Erster Auftritt an Silvester !

von Zonga, 19.12.05.

  1. Zonga

    Zonga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    6.07.15
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Mainburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.05   #1
    hallo,
    wir sind Slaystation, sind klassisch besetzt(1Bass,Drums,2Gits + Vocals) und
    haben an Silvester den 1. Auftritt überhaupt.
    Wir spielen so bei meinem Kumpel ,der ne Party macht ,in der Garage!

    Die erste Frage:

    Bisher können wir diese Songs (was haltet ihr für eine gute Reihenfolge?)

    For Whom the Bell tolls
    Seek&Destroy
    Sonne (Rammstein)

    Enter Sandman (ist schon fest als Intro geplant ohne Gesang und nur das Hauptriff und ein Stück weiter)

    Death Valley (eigener Song, recht schneller SOng mit einprägsamen Refrain und Moshpart am Schluß)

    The Journey (Grooviger Song, erinnert an Am I Evil?)

    Star Wars Theme (Intro)

    Pennywise - Bro Hymn

    AC/DC - TNT

    eigene Version von Knocking on Heaveans Door (bei uns heißts Hell*s Door :evil:

    - - - - - - - - - - - - - -

    PA haben wir keine.
    Aber für die 20-30 Leute sollte die Ausrüstung reichen:

    Drumskit
    Behringer Bass Stack 400 Watt
    2 * Peavey Bandit 112
    Gesangsanlage

    Also im Proberaum sind wir laut genug würd ich behaupten!
    - - - - - - - - - - - - --

    Was gibt es sonst noch wichtiges zu beachten?
    Ersatzsaiten und Plecs sind klar.
    Genug 3fach Stecker etc.
    Wie sollen wir es mit Zugaben halten?
    Sollen wir welche einplanen?
    Sollen wir noch was spontanes einbauen?
    So Wettsaufen zwischen Sänger und nem Typ ausm Publikum wär cool.
    So bissl Show hald weil Silvester ist.

    Wäre dankbar für brauchbare Tipps!

    mfg
    Zonga
     
  2. GuitarDome

    GuitarDome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    30.05.15
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    272
    Erstellt: 19.12.05   #2
    Hi Zonga:

    Hier erstmal n paar Threads, die dir denke ich weiterhelfen werden:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=78075

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=90595

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=88546 (Zum Thema Wettsaufen mit dem Publikum)



    Zu den Songs:
    Enter Sandman als Intro is ok. Ich würde danach Death Valley spielen - quasi als eine art "Vorstellung" der Band. Danach ist die Reihenfolge eigentlich ziemlich egal - ich achte allerdings meistens darauf (is aber nicht sooo wichtig), dass ich bei Coversongs nicht zwei von der gleichen Band hintereinander mach sondern immer im Wechsel. Kleiner Dekotipp (mach ich auch immer): Lichterkette an die Mikroständer oder sonstwo dran.
    Was ich auch lustig fand, war eine Band, die bei einem Konzert kurz nach Weihnachten eine "Rudolph The Red Nosed Reindeer"-Punkrockversion gespielt hat - sowas kommt natürlich auch immer gut an.

    Zugabe: Immer besser eine parat zu haben - man weiß ja nie;)


    Ich hoffe ich konnte dir zumindest ansatzweise weiterhelfen

    mfg
    GuitarDome
     
  3. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 20.12.05   #3
    ich würd das SW theme zum Anfang nehmen

    geiler Bandname :great:
     
  4. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 20.12.05   #4
    Das Wettsaufen würde ich gegen Ende machen, weil der Sänger dann nicht mehr so gut singen kann...
    Ansonsten einfach abgehen. Wenn du das dabei hast, was du da hingeschrieben hast, kann wenig schiefgehen. Ersatzgitarre ist noch ne gute Idee wenn man eine hat.
    Spontaneinlagen sollten meiner Meinung auch spontan passieren. Kommt darauf an wie das Publikum abgeht.
     
  5. Zonga

    Zonga Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    6.07.15
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Mainburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.05   #5
    Vielen Dank schon mal an euch!
    Vorallem an Guitar Dome
     
  6. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 21.12.05   #6
    Das Wettsaufen kann man ja auf Zeit und nicht auf Menge mache, mit nem 0,33 Bier intus sollte man noch normal singen können :D
     
Die Seite wird geladen...