drei songs meines instrumental projekts

von beau delay, 25.09.07.

  1. beau delay

    beau delay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    6.08.13
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 25.09.07   #1
    hallo zusammen!

    hab' mal drei aktuelle songs meines intrumental-projekts "tijuana gift shop" auf myspace gestellt und würde mich nun sehr über ein wenig feedback freuen!

    [ www.myspace.com/roteiroreecho ]

    die songs sind übrigens alle im homerecording erstellt worden. verbesserungsvorschläge in bezug auf den sound wären also besonders wertvoll.

    schönen dank!

    gruß
    bd
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 28.09.07   #2
    Interessanter Stil. Allerdings wirkt es oft überladen. Am aufgeräumtesten klingt Latest Rebirth. Bei den anderen beiden Stücken habe ich öfter den Eindruck Gefühl, dass Bass, Drums und Gitarren gleichzeitig einen Solistenwettbewerb austragen und dabei gegen- als miteinander spielen.

    Schöner Bassound! Allerdings ist der Bass viiiel zu laut und bietet zusammen mit den Drums schon rein akustisch keine Einheit. Das sollte tighter kommen, auch im Zusammenspiel halt. Alle wollen und machen irgendwie ständig viel zu viel, so dass sich das ständige Aneinandereihen von "Kabinettstückchen" beim Hören schnell abnutzt. Mach es sparsamer, arbeite tragende Riffs, Themen und Elemente stärker raus.

    Die E-Gitarren sind mir zu groß verhallt, sie setzen sich räumlich zu stark von Bass und Drums ab, was zur klanglichen Inhomogenität noch beiträgt.
     
Die Seite wird geladen...