focusrite saffire 6 usb latenzen einstellen

von 100eurobeatz, 27.06.10.

Sponsored by
QSC
  1. 100eurobeatz

    100eurobeatz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.10
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    20
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.10   #1
    hy,

    hab mir jetzt das saffire 6 usb interface gekauft und check nicht ganz wie ich die latenzen einstellen soll, um normal aufnehmen zu können.

    also im reason hatte ich keine probleme es richtig einzustellen, aber im cubase und adobe audition haut es nicht so wirklich hin.

    bei den versuchen in adobe audition aufzunehmen, war die aufnahme nach vorne verzogen, also ich sprech bei 5 sec. was rein und es wird bei 8 sec. aufgenommen und außerdem ist die stimme hochgepitcht wie bei den chipmunks.

    hab dann bei den audio-hardware einstellungen herum gedreht (sample-puffer) aber hat sich auch nichts positiv verändert.

    vielleicht hat ja jemand das gleiche interface oder schon ein ähnliches problem gehabt.
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 28.06.10   #2
    Über den Sample Puffer stellt man die Latenz beim Interface ein. Das war es.
    Aber das, was du da einstellst, ist der Puffer des ASIO-Treibers. Hast du in Cubase oder Audition das Intefrace überhaupt korrekt eingerichtet? also benutzt du dort den Focusrite ASIO-Treiber?
     
  3. 100eurobeatz

    100eurobeatz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.10
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    20
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.10   #3
    sorry war lang nciht vorm internet

    ya es war alles korrekt eingerichtet, aber die soundkarte wurde mittlerweile schon zurückgegeben also hat es sich erledigt

    trotzdem vielen dank!
     
mapping