Emotionaler Hardcore bitte Kritik

von Knup, 18.06.07.

  1. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 18.06.07   #1
    Icarus Trip To The Sun - This Song will Kick Chuck Norris’ Ass ( sorry for the blasphemy) kann auch auch geändert werden :D


    will mit dem lied anfangs eine geschichte erzählen wo ein junger man in ner kneipe sitz und ein nettes mädchen ihm gegenübersitzt aber er noch gedanken an eine alte verflossene verschwendet.... aber im laufe des liedes hab ich mich dazu entschlossen das alles doch etwas allgemeiner zu halten

    wär cool wenn ihr mir mal eure meinung geben könntet

    das ganze kommt in den emotionalen hardcore bereisch


    I can´t delete my emotions in this special moment
    Can´t replace it with other memories
    Coudn´t lokk into your eyes, even for one second
    Empty Promises, I Couldn´t give you more
    This Conversation, is going down to fast
    This Small talk is a whole big lie
    I wanna start today with a brand new smile, with a brand new SMILE

    -

    I---- want to change my life
    Start Today
    And leave it all behind
    I---- will have the strength
    To fight for my goals
    Fight with my soul
    I---- want to change my life
    Start Today
    And leave it all behind

    -
    (Ruhiger Teil Coming next)
    Its just a Person, Just A Feeling
    Just An Attitude, for everyone anotherthing
    Its just a Person, Just A Feeling
    Just An Attitude, for everyone anotherthing
    Its just a Person, Just A Feeling

    (Hardcore Teil)

    Why do we use the easiest way?
    If we could do, something positive?
    We can´t be lazy, if we start Today
    Don´t be Afraid and take the first step
     
  2. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 19.06.07   #2
    I can´t delete my emotions in this special moment
    evtl. erase statt delete,,,,das ist zwar immernoch nicht wirklich ein lyrisches wort, aber wenigstens nicht so computersprachlich wie delete
    Can´t replace it with other memories
    Couldn´t look into your eyes, even for one second
    Empty Promises, I Couldn´t give you more
    This Conversation, is going down too fast
    This Small talk is a whole big lie
    das bedeutet dann aber, dass du gerade am small talk führen bist, und dir das währenddessen denkst,,,,dann isses ok
    I wanna start today with a brand new smile, with a brand new SMILE

    -

    I---- want to change my life
    Start Today
    And leave it all behind
    I---- will have the strength
    To fight for my goals
    Fight with my soul
    I---- want to change my life
    Start Today
    And leave it all behind

    -
    (Ruhiger Teil Coming next)
    Its just a Person, Just A Feeling
    Just An Attitude, for everyone anotherthing
    another thing? passt in dem zusammenhang irgendwie nicht
    Its just a Person, Just A Feeling
    Just An Attitude, for everyone anotherthing
    Its just a Person, Just A Feeling

    (Hardcore Teil)

    Why do we use the easiest way?
    -use+go
    If we could do, something positive?
    why do we take/go the easiest way
    when we could do something positive?

    We can´t be lazy, if we start Today
    "wir können gar nicht faul sein",,,,ist es nicht eher ein "wir dürfen nicht" oder "lass(t) uns nicht"?
    Don´t be Afraid and take the first step
    don't be afraid- make(besseres verb)/take the first step


    also wenn dir bei dem "ruhigen teil" noch was besseres einfällt? der flacht irgendwie im vergleich zum rest stark ab,,
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.012
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.225
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.06.07   #3
    Hmmm - also Englisch ist ja mal nates part (wie wärs mit can´t forget my feelings in der ersten Zeile), aber so viel scheint mir klar, dass da zwar ein Text in solidem Englisch bei rauskommen wird, aber die sprachliche Seite den Text nicht zum Hammer werden läßt.

    Ich fand Deine Eingangsidee eigentlich schöner als den jetzt ausgeführten, sehr allgemeinen Text. Ich denke schon, dass die Zuhörer begreifen, dass diese konkrete Situation (Mann realisiert angesichts einer schönen Frau, dass er unfähig ist, zu flirten - ja überhaupt auch nur annähernd eine Beziehung einzugehen - weil ihm seine Vergangenheit im Wege steht. Er beschließt, die Vergangenheit zu begraben, sich dem Heute zuzuwenden und schafft das.) nicht eine Liebesgeschichte ist - sie sollte auch nicht als Liebesgeschichte ausgeführt werden (wandern Hand in Hand in den Sonnenaufgang ...).

    Beschrieben wird der Wendepunkt in der Entwicklung des lyrischen Ich.
    Dieser Wendepunkt kann auch durch das Wiederfinden eines alten Fotos, das Treffen eines Freundes, ein Film, den er sieht, zwei Menschen, die er beobachtet ... ausgelöst werden.

    Diese konkrete Situation ist eigentlich egal - es kann eben auch eine eigentlich flüchtige Begegnung mit einer Frau sein.

    Aber es wäre eben schön, wenn etwas geschildert, die Phantasie angeregt - etwas beschrieben würde. Mir persönlich ist der Text zu allgemein: Mann geht´s nicht gut - Mann ändert sich - Mann freut sich - Mach Du das doch auch. (Also jetzt mal sehr stark vereinfacht.)

    Wie gesagt: die Ursprungsidee fand ich besser als den dann entstandenen Text.

    x-Riff
     
  4. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 19.06.07   #4
    hab jez nich geguggt ob andere die stellen schon korrigiert haben, also falls ja nix für ungut
     
  5. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 19.06.07   #5
    das da bitte nich übernehmen, lass das "could" oder mach "can" rein...

    ansonsten schließ ich mich x-riff an, man könnte die idee noch ganz anders illustrieren..
     
  6. Knup

    Knup Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 19.06.07   #6
    ja allerdings wollte ich bewusst die allgemeine sitatuion am ende schildern weil der song zu klischee love-song geworden wäre wär ich bei meiner ursprungs idee geblieben.... wollte eher etwas positives schreiben deswegen auch " just a person, just a feeling, just an attitude" so kann jeder dieses song auf sich beziehen sei es ob er nun auf die straße geht und sich für seine rechte einsetzt oder ob man nun um eine frau kämpft..
     
Die Seite wird geladen...

mapping