Fernandes Super-Strat fuer 50 euro?

  • Ersteller timmy234
  • Erstellt am
T
timmy234
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.22
Registriert
15.08.08
Beiträge
112
Kekse
176
Hi, ich am Samstag bei einem Kumpel gewesen, der zur meiner Ueberraschung 5 Gitarren bei sich stehen hatte, wovon 2 E-gitarren waren.. Eine davon war eine Epiphone les paul welche weniger interessant fuer mich ist, und die andere sah sehr benutzt aus und war blau und hatte die typische Powerstrat Form (also ohne Pickguard), und ich glaube ein SSH oder SSS config...

Zuerst dachte ich die Gitarre waer nur ne billig einsteiger Klampfe, aber bei naeherer Betrachtung fiel mir auf das auf den Headstock Fernandes stand..

Fernandes kam mir sofort bekannt vor, da ich viel ueber deren japanischen Strat Kopien gehoert habe die sehr gut sein sollen.. Das war aber damals, ich schaetze heute gehoert Fernandes nun wieder zu einer der Billig Asien Marken??

Naja was mich dann sehr ueberrascht hatte, ist das die Tuners von Grover waren..

Der Kumpel, hat wohl nicht so viel Ahnung und sie selber fuer so 50 euro bekommen.. Ich hab sie nur kurz angeschaut aber anspielen konnte ich sie nicht wirklich da die letzten 2 Saiten fehlten!

Naehere Infos ueber das Modell und den neu/gebraucht Wert waeren echt super! Danke!

Infos zusammengefasst:
Blaue Powerstrat (ohne pickguard)
SSH oder SSS setup
Rosewood neck?
Grover Tuner
Fernandes aufn Headstock (dieses zeichen: http://www.musik-schmidt.de/images/manufacturers/Fernandes.jpg nur die buchstaben!)

Der Headstock war uebrigens unlackiert und es war ein normales tremolo?? also kein Floyd Rose..

Vielen Dank!
 
Eigenschaft
 
T
timmy234
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.22
Registriert
15.08.08
Beiträge
112
Kekse
176
mensch haette nich gedacht das mir da keiner helfen kann.. werde eventuell bilder machen naja schade
 
T
timmy234
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.22
Registriert
15.08.08
Beiträge
112
Kekse
176
habe ich auch da gepostet.. bilder machen is halt schwer weil sie ja nich meine is^^

muss ihn erstmal wieder besuchen und das geht erst wenn weekend ist
 
Beatler90
Beatler90
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.01.23
Registriert
03.07.07
Beiträge
2.859
Kekse
25.413
Ort
Nähe Heilbronn
Dann wird der Thread hier wohl demnächst dicht gemacht, muss ja auch nicht sein, dass zwei mal das selbe gefragt wird. Warte ein bisschen ab, das kann auch mal 2,3 Tage dauern bis jemand dir konkrete Infos mitteilen kann, nur keine Hektik :great:

MfG
 
T
timmy234
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.22
Registriert
15.08.08
Beiträge
112
Kekse
176
Die antwort war super danke!

Er schreibt das Fernandes sich mit fender MIJ vergleichen lassen??

Jedenfalls hatte die Gitarre ziemlich genau dieses Headstock!

e78e_2.JPG
 
kypdurron
kypdurron
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
04.02.23
Registriert
20.12.07
Beiträge
4.576
Kekse
26.682
Ort
Berlin
Kann ich bestätigen. Ein Kumpel von mir hat eine "klassische" Strat von Fernandes, die er irgendwann in den 90ern geschenkt bekommen hat. Klingt gut, Verarbeitung astrein. Nur die Hardware ist nicht ganz state of the art, aber das ist sie bei Fender Japan auch nicht immer. Kommt also schon hin. Wobei das immer so ne Sache ist mit den Vergleichen ... Fender Japan Strats habe ich ehrlich auch noch nicht in der Hand gehabt, kann also nicht direkt vergleichen. Aber sind schon solide verarbeitete Geräte.
 
Der Seerrrräuber
Der Seerrrräuber
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
05.09.06
Beiträge
1.275
Kekse
1.215
Ich kann dir nicht direkt was zu der Gitarre sagen, nur soviel dass Fernandes keineswegs eine billige Japan-Klampfen-Marke ist. ;) Nur fehlt hierzulande der Vertrieb im großen Stil weswegen sie sehr unbekannt sind. Fernandes machen allgemein sehr gute Gitarren (meine Hauptgitarre is ne Fernandes Randy Rhoads) die in Sachen Verarbeitung wirklich sehr sahnig sind. :)

Tremolo wirds vermutlich das Fernandes Tremolo sein, das ist in meiner auch drin. Ist zwar seeeehr in die Jahre gekommen, aber an sich auch ne ziemlich feine Sache.
 
C
cboon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.09
Registriert
06.02.08
Beiträge
205
Kekse
131
Ich durfte schon öfters Fernandes-Gitarren spielen, da ich nen Kumpel hab der mehrere Jahre in Japan lebte und sich nen ganzen Stall Gitarren mit nach DE gebracht hat. Zur Marke kann man nur sagen, dass die zwar ne (imho ordentliche) Budgetreihe aber auch richtig ausgewachsene Instrumente anbieten.

Die bauen echt tolle Instrumente, jedoch sind nicht mehr alle Highend
 
cikl
cikl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.01.23
Registriert
12.01.06
Beiträge
1.903
Kekse
6.472
Ort
Nidderau
50€ ist ja nicht die Welt. Also kauf nen Satz Saiten, statt deinem Kumpel nen Besuch ab, zieh die Saiten auf und spiel sie an und wenn sie dir gefällt und keine gravierenden Mängel hat, nimm sie.
 

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben