Epiphone SG g-400 oder Squier Strat Tom Delonge

  • Ersteller bassbee
  • Erstellt am
bassbee
bassbee
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.08.06
Registriert
19.06.04
Beiträge
50
Kekse
0
Ort
Oberfranken
Hallo.
Ich spiele seit einem halben Jahr akustische Gitarre und wollte mir jetzt eine E-Git. zulegen. Würde gerne Rock bis Punk spielen(v.a. Die Ärzte).
Ich hab im Internet zwei Gitarren gefunden, die mich interessieren.
Zum einen diese(Kostet 269€ statt 475€)
1087640295.jpg

Und die andere Squier Strat Tom Delonge(kostet 179€ statt 295€).
1087640381.jpg

Welche ist besser geeignet für die genannte Musikrichtung und den elektrischen Einstieg? Habt ihr Alternativen bis ca. 280€? Hab glaub ich auch Gutes von ner Yamaha Pacifica gehört. :confused:
Danke im vorraus. :)
 
Eigenschaft
 
F
FatMike
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.01.12
Registriert
19.08.03
Beiträge
111
Kekse
0
Nimm die Epiphone. Unser Gitarrist hat die und die ist echt gut, besonders für das Geld. Er hat vor einem Jahr das doppelte dafür zahlen müssen.
 
Jared
Jared
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.16
Registriert
12.06.04
Beiträge
758
Kekse
103
Ort
Hannover
Ich würd dir auch die epi ans Herz legen, die ist ganz gut.
 
Fischer
Fischer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.22
Registriert
25.10.03
Beiträge
1.165
Kekse
260
Ort
Mainz
Die Epi, da biste flexibler....
 
A
Arahilion
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.09
Registriert
28.05.04
Beiträge
231
Kekse
12
Ort
Freiburg
Die Epi, obwohl sie scheiße aussieht :D
 
D
D*M*K
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.06
Registriert
12.06.04
Beiträge
135
Kekse
0
ich würde auch die Epiphone nehmen aber in Cherry Red... schaut besser und kostet nur 30€ mehr

ja aber das war ja nur ein Tipp... aber ich ich hab für mich gesprochen weil ich mir bald auch ne Sg 400 hohl aber in cherry red weil mir das halt mehr zusagt :rolleyes:

oder auch noch ne Ibanez RG 270 (GIO)
 
LoneLobo
LoneLobo
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.01.21
Registriert
13.04.04
Beiträge
8.486
Kekse
22.279
Ort
Österreich
wie wärs, wenn ihr mal so argumente wie "schaut besser aus" aus dieser "beratung" rauslasst?

das hat weder irgendne begründung, noch nen Sinn, dem einen gefällt halt das eine, dem anderen das eine.

Ich find zum Beispiel Worn Brown sehr viel geiler als das Rot, dein Argument is jetzt zum Beispiel schon wieder sinnlos.
 
Julian
Julian
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.19
Registriert
20.03.04
Beiträge
2.037
Kekse
19.633
Der Sound der Squier TD soll ziemlich fett sein aber du hast halt nur einen sound und bist unflexibel... Ich hab mit der originalen TD Strat mal geliebäugelt aber es dann aus diesem grund gelassen...
 
Grottenolm
Grottenolm
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.13
Registriert
31.08.03
Beiträge
301
Kekse
65
Ort
Wilder Süden
Häng dir die SG erstmal um, die ist nämlich kopflastig. Wenn du damit zurecht kommst, wunderbar, mich würde es jedoch tierisch stressen. Die Fender ist besser ausbalanciert aber qualitativ nicht auf dem gleichen Level.
 
S
Savay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.04
Registriert
18.08.03
Beiträge
12
Kekse
0
wenn man spielt fällt die kopflastigkeit nicht mehr auf... ;) man muss halt nur aufpassen wenn man den hals loslässt das der nicht aufn boden knallt :D ausserdem ist der hals eingeleimt und man kann grundsätzlich die hohen bünde besser erreichen!

aber wie schon gesagt das wichtigste ist: soundmässig ist die epi flexibler...
vorallem für nen anfänger find ich das es doch recht wichtig ist sich noch nicht zu sehr festzulegen im sound! die eigenen vorlieben ändern sich doch ganz schön mit der zeit ...ausserdem passt man den sound an seine spielweise an.
da ist grade zu anfang, wenn sich der eigene stil erst rausbildet, nen flexibles equipment doch wichtig um nicht schnell an seine grenzen zu stossen und was neues kaufen zu müssen.

Die SG ist jedenfalls rockig genug...und den duncan invader kann man in der bei gefallen ja immernoch einsetzen :) plus sie hat noch ne hals pu
 
E
elconlagibson
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.05
Registriert
27.04.04
Beiträge
1.100
Kekse
0
Ich würde auf alle fälle die Epie nehmen, weil mir persönlich geleimte Hälse besser gefallen als geschraubte, und ne SG schon rockiger klingt als ne Strat. Außerdem bekommt man für das prozentual viel mehr an Geld auch deutlich mehr Gitarre, und die sg ist mit zwei Humbuckern vielseitiger, schöner Nebeneffekt dass sie auch noch geil vintage ausschaut...
 
Lost Prophet
Lost Prophet
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Registriert
02.12.03
Beiträge
1.704
Kekse
3.472
spiel beide vorher an, vor allem kannst du bei epiphone voll in die scheisse greifen, wenn du einfach so bestellst, glaub mir.
 
edeltoaster
edeltoaster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.22
Registriert
06.06.04
Beiträge
6.032
Kekse
2.477
die epiphone ist ein nice teil,kann man nix sagen!
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben