Endlich ein gelungenes Metalcore ähnliches Stück geschrieben ?!

von HEGER, 26.11.07.

  1. HEGER

    HEGER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.880
    Zustimmungen:
    518
    Kekse:
    5.664
    Erstellt: 26.11.07   #1
    Hallo Leute,

    also ich hab jetzt nach langer Zeit mal ein Song "fertig" geschrieben.
    Hab ja auch noch nicht wirklich so viele gemacht. ^^
    Naja, also eure Meinungen würden mir echt helfen.
    Sagt mir doch bitte wie ihr den Song findet und macht verbesserungsvorschläge, wenn möglich.
    Ich glaub der ist doch nich schlecht oder ? Vll ist mir ja ma endlich einer gelungen, son metalcore dings :p ;) glaub ist nich soo monoton. mit gesang noch ....

    Also würd mich auch über Leute freuen, dei ein bisschen zweistimmigkeit bei den gitarren einbauen könnten. also die zweite guitar n wenig verändern.

    UND vor allem das schlagzeug verbessern.
    das ist wirklich an manchen stellen katastrophal, muss ich zugebn.
    und vll n paar übergänge verbessern, falls nötig.
    aber ist ja nur damits nih so langweilig ist , nur mit gitarren.


    aber am meisten will ich wissen wie ihr das lied findet.

    woltle eigentlich noch am ende nen dicken breakdown einbauen und dann wär schicht.

    Bis dahin. :)

    Grüße,
    Heger
     

    Anhänge:

  2. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 26.11.07   #2
    drums sind n bisschen komisch, aber sonst ganz nett ^^
     
  3. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 26.11.07   #3
    Mit Rhythmik und Takten scheinst du es allgemein nicht so zu haben.;) Jedenfalls beim Notieren hast du dich anscheinend das ein oder andere mal bisschen verhaspelt. Ansonsten find ichs, wenn man die Drums muted, nicht schlecht, aber so ab der der Hälfte leider auch n bisschen Monoton. Muss man halt schaun wie man das mit Vocals hinbiegt.

    nacht
     
  4. HEGER

    HEGER Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.880
    Zustimmungen:
    518
    Kekse:
    5.664
    Erstellt: 26.11.07   #4
    Ja, danke schonmal euch beiden für die Kommentare.

    Aber eigentlich ist das doch egal, welche Taktart man davor schreibt, wenn es sich dann trotzdem so anhört, wie es sich eben anhören soll. Oder nicht ?!
    Naja, egal :p

    Schade, dass es noch zu monoton wird , kommt wohl vom hardcore xD ;)

    aber denke man sieht schon ein kleines bisschen fortschritt im songwriting, würd ich mal sagen.


    weiter kommentieren leute xD


    Haunse
     
  5. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 27.11.07   #5
    hi.

    also ich find den ansatz ziemlich cool.

    aber leider scheitert es bei dir noch an den programmier skills xD.

    aber ja aus dem song kann man was machen.

    weiter so. du verbesserst dich.

    als kleine motivation hab ich das drum ein wenig verbessert und ein bissl an den gitarren was gemacht. aber nur bis zum ersten refrain.

    mfg
     

    Anhänge:

  6. HEGER

    HEGER Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.880
    Zustimmungen:
    518
    Kekse:
    5.664
    Erstellt: 27.11.07   #6
    Thanks für die Comments bis jetzt.

    @ Avantgarde :

    Danke für die Bearbeitung.

    Ja, manchmal hab ich noch problems damit, alles genau so aufzuschreiben in guitar pro, wie ich es spielen will.
    meinst du wegen den taktarten manchmal oder ? und mit haltebögen genau so lange wie ihc das will und so... naja, kommt auch irgendwann xD



    Bis Dann,
    Heger :)
     
Die Seite wird geladen...