"einfachere" Tabs von Steve Vai gsucht!

von Clyde-Rain, 12.04.06.

  1. Clyde-Rain

    Clyde-Rain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.13
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 12.04.06   #1
    Steve Vai ist ja ein Übergitarrist, ohne Frage. Aber ich such etwas leichtere Stücke zum nachspielen von ihm! Kann mir de jemand etwas vorschlagen? Und wenn es geht sollten die Tabs so wenig bis gar keine Sweeps enthalten, da ich das gar nicht kann....:(

    Und kann mir eventuell noch jemand ein paar Vorschläge zu geilen Songs machen ? (einfach zum hören, nicht zum Spielen)

    Gruss:great:
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 12.04.06   #2
    "die to live" ist nicht schwer und klingt gut :)
     
  3. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 12.04.06   #3
    For the Love of god, ist auch cool...da ist nur eine schwere Stelle drin...
     
  4. Phoibos

    Phoibos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 12.04.06   #4
    for the love of god ist technisch nicht so anspruchsvoll, aber die sounds habens in sich, also da würd ich die finger von lassen, wenn du es wirklich gut nachspielen möchtest

    ouverture 1622 ist nicht allzu schwer

    Gruß Tobi
     
  5. LE-Rock-City

    LE-Rock-City Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    18
    Erstellt: 12.04.06   #5
    ich hab mir jetzt nur mal die tabs von "Giant Balls Of Gold" angesehen, hat auch nur 2 schwere stellen wie ich finde(die widerholen sich nur häufiger) und klingt wie ich finde nedgil, zumindest auf meiner Live-DVD!
    gruß
     
  6. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 12.04.06   #6
    For The Love Of God ist NICHT anspruchsvoll? Alles klar...
    Da würde ich gerne mal Aufnahmen von euch hören, weil das kann ich euch echt nicht glauben. Allein das Solo ist doch abartig.
     
  7. Rübennase

    Rübennase Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.04
    Zuletzt hier:
    28.09.14
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    58
    Erstellt: 12.04.06   #7
    "For the Love of God" hat Orlando Pellegrini für die Ausgabe 12/05 der Guitar getabbt. Als Schwierigkeitsgrad hat er 10+ angegeben.;)
     
  8. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 12.04.06   #8
    beim solo da sind so mörder passagen drin.
    Da sind an manchen stellen einfach so mitten in der melodie plötzlich tremolopickingpassagen drin, von dem tempo kann ich in 10 jahren noch träumen.
    Und vom übergang wollen wir dann mal gar nicht reden.
    Also im ernst hört euch das mal an.
    von steve vai gibt es eigentlich nix richtig leichtes.
    vielleicht lighter shade of green. aber das ist nur tapping.
     
  9. Clyde-Rain

    Clyde-Rain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.13
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 13.04.06   #9

    und wo krieg ich die Tabs zu Overture 1622 her?
     
  10. Clyde-Rain

    Clyde-Rain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.13
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 13.04.06   #10

    ist das nicht von malmsteen?
     
  11. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 13.04.06   #11
    da...
    ist aber auch nicht wirklich leicht.
    also ich kann mit alternate picking keine 32tel auf 133 bpm
     
  12. malteser

    malteser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 13.04.06   #12
    Also Leute ihr könnt jawohl nicht behaupten, dass For The Love Of God leicht ist. Das super schnelle Picking am Ende, der Rake-Teil, die ganzen Nuancen......

    Ich finde, dass sich eher Answers in Grenzen hält.
     
  13. Bellini

    Bellini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 13.04.06   #13
    Sisters...

    Wunderschön...
     
  14. Phoibos

    Phoibos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 13.04.06   #14
    oh....ja ist natürlich von ihm:o
     
  15. Estranged

    Estranged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 13.04.06   #15
    Wenn du das Solo weglässt oder vereinfachst, könntest du ja mal "Incantation" probieren...

    Liebe GRüße
     
  16. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 13.04.06   #16
    Ja Sisters ist echt super. Auch zu empfehlen "km-pee-du-wee" oder "Tender Surrender". Ich liebe die Musik von dem Kerl... :great:


    mfg
     
  17. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 13.04.06   #17
    Zeig mir mal einen der tender surrender spielen kann hier im board.
     
  18. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 13.04.06   #18
    E: ach egal......
     
  19. Guitar_my_live

    Guitar_my_live Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.07
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 13.04.06   #19
    For the love of God nicht Technisch anspruchsvoll...

    Träum weiter......................!!!

    Abgesehen von den Licks auch die Floyd Rose tricks sind da schon nicht leicht.

    Nimm es doch bitte auf! (was frage ich überhaupt? kommt eh nie eine aufnahme)

    Also Liberty ist zumindest am Anfang nicht so schwer, aber wirklich Wunderschön. Das solo ist aber auch n ziemlicher Hammer.

    Vai ist einer der Besten Gitarristen auf erden, du wirst es echt schwer haben ihn zu Kopieren, er spielt sehr "eigenartig"

    Versuch dich am Anfang von Liberty.

    Tender Surrender ist auch der Hammer, das beste von VAi.
     
  20. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 14.04.06   #20
    Ich finde es auch krass wie er dieses blues feeling in "Bad Horsie" und "Jiboom" rüberbringt.
    Aber ich denke wenn man eh so ein bisschen aus der Bluesecke kommt wäre Jiboom
    mit viel übung vielleicht ein reelles Ziel. Ich meine die Geschwindigkeit ist schon nicht leicht, aber da sind jetzt nich so mörder legato oder Floyd rose passagen drin.
     
Die Seite wird geladen...

mapping