felle wechseln

von B89, 14.09.05.

  1. B89

    B89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.05
    Zuletzt hier:
    12.08.07
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.05   #1
    Hi en kumpel wollt wissen, ob man auch das resonanzfell wechseln muss wenn man sich neue felle holen will...

    danke im vorraus
    mfG
     
  2. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 14.09.05   #2
    Das Thema interesiert mich auch mal. Und woran merke ich das meine Felle die ich auf den Toms habe nichts mehr sind?
     
  3. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 14.09.05   #3
    aus anderen threads:

    resos dann wechseln wenn dellen oder ähnliches drinn sind. wenn sich die resos nicht gescheit stimmen lassen - verzhiehn, mehr sustain als sonst usw.

    und nach eigenen sound vorstellungen - willst du einen gedämpften sound oder so, kaufst halt neue resos die auch dämmen, oder so was in dem stil

    bei mir sind anscheinend die resos verzogen, und ich muss mir sowieso neue felle holen, also hole ich beides
     
  4. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 15.09.05   #4
    Äääääääääääh xander, bei dir sind die Schlagfelle einfach nur fix und fertig. Die Dellen sind ja so tief, da könntest du Kühe draus saufen lassen. Wenn man sich da reinlegt, sieht man den Spannreifen nicht mehr.

    Tausch die aus und du kannst wieder stimmen.


    Grüße

    Bob
     
  5. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 15.09.05   #5
    lol, mach ich sowieso

    das problem ist, dass die schlagfelle bei mir denselben sound haben wie zuerst :eek:
    die resos klingen anders
     
  6. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 15.09.05   #6
    Warscheinlichhast Du die Toms sehr tief gestimmt. Dadurch merkt man die Dellen nicht so. Ausserdem gewöhnt man sich an den Sound. Das Aha-Erlebnis wird kommen, wenn neue Felle drauf sind.

    Klar klingen die Resos anders, da sich Schlag- und Resofelle gegenseitig beeinflussen. Resos kann man zwar nach nem Jahr austauschen wenn man will, aber wenn keine Beschädigungen vorliegen, halten die auch länger. Soundfetischisten werden mich zwar für diese Aussage steinigen, aber meine Resos hab ich im Schnitt 3 Jahre drauf, dann kommen sie runter.

    Grüße

    Bob
     
  7. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 15.09.05   #7
    lol nur 3 Jahre - dann müßt ich meine jetzt wechseln - ich denk ja nicht dran - Schlagis max 1/2 Jahr -
     
  8. cAstor123

    cAstor123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.09.05   #8
    Ich will mir neue Felle kaufen, da ich noch die Werksfelle drauf habe, was wie man mir gesagt hat alles andere als gut ist.

    Momentan denke ich da an Remo Powerstroke, aber kann ich die auch als Resonanzfelle nehmen oder gibt es da bestimmte Felle fuer?
    Kann ich so ein Powerstrokefell auch fuer die Snare benutzen?

    Welche Felle sind noch empfehlenswert?
     
  9. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 17.09.05   #9
    Powerstroke daempfen zu stark.
    Fuer Rock, Metal und Punk und was noch alles dazu gehoert wuerde ich Emperors oder Pinstripes empfehlen.
    Als Resos Ambassadors.
    Also:
    Schlagfell 2 Schichtig
    Resonanzfell 1 Schichtig
     
  10. cAstor123

    cAstor123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 17.09.05   #10
    Ok, vielen Dank :)
     
  11. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 17.09.05   #11
    Und kannst dich auch bei Aquarian oder Evans umgucken, da kenn ich mich halt nur nicht so aus.

    Ach ja Coated klingt ein bisschen trockener.
     
  12. cAstor123

    cAstor123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 17.09.05   #12
    ein Freund meinte auch gerade, ich solle mir liber resonanzfelle von evans hohlen. Aber welche?
     
  13. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 17.09.05   #13
    Ich glaube G1 sind die Einschichtigen und G2 die Doppelschichtigen, bin aber ueberhaupt nicht sicher, also vllt einfach mal im Laden fragen.;)

    Ob du Evans oder Remo nimmst ist wurscht die sind beide gut. Remo wird allerdings mehr gekauft und von Remo hat auch jeder Laden eigentlich fast alles da, hat halt den Vorteil, wenn du was bestimmtes brauchst.;)
     
  14. cAstor123

    cAstor123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 18.09.05   #14
    Habe ein Powerstroke 3 Bassdrumfell geschenkt bekommen, aber halt nur ein Schlagfell. Was nehme ich jetzt am besten als Resonanzfell fuer die Bassdrum? Vielleicht ein Ebony Powerstroke?
    Und was mach ich mit snare? Ist ein Powerstroke da gut, oder ist das evans genera dry besser? Was nehme ich als Resonanzfell?
     
Die Seite wird geladen...

mapping