Die linke Hand...

von Staudiwer, 08.04.07.

  1. Staudiwer

    Staudiwer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    19.08.15
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.04.07   #1
    Hi und herzlich Wilkommen in meinem ersten Drum Thread !

    kurz zu mir, ich bin eigentlich Gitarrist, doch schon in der 5. Klasse juckte mich das Drummen, und da ich schon sehr früh ein "relativ" gutes Taktgefühl besaß, konnte ich ohne Drum Unterricht, in der Schulband Kirchenlieder schmettern... doch wie es so geht, hab ich das Drummen aus den augen verloren.
    Eines Tages jedoch rufte mich ein alter schulfreund an und meinte ob ich nich lust hätte mit Ihm eine Alternativ Band zu gründen, ich natürlich am Schalgzeug :great:

    Das ist jetzt Rund 8 Monate her, und seit dem brennt die Flamme fürs Trommeln wieder in mir ;) Nun ging es natürlich darum, schnell gut oder *annehmbar* an der Schießbude zu werden. Also übte ich... (In unserm Proberaum, 20 min entfernt.) Ich hatte das Glück das in der Band in der Ich Gitarre spiele ein spitzen Drummer ist, der mir eine Liste mit Dingen machte, die ich beachten sollte wenn ich in dieser Anfangszeit ohne Lehrer lernte (bsp. Körperhaltung, versuchen ausm Handgelenk, Arm ruhig halten, Keine DoFuma *g* etc.)

    ...so weit so gut, ich werde mir nun demnächst ein eigenes Schlagzeug besorgen, vorerst muss jedoch mein 20 € Übungspad reichen um meine Skills bis ins undendlich zu verbessern ;)).

    Nun meine eigentlich Frage, wie Trainiere ich meine Linke Hand, Als ich bin mittlerweile soweit das ich einen schönen Wirbel rrllrrllr... bei ca 200bpm sauber spielen kann, jedoch merke ich, das es bei der Rechten Hand einfach viel schöner und dynamischer aussieht. Gibt es übungen, um speziell das linke Handgelenk zu verbessern ?

    So genug geredet, ihr seid drann

    PS: Ich nehme ab nächster Woche Drum Unterricht ;))
     
  2. Staudiwer

    Staudiwer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    19.08.15
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 11.04.07   #2
    hat keiner ein paar übungen um die linke Hand zu stärken ?
     
  3. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 11.04.07   #3
    hey staudiwer

    um deine linke hand zu stärken brauchst du um einiges mehr disziplin als wenn du nur für deine rechte hand sachen übst ...

    mein vorschlag: spiel open handed! (also linke hand als führhand auffe hihat und rechte auf die snare - hihat musste dann nur weit runter schrauben)
    das ist koordinativ erstmal anspruchsvoll und deine linke hand wird trainiert!

    ansonsten: sufu ._.
     
  4. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
  5. SPB

    SPB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.06
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Herborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 12.04.07   #5
    außerdem kann open handed dir auch nen paar sachen vereinfachen...

    also jetzt net sachen die man dauernd brauch aber nen paar schon...

    z.B. wärend durchgehender hihat ma bequem mit der naderen hand nen tom
    anschlagen... da wäre dir beim über kreuz spieln in der regel nen arm im weg...
     
  6. Berliner Drummer

    Berliner Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.06
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.07   #6
    Ich empfehle dir, falls du nicht die disziplin hast, ausschließlich die linke hand zu trainieren (z.B. viertel, achtel, usw. nur mit links) einfach mal Paradiddles zu machen.
    Dadurch hab ich auch meine linke hand etwas stärken können.
    Falls du nicht weißt was paradiddles sind, hier zwei beispiele:
    R L R R L R L L
    R R L R L L R L

    MfG
     
  7. Staudiwer

    Staudiwer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    19.08.15
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 14.04.07   #7
    ok vielen dank für die Antworten !

    ich werde open handed aufjedenfall versuchen und trainieren !

    Grüße Staudi
     
  8. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 14.04.07   #8
  9. Sammelbus

    Sammelbus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    12.07.07
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.07   #9
    ich hatte auch son problem. aber dann je weiter ich fortgeschritten bin habe ich aus irgendeinem grund meine fills nich mer mit der rechten sondern mit der linken angefangen. das stärkt ungemein die dynamik deiner linken hand und mir hat sie möglichkeiten geboten die ich mit der rechten nich so hingekriegt hätte. vor alledingen der einstieg in die fillins wir sehr harmonisch weil man mit der linken hand näher an der snare ist. naja nur son tipp von mir. aber ich bin rechtshänder(wollt ich nur ma sagen). :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping