erster Text seit längerem.. Projekttitel.. hm .. "a new hope?"

von Deltafox, 26.03.08.

  1. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 26.03.08   #1
    ich muss dazusagen, dass der Song sehr unlinear verläuft und aus vielen verschiedenen Teilen besteht, drum existiert kein wirklicher Chorus und kein festes Versmaß

    hätte aber dennoch gern etwas Beurteilungen und Kritik gehört

    this seems like
    a new hope to me
    this seems like
    a new hope to you

    but can we
    take a hold
    can we
    take a hold of this hope

    this seems like
    a new hope to me
    you seem like
    a new hope to me

    in this darkness, I
    can not see the way
    in this darkness, I
    fall behind

    though my intuition isn't fai-ling me
    an invisible wall is somehow stopping me

    it takes too long
    to know when to
    collide
    it takes too long
    to know when to
    collide

    it takes too long
    to know when to
    collide with you
     
  2. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 27.03.08   #2
    also englischtechnisch is das in ordnung, ansonsten ja recht minimalistisch gehalten, aber deswegen ja nicht unbedingt schlecht, zum ende hin wirds staerker find ich
     
  3. Deltafox

    Deltafox Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 27.03.08   #3
    joah.. nachdem ich das so für sich stehend gepostet hatte, is mir das auch aufgefallen

    sache mit dem minimalistischen is mehr arrangementbedingt... aber danke für den kommentar :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping