Exotische Controller in Wuppertal

von HaraldS, 14.07.10.

Sponsored by
Casio
  1. HaraldS

    HaraldS Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    5.117
    Ort:
    Recklinghausen
    Kekse:
    30.935
    Erstellt: 14.07.10   #1
    Hallo,

    an der Musikschule Wuppertal soll evtl. demnächst ein Konzert zum Thema Musik&Computer stattfinden, veranstaltet vom Fachbereich Keyboard. Um das ganze attraktiv zu gestalten, könnten möglichst exotische MIDI-Controller zum Einsatz kommen, vor allem berührungslose Controller wie hier erwähnt wären gut. Aber auch möglichst große Controller zum Berühren wären interessant, lediglich Dreh- und Schieberegler in normaler Größe sind nicht so bühnenwirksam.

    Wer in der Umgebung von Wuppertal irgendwelche exotischen MIDI-Controller besitzt und im Rahmen eines Konzerts vorstellen möchte oder sogar zur Verfügung stellen kann, dem wäre ich dankbar für eine Antwort hier oder per PM. Auch wer aktuell sowas selbst baut oder plant, kann sich gerne melden. Danke im voraus!

    Harald
     
  2. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    24.01.21
    Beiträge:
    4.904
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    20.810
    Erstellt: 21.07.10   #2
    Na, hoffentlich schleppt da keiner eine klassische offene Laser Harp mit 60-Watt-Laser an. Exotisch wär das Ding ja, aber man kann niemanden ohne Schutzhandschuhe und Schutzbrille an das Teil lassen.


    Martman
     
  3. hisdudeness

    hisdudeness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.08
    Zuletzt hier:
    22.01.21
    Beiträge:
    2.048
    Ort:
    Mainhatten
    Kekse:
    3.066
    Erstellt: 21.07.10   #3
    Leiht euch doch eine Eigenharp aus! Allerdings da jemanden zu finden der das Teil auch vorführen kann dürfte schwierig werden.

    Gruß
    hisdudeness
     
mapping