Frage an MS bezueglich Statistik.

von dogdaysunrise, 19.02.04.

  1. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 19.02.04   #1
    Mich hat es schon immer brennend interessiert, wie sich der Marktanteil der jeweiligen Hersteller darstellt. Bei Automarken gang und gebe, aber ich galaube nicht, dass Gibson verraet wieviel die Verkaufen und schon gar nicht an einzelnen Modellen.
    So ungefaehr weiss man es ja, aber eben nicht genau.
    Deswegen wuerdet ihr vielleicht mit ner kleinen Statistik rausruecken, ich frage ja nicht nach Umsatzzahlen!? :D
    Also quasi, ihr verkauft von Euren angebotenen Marken, 45% Ibanez, 34% Epiphone, 15% Gibson, 5% ESP usw.
    Und welche Marke(n) gewinnen an Beliebtheit, mir kommt es naemlich so vor, wenn ich mich so umhoere, als haette ESP enorm zugewonnen.
    Falls,.......dann vielen Dank!
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.02.04   #2
    Schliesse mich dem an. Hab per google schon auf deutsch und englisch versucht rauszukriegen, wie die Marktanteile so liegen, und wenns auch nur ne inoffizielle Schätzung von irgendjemand wär.

    Nixgefunden :-(
     
  3. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 19.02.04   #3
    Juppi, gute Idee
     
  4. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 20.02.04   #4
    wie wärs wenn ihr ne mail an MS schickt
     
  5. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 20.02.04   #5
    Warum? MS beobachtet doch das Board und andere sind ja anscheinend auch interessiert.
     
  6. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 24.02.04   #6
    nach 2 PM's an cheffe und Mod, keine Antwort.
    Wird wohl nix, schade!
     
  7. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 05.03.04   #7
    man darf doch auch mal in den Urlaub fahren... und mit ISDN surft es sich beschissen!

    Die Marktanteile bei E-Gitarren in Deutschland sind leider nicht gerade einfach zu ermitteln!

    Ich vermute dass es in etwa so ausschaut:

    1. Ibanez
    2. Fender/Squier - (zu Fender gehören inzwischen auch: Gretsch, Guild, Jackson und Charvel)
    3. Epiphone/Gibson - wobei Epiphone wesentlich mehr Gitarren verkauft als Gibson
    4. Yamaha
    5. Warwick/Framus
    6. BC Rich
    7. Music Man/OLP

    ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR

    danach wird die Luft dünn. Marken wie ESP, LTD, Stagg, Aria, Coxx, Rickenbacker, Cort, Steinberger, Hamer, Kramer und wie sie alle sonst noch heißen schaffen es nur mit wenigen Nischen-Modellen zu behaupten, obwohl da teils tolle Gitarren dabei sind. Das Problem ist oft, dass Gitarristen doch sehr Konservativ sind und oft sehr ähnliche Instrumente bevorzugen
     
  8. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 05.03.04   #8
    Oh man, hast du die Jacksons schon mit unter Fender gezählt? Wenn nicht, steht es ja noch schlechter um sie, als ich dachte.
     
  9. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 05.03.04   #9
    Warum Jackson gehoert nunmal zu Fender!
    @ Martin Hofmann:
    1000 Dank!!!!
     
  10. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 05.03.04   #10
    Deswegen habe ich meine Frage auch so gestellt (wer lesen kann...den Rest kennst du ja)!
    Bei den anderen Marken hat er ja die Tochterfirmen nach dem Schrägstrich dazu geschrieben. Und da Jackson ja auch keine Minifirma ist, habe ich halt überlegt, ob die jetzt nur nicht hinter Fender/Squier steht, oder gar nicht signifikant am Markt mitmischt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping