Drumcomp mit Baßspur

von Wowang, 15.05.08.

  1. Wowang

    Wowang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    1.373
    Erstellt: 15.05.08   #1
    Hallo
    ich hoffe, das ich mit meiner Frage in der richtigen Abtlg bin.

    Ich bin auf der Suche nach einer Begleitung für meine Gesangs-und Gitarrenlektionen.
    Gemeint ist ein Gerät ähnlich dem Yamaha Jam Man RY7, den ich bei meiner Gesangslehrerin sah.
    Mit dem Gerät sollte ich die Möglichkeit haben, den Groove einzugeben, Akkorde - und auch ganz wichtig - sollte eine Baßspur automatisch passend zu den Akkorden mitlaufen können.

    Da der JamMan meiner Lehrerin teilweise defekt ist, konnte sie mir nicht sagen, ob er das alles kann, da lief nur das Schlagzeug.

    Es sollte auch so ein Hardwareteil sein, also nix für PC oder so.

    Kann mir da jmd in dieser Richtung einen Tip geben?

    Die SuFu gibt in dieser speziellen Sache nichts braucbares her.

    Hezlichen Dank schonmal.
     
  2. Blackbeer

    Blackbeer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    644
    Erstellt: 15.05.08   #2
    Moin,

    Ich bin auf der Suche nach einer Begleitung für meine Gesangs-und Gitarrenlektionen.
    Gemeint ist ein Gerät ähnlich dem Yamaha Jam Man RY7, den ich bei meiner Gesangslehrerin sah.
    Mit dem Gerät sollte ich die Möglichkeit haben, den Groove einzugeben, Akkorde - und auch ganz wichtig - sollte eine Baßspur automatisch passend zu den Akkorden mitlaufen können.

    Da der JamMan meiner Lehrerin teilweise defekt ist, konnte sie mir nicht sagen, ob er das alles kann, da lief nur das Schlagzeug.

    Es sollte auch so ein Hardwareteil sein, also nix für PC oder so.

    Kann mir da jmd in dieser Richtung einen Tip geben?

    Die SuFu gibt in dieser speziellen Sache nichts braucbares her.

    Hezlichen Dank schonmal.[/QUOTE]


    Genau das macht der Boss DR 880.

    HTH
    Andreas
     
  3. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 15.05.08   #3
    Alternativ (Software):
    Band in a Box

    EDIT:
    Sorry, überlesen!
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 15.05.08   #4
    Zoom RT-123 oder einer der Nahfolger, die können auch Bass und kosten etwas weniger als die Boss Teile. Sind auch oft günstig (deutlich unter 100 EUR) gebraucht zu bekommen.
     
  5. Wowang

    Wowang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    1.373
    Erstellt: 15.05.08   #5
    :great::great::D:D

    Exakt,, BiaB ist vorhanden, ich will aber etwas für mal eben schnell ohne PC hochfahren und programmieren.

    Blackbeer:

    der Boss ist mit zu viel Programmieren verbunden und für meine Zwecke auch zu teuer, trotzdem danke.
     
  6. Wowang

    Wowang Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    1.373
    Erstellt: 16.05.08   #6
    Kann ich auch kpl Akkorde eingeben bzw kann er die wiedergeben?
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 16.05.08   #7
    Sorry, kann ich jetzt so nicht sagen, da ich schon länger mit dem Gerät nichts mehr gemacht habe, wenn du nachschauen willst findest du hier die Manuals bzw. die Produktbeschreibungen. Ich glaub aber fast, daß man da den Bass mit Einzeltönen programmiert. Diese Geräte bringen ja aber immer massig fertige patterns mit, die kann man dann z.B. bei Bedarf in der Tonart transponieren.

    http://www.zoom.co.jp/english/download/manual/german.php
     
  8. Bluesbird-Mick

    Bluesbird-Mick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.08
    Zuletzt hier:
    7.01.14
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #8
    "Kann ich auch kpl Akkorde eingeben bzw kann er die wiedergeben?"

    Akkorde vom Bass ??? Schau dir den DR-880 von Boss mal in Ruhe an. Ich benutze ihn seit einigen Jahren. Für deine beschriebenen Zwecke ist er ideal. Alle Bass-Varianten sind möglich ... vom Blues bis freie Programmierung.
    Gruss Michael
     
Die Seite wird geladen...

mapping