drop b

von oliver92, 17.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. oliver92

    oliver92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.08
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    14
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.08   #1
    Mal ne frage kann mir jemand sagn wieviele halbtonschritte ne gitarre auf drop b gestimmt is? danke im voraus
     
  2. das_lOtz

    das_lOtz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.08
    Zuletzt hier:
    8.03.18
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Sulzbach/Ts.
    Kekse:
    169
    Erstellt: 17.10.08   #2
    Du meinst wie viel Halbtonschritte insgesamt sie tiefer ist?
    4 im Allgemeinen. Die tiefe E-Saite dann um das Dropping erweitert, aslo zusätzlich nochmal 2 wenn ich mich nicht irre :D
     
  3. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    21.09.20
    Beiträge:
    3.375
    Ort:
    Leipzig!
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 17.10.08   #3
    Irgendwann sollte man dann auch mal überlegen, sich einen Bass zu kaufen :ugly: :D
     
  4. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    431
    Kekse:
    146
    Erstellt: 17.10.08   #4
  5. oliver92

    oliver92 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.08
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    14
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.08   #5
    Ok jede saite um 4 halbtonschritte tiefer aba des mit der tiefen E saite hab ich nicht ganz gecheckt......?!
     
  6. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.17
    Beiträge:
    2.636
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 17.10.08   #6
    6 halbtonschritte tiefer.
     
  7. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    804
    Ort:
    Bielefeld
    Kekse:
    701
    Erstellt: 17.10.08   #7
    Ne 5.
    e,dis,d,cis,c,h
     
  8. oliver92

    oliver92 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.08
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    14
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.08   #8
    5..... sicher? ich sehe man ist sich nähmlich nicht ganz einig was meine frage betrifft
     
  9. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.04.19
    Beiträge:
    4.049
    Ort:
    Aachen
    Kekse:
    3.579
    Erstellt: 17.10.08   #9
    fl4sh danc3r hat recht

    edit: stimmung sieht dann so aus: b, f#, b, e, g#, c#
     
  10. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    29.12.19
    Beiträge:
    4.176
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 17.10.08   #10
    alle 4 außer die E 5.

    E, Dis, D, Cis, C, B - ok ! :D
     
  11. Richelle

    Richelle HFU + HCA A-Gitarren HCA HFU

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    17.09.20
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Tiefebene
    Kekse:
    14.304
    Erstellt: 18.10.08   #11
    Genau!

    5 Halbtonschritte der E-Bass-Saite runter wurde ja schon genannt.

    Aber alle anderen Saiten werden nur 3 Halbtonschritte runtergestimmt.
    A-Saite: G# - G - F#
    D-Saite: C# - c - b
    g-Saite: f# - f - e
    b-Saite: bb - a - g#
    e-Saite: d# - d - c#

    Dieses Tuning entspricht einem Dropped-D Tuning (bei dem nur die E-Bass-Saite um 2 Halbtöne von E auf D runtergestimmt wird) welches als Gesamtes um 3 Halbtöne runtergestimmt wird (dies verhält sich wie eine negative Kapoverschiebung).
    Die Dropped-Tunings mit diesem Schema werden nach dem Basston benannt, welcher ja um einen Ganzton bzw. 2 Halbtöne gegenüber der Standardstimmung runtergestimmt wird.

    Dropped D: D-A-D-g-b-e
    Dropped C#: C#-g#-c#-f#-bb-d#
    Dropped C: C-G-c-f-a-d
    Dropped B: B-F#-b-e-g#-c#
    Dropped Bb: Bb-F-bb-d#-g-c
    usw.
     
  12. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.17
    Beiträge:
    2.636
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 18.10.08   #12
    Ups :o Sorry!
     
  13. oliver92

    oliver92 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.08
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    14
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.08   #13
    Also die tiefste saite um 5 halbtonschritte un alle anderen um 3... richtig?
     
  14. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    7.04.19
    Beiträge:
    4.049
    Ort:
    Aachen
    Kekse:
    3.579
    Erstellt: 22.10.08   #14
    richtig...
     
  15. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.716
    Ort:
    Brounschwaaich
    Kekse:
    18.700
    Erstellt: 22.10.08   #15
    Um noch etwas Verwirrung zu stiften: Welches "B"? Deutsche oder Internationale Schreibweise? Das was im internationalen Kontext als "B" bezeichnet wird, wird im Deutschen oft als "H" bezeichnet, wohingegen das deutsche "B" im Internationalen Kontext ein"Bb" (B-Flat) ist.
    Aus dieser verwirrenden Tatsache resultiert wahrscheinlich auch die (nicht wirklich falsche) Aussage von "das_lOtz"...

    Wenn Du 's bspw auf 'ner Tabulatur gesehen hast wird's höchstwahrscheinlich die internationale Schreibweise sein, wenn 'n Kumpel gesagt hat "Lass' ma' auf Drop-B stimmen!" lieber nochmal nachfragen :D...

    Nichtsdestotrotz: Für beide Fälle passen ja die Stimmungen welche von Richelle etwas weiter Oben ausgeführt wurden...

     
Die Seite wird geladen...

mapping