Epiphone lp std Elitist eb ( Suchfunktion schon genutzt)

von Dow_Jones, 12.09.04.

  1. Dow_Jones

    Dow_Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 12.09.04   #1
    So Leute, mein 1. Beitrag hier im Forum und schon muss ich euch auf die Eier gehen.

    Ich habe 1000€ und will die wegkloppen. :great:

    HIER KLICKEN

    Nun meine Frage, kann ich da bedenkenlos(!) zugreifen????
    ich spiele eigentlich alles aber am liebsten Rock/Metal aber auch mal was blusiges. Ich habe die Beiträge hier auch gelesen aber dieses "Problem" wurde mir nicht genau genug beantwortet!

    Ich weiß, das die Elitlist die besten Gitarren von Epiphone darstellen nur die Frage ob es reicht. Ich habe auch irgendwo mal gelesen, das die Dinger nichmehr gebaut werden, weil ein andere Hersteller geklagt hat. Also lasst euch nich so viel Zeit.

    Ihr könnt natürlich nur mit Ja/nein antworten, wenn ihr aber denkt, das noch was wichtiges zu erwähnen ist, dann tut das ruhig.
     
  2. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 12.09.04   #2

    also ich würde dir die epi bedenkenlos empfehlen, da die elitist-modelle schon (fast) an die gibsonqualität rankommen. somit super preis/leistungsverhältnis.

    und für "deinen" musikstil ist ne les paul auf jeden fall das richtige modell!
     
  3. Dow_Jones

    Dow_Jones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 12.09.04   #3

    Jup, dachte ich auch, aber manchmal gibt mein Hirn ne Fehlzümndung und dann muss ich nochmal nachfragen.

    Ist der Preis auch Okay? ich meine 985€ sind nich grade viel aber ich habe die selbe Git schon 300€ teuer gesehen, kann man die noch irgendwo billiger kaufen? Nicht das es mir nicht Wert wäre, das Teil zu dem Preis zu kaufen aber ich kann Geld leider nicht kacken. :(
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.09.04   #4
    Hab sie selber nicht gespielt, aber zugehört, wie einer einer Stunde lang drauf getestet hat. (mit ner ENGL Vollröhre)

    Feines Teil. Im Vergleich mit der Epi Standard (die ich natürlich gleich zum Vergleich von der Wand genommen habe ;) ) am gleichen Amp....schon zu hören.

    Die Dinger sind imho wirklich sehr gute Gitarren, die klanglich wesentlich näher an der Gibson Standard sind als an der Epi Standard.

    Und der Preis ist hart kalkuliert. Viel tiefer gehts nimmer.

    PS: die PU-Angabe stimmt afaik nicht.

    Rhythm PU: 50SR (USA Humbucker)
    Treble PU: 60ST (USA Humbucker)

    Also nicht nur Gibson-designed (dat sind ja auch die normalen Epis).
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.09.04   #5
    Der Chef hier im Laden hat die auch für 1000 verkauft, weil er, wenns irgendwie geht, auf Thomann Niveau anbieten will.

    Er meinte, er hätte an dem Teil nicht wirklich mehr viel verdient, nicht mal als Stützpunkthändler, weil da die billigeren Einkaufspreise nicht für die Elite-Serie gelten oder sowas...
     
  6. Dow_Jones

    Dow_Jones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 12.09.04   #6
    Die Pu- Anzeige hat mich auch ein wenig irritiert, da ich mir unter der Bechreibung nichts weiter vorstellen konnte. Sind die die Pu`s denn eigentlich Gut?Ich hab ein bisschen Ahnung, aber so viel nun wieder nicht, dass ich alle kenne, hab mich halt eher aufs spielen konzentriert)

    Dann sind sich wohl alle einig, das es ne gute, relativ günstige Gitarre is?

    Dann werde ich mir die in laufe der Woche besorgen.



    Danke für die schnellen, hilfreichen Antworten, das findet man nicht oft.
    Und solange keienr fragt, warum seine Gitarre nur 4 Seile hat, is auch alles klärchen oder? ;)
     
  7. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 12.09.04   #7
    günstige... naja... für meine verhältnis wohl immer ein traum....

    aber

    Ja, hol sie dir! :great:
     
  8. Dow_Jones

    Dow_Jones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 12.09.04   #8

    Hey, ich bin Schüler 11. Klasse und habe über die 17 Jahre meines Lebens 1000€ zusammengekratzt um mir dieses geile Gerät zu kaufen. Das schaffst du auch! Außerdem, wer brauch schon nen Führerschein, wenn er ne Gitarre haben kann.
     
  9. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 12.09.04   #9
    ab in die signatur damit... :great:
     
  10. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 13.09.04   #10
    Geniales Teil... kann ich nur empfehlen... ;) Ich habe sie übrigens is Honey Burst ;)
     
  11. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 13.09.04   #11
    die elitist sind wirklich sehr interessante alternativen. allein zum vergleich würde ich persönlich nach möglichkeit eine gibson LP studio (kostet im moment in Ebony auch 995 EUR) und so eine elitist LP gegeneinander testen und schauen welche dir persönlich von der bespielbarkeit und dem klang besser liegt - vor allem trocken angespielt, ohne amp.
     
  12. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 13.09.04   #12
    yeah!
    bin auch 17, HATTE vor einiger zeit noch ca. 1200 eier, mittlerweile 460 weniger (50% anzahlung für meine ran-exp :) ), bald nochmal 460 weniger, hab dann noch gut 330 --> brauch aber 400 für nen jcm900 50W (btw.: der preis ist doch ok, oder?) und noch 'n bisschen was für ne box. also suder nicht über verhältnisse.

    ahja: für einen guten psychologen, der mir meinen kaufrausch ausredet brauch ich auch noch geld ;)
     
  13. GoreGoD

    GoreGoD Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    10.10.04
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Isny im Allgaeu
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.04   #13
    überleg lieber ob du dir anstelle des jcm900 nicht nen 5150 holen willst...
     
  14. GoreGoD

    GoreGoD Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    10.10.04
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Isny im Allgaeu
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.04   #14

    meiner meinung nach fehlt der gitarre etwas... nem inlay am 1. bund ^^
     
  15. Voodoo22

    Voodoo22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    410
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.04   #15
    tja ich find aber auch das man wenigstens die Gibson Studio oder Gibson Special mal im Vergleich dazu antesten soll... immerhin sind die beiden im gleichen Preissegment (fast).
     
  16. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 13.09.04   #16
    Eine Studio bleibt nun mal eine Studio und eine STD eine STD... :) ... Sprich: Den Sound einer Gitarre mit einer Ahorndecke ist nunmal nicht der gleiche wie bei einer Gitarre ohne eine solche Decke... oder vergleich tIhr immer Äpfel mit Birnen :eek: ??? :confused:

    @ GoreGoD: :confused: Für Deinen (für mich nicht nachvollziehbaren) Einwand zum Inlay im ersten Bund gibt/gab es die Elite auch in einer Custom Ausführung... gelle ;)


    PS: Es gibt tatsächlich leute, denen egal ist von welchem Hersteller die Gitarre kommt... für solche Leute zählt nur das klangliche Ergebnis, was man mit einer solchen Gitarre erziehlen kann ;)
     
  17. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 13.09.04   #17
    wieso äpfel mit birnen vergleichen, die studio hat ebenso eine ahorn-decke wie die standard, nur eben kein riegelahorn sondern normales ahorn. es geht ja nur darum eine mögliche direkte alternative zu haben die preislich und klanglich in einer ähnlichen kategorie anzusiedeln ist. man könnte auch weit ausholen und zu einem vergleich mit heritage und LTD raten, aber die sind entweder nicht in der preislage oder technisch schon stark anders.

    deshalb sag ich ja: testen und die nehmen die besser klingt und sich besser bespielen läßt.
     
  18. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 14.09.04   #18
    Upsi... :o da habe ich mich wohl durch die deckende Lackierung etwas beirren lassen... fakt ist aber nanmal der dünnere Korpus der Studio gegenüber eine STD ;)
     
  19. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 14.09.04   #19
    ja, epi sind verklagt wurden. Ich weiß jetzt nicht von wem und wieso. Die Elitist werden auch nicht mehr produziert. Es wird halt noch verkauft was da is.
     
  20. Dow_Jones

    Dow_Jones Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 14.09.04   #20

    Kann aber noch nich so lange her sein, denn ich habe meine Gestern bestellt und sie wurde Heute schon versand, d.h. spätestens Freitag ist sie hier. :rock: Ich glaub Fender hat die verklagt.

    Das kann natürlich aus heißen, dass die viele auf Lager hatten, is aber auch vollkommen egal, denn ich hab meine ja jetzt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping