Extrem dicke Flatwound gesucht. Wo sind die zu bekommen?

T-Bird
T-Bird
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.17
Registriert
03.09.07
Beiträge
741
Kekse
2.368
Ort
Hamburg
Hi liebe Mitbasser,

ich spiele zur Zeit auf meinem Epi Thunderbird Flatwounds von Rotsound und bin tierisch begeistert von dem Sound. Die stärkste Saite ist n
eine 105 und genau da liegt mein Problem. ich spiel nämlich mit dem gedanken meinen T-Bird so zu konfigurieren das ich eine maximale Saitenstärke von 125 spiele und das Tuning dann C,F,B# und E# ist. Die Idee kam mir weil mir die Flats dann eine wenig zu schlabrig sind. Daher meine Frage: Wisst ihr ob Flats irgendwo auch mit der oben genannten Stärke überhaupt hergestellt werden und wo man die bekommt?


MFG

T-Bird
 
Eigenschaft
 
Nashrakh
Nashrakh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.14
Registriert
30.08.06
Beiträge
3.294
Kekse
7.725
Ort
Neumünster
Es gibt 5-Saiter-Sätze Flats. Da würde ich dann die G-Saite weglassen...

In 125 hab ich jetzt nur zwei gefunden.

Die hier zb wären (rein von der Stärke her) optimal:
Optima Flats

oder die hier

DR High Beam FLats
 
T-Bird
T-Bird
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.17
Registriert
03.09.07
Beiträge
741
Kekse
2.368
Ort
Hamburg
Ja das ist doch mal nen Wort. Aber denn werden die Saiten also noch ne Ecke teurer. -_-


MFG

T-Bird
 
Nashrakh
Nashrakh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.14
Registriert
30.08.06
Beiträge
3.294
Kekse
7.725
Ort
Neumünster
Ich muss nochmal nachhaken...

und das Tuning dann C,F,B# und E# ist.

Das hat mich eben gerade ins Grübeln gebracht. B# und E# sind etwas unüblich, ich sag da C und F zu ;)

Du willst also CFCF? Seltsames Tuning^^ Drop F mit ner C drunter...
Da kam mir in den Sinn, dass du entweder A und D-Saiten hochstimmen musst, oder D und G-Saite runterstimmen. Beides suboptimal, will ich behaupten.
Entweder viel zu stramm oder ziemlich lose... Deswegen weiß ich nicht, ob dir da so geholfen ist. Deswegen würd ich dir da jetzt eher zu Pyramid Flatwounds raten, die du dir dann einzeln zusammenstellst. (Gibts auch beim Saitenkatalog)

Wenn du dich aber verschrieben hast und CFA#D# meintest (was aber wenig wahrscheinlich ist xD), vergiss meine Ausführung...^^
 
T-Bird
T-Bird
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.17
Registriert
03.09.07
Beiträge
741
Kekse
2.368
Ort
Hamburg
Na ja recht haste schon aber es ist das Standart Tuning von Nick Oliveri ( Queens of the Stone Age) und das wäre denn die allgemeine und nicht die Deutsche schreibweise. Also wäre soweit ich des jetzt nicht in den falschen Hals bekommen habe C,F,B und E#. Die Quelle von der ich das habe ist auch in Englisch verfasst weswegen das plausibel wäre.

MFG

T-Bird
 
Nashrakh
Nashrakh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.14
Registriert
30.08.06
Beiträge
3.294
Kekse
7.725
Ort
Neumünster
Na ja recht haste schon aber es ist das Standart Tuning von Nick Oliveri ( Queens of the Stone Age) und das wäre denn die allgemeine und nicht die Deutsche schreibweise.
:gruebel:

Naja ich kenne sowieso nur die internationale Schreibweise, die deutsche kann ich nicht :D

Mal schnell gegoogelt: http://www.ars-nova.com/Theory Q&A/Q9.html

B# und E# hab ich auch schon gehört, aber halt nur in Skalen und fand es deswegen etwas "unüblich", das als Teil des Tunings zu haben^^ (die Logik, dass es zwischen B und C keinen Halbton gibt, verwirrt mich da xD)

Nya, dann solltest du meine Ausführung wohl doch beherzigen... zu lose oder zu straffe b# und e#. Abhilfe würden nur speziell auf das Tuning zugeschnittene Einzelsaiten bringen mMn
 
El Rabino
El Rabino
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.13
Registriert
06.05.05
Beiträge
649
Kekse
1.583
Ort
Babenhausen
gibts nicht auch einzelsaiten zu kaufen? frag doch mal bei den einschlägigen saiten-internetstores nach. die können dir doch sicher helfen...
 
teh_Q
teh_Q
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.14
Registriert
30.07.08
Beiträge
413
Kekse
922
Ort
Gütersloh
Ja das ist doch mal nen Wort. Aber denn werden die Saiten also noch ne Ecke teurer. -_-


MFG

T-Bird

Nun ja, aber dafür sind Flatwounds im Grunde eine Investition in die Ewigkeit. ;)

Liebe Grüße
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben