dann merkt man eigentlich immer wann man was spielen muss..
     
  19. Flo@Interfere

    Flo@Interfere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    30.01.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #19
    Wo wir jetzt bei FHTBT sind:

    probier mal im 17ten bis 24ten Takt vom Intro die Bass als 8tel zu spielen. Groovt wie die Sau :) und is sowas von einfach. Nur nicht langsamer werden... :) Ansonsten isses auch cool wenn man im Into auf die 1 vier 16tel Bass vor dem Beckenschlag spielt. Ansonsten isses ja echt mal n Hammer Song mit dem Schwierigkeitsgrad 0 der rockt,rockt und rockt!

    => www.interfere.de (da gibts unter anderem auch ne Aufnahme von FHTBT)
     
  20. Morphius85

    Morphius85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 09.02.05   #20
    spielst du auch die triolen 1/16 mit der BD bei for whom the bells tolls. bei der s&m version die haben es in sich!!!



    ehm ich will ja nichts sagen aber der song hört sich für mich nach 2/4 an sondern nach 3/4 an. kann sein das ich micht irre. ist auch schwer zu erkennen da er das hihat nur auf bass und snare spielt aber wenn man sich das erste "solo" anhört ist es für mich 123123123123
     
Die Seite wird geladen...

mapping