Filmmusik komponieren - suche Film ohne Musik

von victor (pianist), 22.08.07.

  1. victor (pianist)

    victor (pianist) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 22.08.07   #1
    Ich habe noch nie Filmmusik komponiert und möchte das jetzt selbst üben.
    Deswegen suche ich jetzt geeignetes Videomaterial, mit dem ich zu Hause selbst experimentieren kann:

    Ich suche Filme ohne Filmmusik ( Filme mit O-ton, Atmos, Soundeffekten ... , aber ohne Filmmusik)

    Ich habe mich schon erkundigt, wo ich solches Videomaterial bekommen könnte:

    1. Bei Filmmusik -Wettbewerben: z.B: unter www.soundandrecording.de - Filmmusik-Contest 2007 - Ausgabe 06/2007

    2. Bei Filmmusik - Akademien, Hochschulen ... ( Ich frage einen Filmmusik - Studenten, ob er/sie mir solches Videomaterial zuschicken kann )

    Gibt es auch noch andere Möglichkeiten, um an solches Videomaterial heranzukommen? ( zum kaufen ? , downloaden ? ) :confused:

    PS: Suche Filme jeglicher Art, welche ich nur zur Übung vertonen möchte : Spielfilme, Dokumentarfilme, Stummfilme, Kurzfilme ( aber alle ohne Filmmusik )
     
  2. wiesenforce

    wiesenforce Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 23.08.07   #2
    EIn Vorschlag von einem Unwissenden:

    Vielleicht kannst du ja von Filmen Szenen nehmen, die schon Musik als Untermalung haben und einfach was Neues dazu machen.
     
  3. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 24.08.07   #3
    Wie wärs mit Stummfilmen?
    wen du da den Ton abdrehst, fehlt die Sprache nicht.
    Von denen solltest du auch noch nicht so viele gesehen haben, als dass du schon vorbeeinflusst sein solltest. Kauf dir doch mal nosferatu, und hör dir nicht die Musik an. dann komponier Musik zu dem film und hör dir hinterher die Originalmusik an.

    Ein Film fast ohne Musik ist "M - eine Stadt sucht einen Mörder"
    da gibts nur ganz ab und zu kurze stellen, an denen jemand das Thema von "In der Halle des Bergkönigs" aus Edward Griegs Peer Gynt suite pfeift.
     
Die Seite wird geladen...