die Manics (Wer "Manic Street Preachers" ausspricht, hat ein Rad ab! ^^)

von Tracii, 20.08.07.

  1. Tracii

    Tracii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    247
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 20.08.07   #1
    Es ist ja erschreckend, dass die Sufu keinen Thread zu dieser affengeilen Band ausspuckt... Leute mit den Federboas, wo seid ihr??? :D Ich bin jedenfalls gespannt, ob sich außer DemonSeed noch jemand hierher verirren wird. Es würde mich außerordentlich freuen! :)

    Klassischer Beginn: Wie kamt ihr denn auf die Manics? Ich hab sie das erste Mal wahrgenommen, als If You Tolerate This auf Viva (!) und MTV hoch und runter (!!!) gespielt wurde; da war ich grad Ende 13. You Stole The Sun From My Heart wochenlang in den 2Rock-Charts - lang, lang ist's her... :cool: Irgendwie kriegte ich diese Lieder nicht aus meinem Kopf und hab mir die TIMTTMY gekauft, ins Blaue sozusagen. Und weg war ich!!! An den Backkatalog ranzukommen war wieder eine andere abenteuerliche Geschichte...! :eek:

    Freiwillige vor - ich kenn kaum eine andere Band, die so rabiate Anbeter und Hasser hat, da muss es doch auch hier im MB welche geben! :great:

    LG,
    Fabse

    EDIT: Alles, was nach der New Art Riot EP kam, läuft für mich nicht mehr unter Punk und alles, was nach der Holy Bible kam, nicht mehr unter Alternative, deshalb steht der Thread in der Rock-Ecke. :D
     
  2. DemonSeed

    DemonSeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 20.08.07   #2
    Tihihi, wurde auch Zeit. ^^

    Nuuuun, auch ich bin erstmals durch den unvergesslichen Clip zu If You Tolerate This Your Children Will Be Next an die Band geraten, da war ich aber NOCH jünger als Tracii. Danach eine ganze Weile nichts mehr (meine wilde Black Metal-Phase), und erst als mein Musikgeschmack sich wieder erweiterte, geriet ich durch gewisse Neofolker wieder in Richtung Indierock und dann sehr schnell zurück zu den Manics.

    Als ich mich dann etwas näher mit der Band befasste und auf Richey stieß (von dessen Existenz ich vorher gar nichts gewusst hatte), war es komplett um mich geschehen, und nun sind sie uneinholbar meine Fetischband. ^^
     
  3. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 21.08.07   #3
    achja herrlich unser jugendforum hier....

    ich kenne die band natürlich auch, habe die so 90er kennengerlernt als ich mir "generation terrorist" geholt habe, "motocycle emptyness" ja auch einer der grossen manics hits, besonders hat mich die liebe zu musikalischen zitaten begeistert.

    an die auftritte von richey james, so wie das berühmte lamacq-interview und auch sein verschwinden kann ich mich noch gut erinnern. auch an die alten live auftritte, viel punkige als heute mit instrumente-zerlegen, publikumsbeschimpfungen und fliegenden gläsern. das waren noch zeiten....

    trotzdem haben sich die manics immer gut entwickelt, ich mag die neuen sachen genauso, wie die alten, obwohl da wirklich zwei verschiedene bands zu hören sind...
     
  4. DemonSeed

    DemonSeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 21.08.07   #4
    Ja, auf jeden Fall!

    Die Manics sind ja eine regelrechte Fundgrube für Literatur, Kunst, Politik usw. usf. mit all ihren Referenzen zur Geschiche und zum Zeitgeist. Wenn man sich mal auf YouTube die ganzen alten Interviews mit Richey und Nicky ansieht, kann man erahnen, wie sich damals das Publikum gefühlt haben muss... "Oh mann... Die sind soviel klüger als wir... *_*" ;)
     
  5. Tracii

    Tracii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    247
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 21.08.07   #5
    "oh yes indee-hee-heed..." *sing* :great:

    Das ist wirklich Wahnsinn, ich bin auch immer wieder baff, wenn ich die GATS und die Lifeblood zur gleichen Zeit im CD-Wechsler habe. :D Wobei das ja schon ein bisschen zyklisch verläuft. Ein hymnisches Album, ein etwas gemäßigteres, ein krachig-experimentelles, dann wieder eins voller Hymnen usw. Zumindest kommt es mir manchmal so vor.

    Jammerschade, dass die Manics hier in Deutschland so ein Nischendasein führen. Noch viel mehr, wenn man bedenkt, dass sie auf der Insel mal eben wieder Album und Singles in den Top Ten hatten. Jede andere Band, die das schafft, wird hierzulande doch sofort brutalstmöglich mit "nächstes großes Ding" bzw. "Comeback des Jahres"-Hype verziert... :screwy: Wahrscheinlich sind sie wirklich zu klug. ;)

    Greetz,
    Fabse
     
  6. DemonSeed

    DemonSeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 22.08.07   #6
    Definitiv.

    Außerdem haben sie keine vermarktungsförderliche Frau drin (so wie The Subways), stehen dem Verjüngungswahn in der Musik (Killerpilze etc.) diametral entgegengesetzt gegenüber (sind ja alle schon Mitte Vierzig, die Guten...) und haben, was vermutlich das Schlimmste ist, laut JDB "nie ein Liebeslied geschrieben".

    Hinzu kommen natürlich auch noch Nickys Sprüche sowie der Auftritt für Castro, was die PC-Wächter beunruhigen könnte. ;)

    Aber ich finde es irgendwo auch besser so. Immerhin braucht man sich so keine Gedanken zu machen, aufgrund seiner Vorliebe für intelligenten Indierock mit den üblichen, hornbebrillten Studentenmusici in einen Topf geworfen zu werden.
    Wobei ich mich beim Rockpalast in Köln, wo ich die Manics live sah, schon ein wenig bedrängt von denen fühlte. <_<
     
  7. Tracii

    Tracii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    247
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 26.08.07   #7
    Und schon ist wieder Ruhe im Bau - 3 (!) geschlagene Individuen im Manics-Thread, das ist doch nicht zu glauben. HALLO... LO... lo... :confused:

    Auf der Homepage hatte Nicky TIMTTMY mal Song für Song kommentiert, da stand bei You're Tender And You're Tired: "Maybe the closest we've ever come to recording a love song" :great:

    In der Columbiahalle 2002 haben wir als 17-/18-Jährige damals den Altersdurchschnitt MASSIV gesenkt, da war das Publikum im Schnitt Ende 20. Wahrscheinlich der tapfere Rest von 10 Jahren eher. :D Ziehen die heutzutage echt das Studirock-Pack an? Gruselig...

    Greetz,
    Fabse
     
  8. DemonSeed

    DemonSeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 27.08.07   #8
    Mag natürlich auch sein, dass die der vorangegangenen Bands wegen da waren.

    Studenten... *grübel* Die könnten gut für The Pipettes dagewesen sein, oder?
     
  9. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 28.08.07   #9
    als ich viel manics gehört habe, war ich auf der uni....

    ich habe mir gestern erst (endlich mal) die "send away the tigers" angehört und sie nicht gekauft. war nicht schlecht, der erste song hat mir recht gut gefallen, aber mitgerissen hat sie mich nicht....

    ganz viele minuspunkte gibt es aber für das cover und die booklet gestaltung, das "engelchen / teufelchen" ding ist so dermassen ausgereizt. richitg schlecht finde ich auch den frauengesang in track 3, als ob die sowas nötig hätten....
     
  10. DemonSeed

    DemonSeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 29.08.07   #10
    Naja, Nicky Wire ist halt ein großer Fan von Frau Persson... Ich find's eigentlich ganz ok (besonders, weil das mal wieder ein totaler "From Nicky To Richey With Love"-Song ist ;_; ), aber ihr blödes "Lalalala" am Ende macht sehr, sehr viel kaputt. -_-

    Wobei ich sagen muss, dass ich das Cover-Artwork der Manics-Alben mit Ausnahme der GT und TIMTTMY immer schon arg trashig fand. ^^"
    Dafür macht der Inhalt der Booklets das meist wieder wett.
     
  11. Tracii

    Tracii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    247
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 05.09.07   #11
    Aloha!

    Ich hab sie ungehört gekauft, wie immer. :D Ich find das erste Lied noch das unbrauchbarste von allen, der Rest ist hammergeil! Vor allem "The Second Great Depression". Das Album klingt für mich wie eine Mischung aus GATS und EMG im positivsten Sinne.

    Greetz,
    Fabse

    Und Nina rockt! :great:
     
  12. DemonSeed

    DemonSeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 13.08.08   #12
  13. Tracii

    Tracii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    247
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 25.05.09   #13
    Back in full glory! :D
     
  14. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 19.07.09   #14
    Ist nicht viel los hier kann das sein? ;)


    Ich hab die band gestern erst entdeckt beim googlen nach dem genauen tod von Jimmy Hendrix xD
    Bin da erst auf den "Klub 27" gestoßen weils mich interessiert hat wer da alles neben Hendrix und Kurt vertreten ist.
    Eines was ich da gelesen habe fand ich aber echt extrem interessant...
    Und zwar war das der Tod oder viel mehr das Verschwinden von Richey James Edwards.
    Ich fand die gesamte Situation,dass er einfach verschwunden ist,obwohl ja einiges auf Selbstmord hingewiesen hat (damals war ich erst 5 Jahre alt,also nicht steinigen wenn ich irgend was nicht weis oder das erst jetzt mitbekomme :D) und das er praktisch "nur" Songwriter und mehr oder weniger Gitarrist der Band war so interessant,dass ich mehr von der Band erfahren wollte.

    Dabei bin ich auf deren neuestes Album gestoßen welches sie dieses Jahr veröffentlich haben und frage mich doch nun schon warum ich nicht schon früher auf diese band gestoßen bin :confused:


    ich konnte mir bisher noch nicht alle Lieder von dem Album anhören,geschweigedenn mir dir alten Lieder anhören aber was ich bisher sagen kann:

    Die Stimme vom Sänger finde ich unheimlich genial
    Die Bassläufe sind aber wirklich sowas von mein Fall,das ist echt gruselig :D
    Und zu guter Letzt ist der Sound der Gitarren in meinen Ohren einsame Spitze :great:


    Was ich zu dem Album an sich sagen kann ist,dass ich es unheimlich klasse finde,dass das ganze Album,mit keiner einzigen Ausnahme,nur Lieder mit Texten beinhaltet welche Richey James Edwards den anderen drei Wochen vor seinem Verschwinden gegeben hat.

    Und das die anderen für ihn bis heute 25% an Tantiemen auf ein Konto bezahlen auf das er bei seiner Rückkehr zugriff hätte,ist einfach nur unglaublig.
    Mir fällt spontan keine Band ein die SO eine Geschichte vor zu weisen hat.
    Schon allein aus diesem Grund und insbesondere wegen der Musik die ich bisher von ihnen hören konnte,haben sie große Chancen eine meiner absoluten Lieblingsbands zu werden.



    Was ich nur schade finde ist,dass sie hier in Deutschland so unheimlich unbekannt sind (Kann man an diesem Thread schon sehen ;) ),was die Chancen sie mal live in Aktion zu sehen eher gering halten dürfte...

    Ich werd mal versuchen die Band den Leuten hier in der Gegend etwas schmackhaft zu machen,mal sehen was raus kommt :D



    Hoffe der Thread hier stirbt aber nicht aus óO

    lG

    Jonny
     
  15. The_Edge269

    The_Edge269 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Landshut
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    419
    Erstellt: 21.07.09   #15
    Ich hab sie letztes Jahr aufm Frequency gesehn, die warn schon sehr sehr geil :-)
     
  16. Tracii

    Tracii Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    247
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 11.10.10   #16
    Neues Werk, neues Werk!!! :great:
     
Die Seite wird geladen...