erster Songtext meines Kumpels "ancient warrior"

von Trailblazer, 13.07.05.

  1. Trailblazer

    Trailblazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 13.07.05   #1
    hi

    ein Kumpel von mir hat mal aus Spass an der freude diesen Songtext geschrieben:

    ANCIENT WARRIOR

    Intro(gesprochen):
    Once in a time,
    In a time of war,
    where heroes were born,
    and they fight till they die.



    I saw him there, standing on the hill
    He was watching the battle
    going on in the valley.
    Does not seem that he would go and help.

    People were dying, blood all around
    And he was standing there and watching
    Crying faces everywhere
    And the chance of a child to survive.

    Little children, only ten winters old,
    were forced to fight and were killed,
    someones only sitting on the battlefield,
    tears in their eyes and a wish to die, a wish to die

    The person there on the hill
    didn't react, was just standing there
    looking around, couldn't believe what's going on.

    Chorus:
    Ancient Warrior
    born in a dark age
    Ancient Warrior
    living with the sword on his side
    Ancient Warrior

    The enemys were strong
    with the power on their side.
    They pushed all away
    to get to the gate.

    The gate there
    closed short time before
    their only way in
    The gate there
    strong, made out of steel
    The gate there
    unbreakable


    Chorus


    Nearly everyone is on his knees now
    So the Ancient Warrior took his sword and stormed down the hill
    Fighting and killing
    everyone he could see

    Fighting to live, fighting to survive
    Blood on his face
    his sword in his hand
    cutting the arms off the body, so strong

    People starring at him, weren't able to fight
    they couldn't move and there was no sound
    just silence around
    ....and the screams of dying ones....


    Chorus 2x


    Outro(gesprochen):

    At the end i could see him again
    Standing at the gate still closed
    The Ancient Warrior with a sword on his side
    and a wish to fight.



    So des war der Text. Da werden wohl einige Englishfehler drin sein, auch finde ich den Text persönlich noch net soo reif, hört sich alles noch ein wenig so "kindergartenenglisch" an.
    Aja und die Musik, die drüber kommen würde, wäre mehr Power Metal, á la Primal Fear, Blind Guardian.

    Ich hoffe ihr könnt meinen Kumpel ein paar Anregungen geben ;)

    mfg Trailblazer
     
  2. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 13.07.05   #2
    erster fehler ist hier

    es muss wenn schon heißen "and they fought" am besten würde klingen "where heroes where born, who fought untill death"

    bin jetzt zu faul die restlichen kleinen schnitzer rauszusuchen...generell naja inhalt, halt irgendwie ne schlacht...könnte man schon was drauß machen...vllt manowar like, da drehen sich die texte auch immer nur um schlachten, schwerter im wind und um ihre unglaubliche trueness

    könnte mir den text aber besser von ner schönen tiefen bzw mittenlastigen stimme als von so nem eierquetscher wie dem manowar sänger vorstellen

    besonders das gesprochene am anfang und ende sollte tief und basslastig von der stimme her klingen
     
  3. Mr.prs

    Mr.prs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Keine Ahnung
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 14.07.05   #3
    ich galub du ahst in der verbesserung ein Fehler gemacht^^

     
  4. Trailblazer

    Trailblazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 14.07.05   #4
    jap, genau das hat er auch zu mir gesagt. So ne Stimme ähnlich wie die von Hansi(BG) für den Gesang und das gesprochene wie das von Christopher Lee bei dem einen Lied von Rhapsody

    aber so, is der Text einigermaßen vom Inhalt her und so in Ordnung?
     
  5. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 14.07.05   #5
    du wechselst im satz die zeit, das geht so leider nicht.

    lies deinen text sehr aufmerksam durch, und überleg wer WANN was tut.

    I saw him there, standing on the hill
    He was watching the battle
    going on in the valley.
    Does not seem that he would go and help.

    hier schreibst du:

    ich sah ihn stehen....
    er hat den kampf gesehen (bedeutet der kampf ist schon vorbei, vorzeitlich)
    der im tal (jetzt) stattfindet
    es scheint nicht, das er helfen wird.

    ein satz - 3 zeiten.

    am besten, du schreibst alles einfach in der gegenwart, als würde es grade passieren. dann können dir solche fehler nicht passieren.

    I see him standing there,
    while he is watching the battle
    going on in the valley.
    does not seem he will walk on and help
     
  6. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 21.07.05   #6
    oh ja stimmt
    ich wollte eigentlich "were" statt "where" schreiben, flüchtigkeitsfehler....
     
Die Seite wird geladen...

mapping