(E)Gitarrenkoffer ABS was heiß das?

von derDirk, 10.09.05.

  1. derDirk

    derDirk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #1
    Ich hoffe die Frage ist nicht dämlich aber in der sufu habe ich nichts dazu gefunden. Was bedeutet eigentlich ABS in der Beschreibung von Instrumentenkoffern (E Gitarre)?

    Vielliecht das Material des Koffers oder welche Gitarrenform reinpasst?
     
  2. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 10.09.05   #2
    Das ist das Material, ein ziemlich schlagfester Kunststoff.
     
  3. derDirk

    derDirk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #3
    coll danke ist das eigentlich härter als holz?
    Weil die teuren Koffer als aus Holz sind
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 10.09.05   #4
    Kommt drauf welches Holz (Birkensperrholz ist robuster, deswegen wird's bei Flight Cases verwendet). ABS hat den Vorteil, dass sie relativ robust und leicht sind: Also der Koffer besitzt ein geringes Eigengewicht.

    MfG
     
  5. derDirk

    derDirk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #5
    Was sind den Flight Cases schon wieder? Besonderst stabile Koffer zum Transport mit dem Flieger oder wie :D ?
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 10.09.05   #6
    Stabil: Ja ... Transport im Flieger: Auch ;)....

    Sowas:

    [​IMG]

    MfG
     
  7. derDirk

    derDirk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #7
    hmm hast das nun ernst gemeint oder nicht? Wo ist jetzt ansonsten der spezielle Unterschied zu nem Koffer ?
     
  8. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 10.09.05   #8
    Ja ich hab's ernst gemeint. Unterschied: Er ist stabiler der kann auch (sofern passend auf die Gitarre zugeschnitten) mal am Flughafen rumgeschmissen werden. Draufstellen kann man auch mal was (wenn's nicht sonderlich schwer ist, also mehr als 25 kg würd ich da nun auch nicht so draufstellen)...

    MfG
     
  9. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 10.09.05   #9
    Flightcases sind immer die Dinger mit den fetten Metallleisten an den Kanten :great:
     
  10. derDirk

    derDirk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    22.03.06
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #10
    ok danke euch. Ich weiss jetzt alles, was ich wissen wollte
     
  11. Machiko

    Machiko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Diesen Ort gibt es nicht!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 10.09.05   #11
    ABS steht für Acrylnitril Butadien Styrol und ist ein schlagfester Polystyrol Kunststoff.

    Er wurde (weiß nicht wie es aktuell ist) früher gerne für Motoradsturzhelme, Füller (Geha) usw. usf. genommen und war mal eine Zeit lang der einzige Kunststoff der Verchromt werden konnte.

    Wenn man bedenkt für welche Anwendungsfälle der Kunststoff genommen wird, ist er für einen Kunststoffkoffer nicht der schlechteste Werkstoff (bei vernünftiger Materialdicke). :great:
     
  12. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 11.09.05   #12
    Ich habe für meine Bässe und Gitarren sowohl Koffer aus ABS (Jazzbass, Precision, Career), Profi-Flightcases (Welson) und normale Holzkoffer (A-Gitarren).

    Für den normalen Gebrauch reichen die ABS-Koffer voll und ganz, die Flightcases haben doch ein enormes Eigengewicht.
     
  13. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 15.09.05   #13
    hi !
    also wenn ich die wahl zwischen nem plastekoffer habe und nem holzkoffer und die sich preislich nix nehmen würde ich bei holz bleiben !

    Holz ist vielrlei hinsicht stabiler als plaste und uach hitze sowie kälte beständiger plaste ist vielleicht leichter aber dafür sieht nen holzkoffer viel schicker aus :rolleyes: habe evtl. vor mir selber einen zu bauen aus eiche,buche oder douglasie die haben die schönste maserung vom holz her gut sehe ich ja auch tagtäglich bin ja gelernter forstwirt.....!
    Naja mal sehenwie lange das dauert das ganze holz aufzutreiben !

    Gruss darki !
     
Die Seite wird geladen...

mapping