Exploited

von bastinho, 29.07.08.

  1. bastinho

    bastinho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.08
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.08   #1
    Neuer Songtext
    Bitte beurteilen, verbessern...

    Exploited

    He hold your hand when the sky was gray,
    for him you were an easy prey,
    to let you run through the glay,
    that was the reason why he began to pray,

    Chorus: He just want to exploit you,
    because suddenly he said: “Shoo!”
    he simulated by saying: “I can´t live without you”
    and you didn´t have a clue

    Don´t you understand that he would kid you,
    don´t await that I pity you,
    I´m better than my reputation,
    I sent a letter to the deputation,

    Chorus: He just want to exploit you,
    because suddenly he said: “Shoo!”
    he simulated by saying: “I can´t live without you”
    and you didn´t have a clue
     
  2. Redheadgirl

    Redheadgirl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 29.07.08   #2
    Exploited

    He hold your hand when the sky was gray,
    he was holding your hand when the sky was gray
    for him you were an easy prey,
    to let you run through the glay,
    es heisst gley, laut wiki ist das bloss ein "von grundwasser beeinflusster boden", der für die strophe zuwenig ausdruckskraft hat; versuch ma: "the game, his was to play", was soviel heisst wie: es war sein spiel was er mit ihr spielte bzw er machte die regeln, er war drann... und du behälst deine reime, klingt allerding altertümlicher
    that was the reason why he began to pray,
    warum sollte er beten? er hat doch die "zügel in der hand"? mehr sinn macht etwas wie: for you, he never did pray (was heisst, dass er niemals an dich dachte, niemals für dich betete), du musst aufpassen, dass du bei einem thema bleibst wenn du nen text schreibst und nicht plötzlich in was ganz anderes abdriftest... hoffe es passt von der zeilenlänge

    Chorus: He just want to exploit you,
    he only wanted to exploit you
    because suddenly he said: “Shoo!”
    würde hier kein because verwenden, sondern eher: he used to always shoo you (dich herumscheuchen) ....erinnert mich an das buch krabat: und der meister rief: husch auf die stange (nur so als einwurf ;))
    he simulated by saying: “I can´t live without you”
    ich würd was komplexeres verwenden: and simulated love by saying:"I can't live without you!"
    and you didn´t have a clue

    Don´t you understand that he would kid you,
    don't you understand that he was kidding you
    don´t await that I pity you,
    don't expect that I have pity on you... wobei "on":mitleid haben und "with":erbamen haben heisst
    I´m better than my reputation,
    von wem redest du? dem bösen, der sie verarscht oder von dir, dem guten? das wird hier nicht ganz klar... vielleicht setzt du einfach ein "but" davor wenn du von dir sprichst und ein "yet" wenn du von dem "bösen" sprechen solltest
    I sent a letter to the deputation,
    macht keinen sinn für mich... I send you a letter for my defense, würde gehen aber zerstörrt dein reim-schema


    ich seh, dass du ein bestimmtest reim-schema einhalten wolltest. sowas ist sehr schwer, da trotz aller reime das thema eingehalten werden muss. du musst einfach darauf achten, dass du nicht plötzlich irgendwas ganz andere reinwirfst was garnicht zum thema passt oder deine aussage garnicht unterstützt.
    ich glaube, du versuchst viele englische "fremdwörter" und benutzen und ein höheres englisches sprachniveau zu erreichen, was garnicht nötig wäre, teilweise klingt der song dadurch verkrampft. achte auch drauf, dass wenn du ein dictionairy verwendest, die wörter auch passen.
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 29.07.08   #3
    Kann mich wieder allem anschließen, was Redheadgirl angemerkt hat ...

    Hast Du schon mal in den workshop lyrics reingeschaut? link befindet sich in meiner Signatur.

    Gerade die Kombination aus begrenztem Wortschatz, Wörterbuchgebrauch und ambitioniertem Reimschema (was in den meisten Fällen unnötig ist: ein Text wird nicht stimmiger dadurch, dass er formal strukturiert ist - er wirkt stimmig, wenn Aussage, Inhalt, Glaubwürdigkeit, Metaphern/Bilder und Athmosphäre übereinstimmen) bewirkt eine Fallhöhe bei gleichzeitig hoher Gefahr des Reimzwanges.

    Zudem: Würde man dieses Reimschema auf das Deutsche übertragen, würde man etwa bei der Hochlyrik von Schiller, Goethe und ähnlichem anlangen - paßt das überhaupt zu dem, was Du sagen willst und wem Du es sagen willst?

    Die Vorschläge von Redheadgirl finde ich hervorragend - aber die selbstgebaute Falle bleibt.

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

mapping