Erfahrungen mit dem TubeAmpDoctor?

von Newsted, 08.03.07.

  1. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 08.03.07   #1
  2. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 08.03.07   #2
    Sind nette Menschen, fahr einfach unter der Woche mal vorbei/ruf vorher aber am besten an.
    War da nu schon öfters, allerdings nie deren Dienste wirklich beansprucht. (Kumpel hatte seinen Marshall da mal zur Reperatur, meine allerdings, dass das nicht soo teuer war :-) )

    p.s.
    "Worms, nicht das Spiel" muss ich auch des öfteren sagen -.-
     
  3. Newsted

    Newsted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 08.03.07   #3
    werd wohl einfach mal anrufen und nachfragen. noch jemand mit erfahrungen?
     
  4. Dr.Sollo

    Dr.Sollo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    196
    Erstellt: 09.03.07   #4
    Meine Erfahrung (allerdings nur auf Distanz) Kompetent, schnell, freundlich.
    Bisher wurde jede Anfrage schnell und ausführlich beantwortet, mit den empfohlenen (und anschliessend gekauften) Röhren wurden meine Erwartungen immer erfüllt.
     
  5. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 09.03.07   #5
    Obwohl wir auch mal einige Missverständnisse hatten, kann ich überwiegend positives, kundenorientiertes Auftreten bestätigen. Zumindest ihre Boxen und Röhren sind einfach gut...

    Grüße,
    /Ed
     
  6. BCI_MAN

    BCI_MAN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    427
    Erstellt: 09.03.07   #6
    Hallo,

    Ich habe auch nur gute Erfahrungen gemacht: Sehr kompetent, sehr gute Beratung, Service-Preise ok, ob die Röhren ihren (relativ hohen) Preis wert sind, muss jeder selbst entscheiden. Ich jedenfalls sage, die Röhren sind ihr Geld wert.

    Ich habe dort alle meine Amps checken und gegebenenfalls richten lassen.

    Gruß aus Rheinhessen!

    BCI_MAN

     
  7. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 09.03.07   #7
    <- findet den TAD zu teuer; sowohl die Parts als auch Servicekosten.
    Frag vorher an was die denn haben wollen für ihre Arbeit, im Zweifel lass nen Kostenvoranschlag machen.

    Btw; was fehlt dem TriAxis denn?
     
  8. Newsted

    Newsted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 10.03.07   #8
    Hab seit einiger Zeit Probs mit Clean- & Rectichannel. Die beiden Cleankanäle haben plötzliche Lautstärkesprünge, also entweder sehr laut oder sehr leise. Der Rectichan hat zwar mit der Lautstärke kein Problem, dafür wird er plötzlich extrem mulmig/muffig als ob presence & höhen plötzlich auf 0 stünden. Nehme mal an da ist irgendein Teil in der Signalkette fehlerhaft dass den 3 Channels gemein ist, denn die anderen funktionieren nach wie vor problemlos. Ist halt ungeschickt wenn bald nen Gig ansteht...
     
  9. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 10.03.07   #9
    Alternativ kann ich dir Ralf Reichen von Tonehunter empfehlen. Von dem was ich gehört habe ein ausgewiesener Kenner in allen Lagen...

    Grüße,
    /Ed
     
  10. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 10.03.07   #10
    ohne den thread zu hijacken, weiss vielleicht jemand welcher röhrenhersteller sich hinter den TAD Röhren (bes. 12AX7) verbirgt, da ich mir nicht vorstellen kann dass die selber röhren produzieren?
     
  11. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 10.03.07   #11
    Ich glaube Sovtek. Angeblich soll TAD die Röhren mit einem teuren Messgerät vermessen und nach eigenen Qualitätsansprüchen selektieren. Ich habe eine TAD 7025 und eine Sovtek 7025 verglichen und in meinen Ohren "klang" die TAD eine Nasenspitze saftiger und schmatziger. Kann natürlich auch alles Quatsch sein :screwy: ;) Es ist mir ehrlichgesagt egal, ich habe dort eine gute Beratung und Qualität erfahren und dabei bleibe ich auch. Vergleiche sind nun da wirklich besonders schwierig, da man nicht mal eine Saite zwei mal identisch gleich anschlagen kann...

    Grüße,
    /Ed
     
  12. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 10.03.07   #12
    TAD dürften aller warscheinlichkeit Chibaröhren und keine russischen bekommen.

    Naja, über die Messverfahren lässt sich jetzt ewig hin und her dikutieren, daher lassen wir das lieber.

    @Newsted; wenn du das Teil in Reparatur gibst, dann lass dir bloß nen Kostenvoranschlag machen!
    Wenn ich mal etwas die Werbetrommel rühren darf....geh zu Ampete -> AMPETE
    Gute Arbeit zu fairem Preis.
     
  13. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 10.03.07   #13
    ich bin mir recht sicher,daß sie wie fast alle röhren von versch. herstellern beziehen (es gibt einfach nur ein paar röhrenfabriken!wo sollen sie denn herkommen?) und diese einfach ausmessen und umlabeln.
    sieht man auch an bezeichnungen wie xxxx-CZ,was z.b. mit sicherheit eine tschechische JJ war/ist,aber eben nochmals gesondert selektiert.
     
  14. Newsted

    Newsted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 11.03.07   #14
    Ampete ist ein bisserl weit weg, aber die Bilder auf deren HP schauen wirklich klasse aus. Kundenliste auch :)
     
  15. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 11.03.07   #15
    Ich hab' ja auch "angeblich" geschrieben ;)... Is' klar, was soll's. Wie gesagt, ich finde die gut, der Service ist gut, Punkt. Die Geschichte dahinter interessiert mich als Endverbraucher herzlich wenig, solange keine Menschen- und Tierrechte und Klimagesetze verletzt werden... :) Davon gehe ich jetzt mal aus...

    Grüße,
    /Ed
     
  16. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 11.03.07   #16
    Schreib ihn per mail an und schick ihm das Teil zu. Das ist alltag für ihn und überhaupt kein Problem.
    Sogar Geräte aus dem fernen Aschaffenburg bekommt er zur Reparatur :rolleyes: :)

    ...ach und die Kundenliste ist nicht "geschönt". Sind n paar nette Leute bei;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping