[Frage] Bass & Gitarre // Theorie bzw. Tips

von brausepaule, 06.03.08.

  1. brausepaule

    brausepaule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.08   #1
    Hallöchen liebe Community,
    Ich hab da ein paar Fragen bezüglich des Gitarre spielens...
    Ich spiele nun siet nun mehr 6 Monaten Gitarre, hab mir bisher alles selber beigebracht und mti euren Forenthemen gelernt, bzw. versucht zu lernen und dann geübt :)

    Ich kann mittlerweile auf der Akustik als auch auf der E Barre Akkorde sauber greifen, weiß wie man Pentatonikpattern verschiebt, die gängigsten "Pfadfinderakkorde" und natürlich Powerchords.

    Nun besteht mein Problem aber drin das ich gerne etwas mehr Theorie lernen möchte..
    Ich habe bisher bei der Erklärung von Quinten und dergleichen nie ganz durchgesehen.
    Hätte da jemand zufällig 'n guten erklärenden link parat oder könnte es mir erklären ?

    Desweiteren werde ich bald in den Genuss kommen dürfen neben Gitarren auch noch einen Bass besitzen zu dürfen.
    Meine Frage wäre nun welche Grundlagen musste ich dafür lernen, denn ich habe mich zwar im Bassforum umgeschaut und shcon einzelne Teile aufgeschnappt, aber es wäre lieb wenn da jemand mit Erfahrung nochmal Stichworte/Linsk liefern könnte :)


    Vielen Dnak für eure Hile im voraus, ich hoffe ich habe keine blöden Fragen gestellt

    mfG pauLe
     
  2. MeriadocTuk

    MeriadocTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    6.03.13
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Korntal-Münchingen, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    889
    Erstellt: 06.03.08   #2
    Ich habe leider keine Links oder dergleichen für dich,
    allerdings will ich darauf hinweisen,
    das du durch googeln auch viel erreichen kannst,

    zum Bass spielen,
    Falls du einen 4Saiter besitzt,
    entspricht dies den Saiten E-A-D-G,
    wie bei den tiefen Saiten deine Gitarre auch!

    Es gibt mehrer Möglichkeiten Bass zu spielen,
    entweder mit einem Plektrum oder im Wechselschlag mit Zeige-und Mittelfinger!
    Ich persönlich favorisiere die Methode mit Zeige-und Mittelfinger,
    ist aber Geschmacksache und auch vom Musikstil abhängig!

    Such dir einfach ein paar Songs,
    hol dir die zugehörigen BassTabs,
    z.B. auf www.ultimate-guitar.com .
    Und fang an zu rocken!

    Viel Spaß noch auf deinem weiteren musikalschen Werdegang!

    Gruß
    Jonathan
     
  3. GuitarinMind

    GuitarinMind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.07
    Zuletzt hier:
    24.08.11
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Freiberg/Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 06.03.08   #3
    hi,

    dieser Link könnte dir zumindest bei der Frage helfen, wo die Quinte "steht"

    http://www.griffbrett.de/spieltechnik/harmonielehre/index.html

    Da du Powerchords kannst, setzt du unterbewusst schon oft Quintakkorde ein.


    Grundlagen für den Bass?
    Da du ja schon Gitarre spielst und die nötige Theorie gelernt hast, musst du prinzipiell nur noch "auf Bass umstellen" ;)
    Mit dem Bass gibt es noch eine Fülle an Techniken, die von Gitarristen so oft nicht eingesetzt werden. Wie das charakteristische Slappen..
    Ganz wichtig ist, dass du von Anfang an das Dämpfen der Nicht-bespielten Saiten lernst. Wenn beim Bass eine unerwünschte Saite mitschwingt, hast du wesentlich störendere Nebengeräusche als bei der Gitarre. Das übertönt dann auch keine Band um dich :D

    Wenn du nähere Fragen zum Bass hast, dann wende dich lieber direkt in ihren Teil, sonst gibts hier sicher wieder Tollwütige, die sich gern mit "Du bist hier aber im falschen Unterforum"-sprüchen zerfetzen.

    Edit: Es gibt keine dummen Fragen. Naja gut, es gibt schon welche, aber deine gehören nicht dazu ;)
     
  4. freddy01

    freddy01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    17.10.08
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Wohnbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 06.03.08   #4
    hi
    Schau doch mal auf die Saite, wenn du fragen zum Bass hast: http://www.justchords.de/index.php
    Dort findest du viele interesante Sachen, bei denen du viel lernen kannst. Ein wenig Theorie wirst du dort wahrscheinlich auch finden.
    Bei Fragen zur Theorie guck dich im Musik-Theorie Forum hier im Board mal um. Ich bin mir sicher, da findest du Antworten auf deine Fragen.
     
  5. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 07.03.08   #5
    Da findest du sogar einiges an Theorie, nämlich unter der Rubrik (wer hätt's gedacht) The Theory Collection.
    Zur Gitarre gibts da übrigens auch was, allerdings kenn ich mich da nicht aus.
     
  6. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 07.03.08   #6
    Hallöli,

    in vielen Bands hat der Bass eine andere Aufgabe als die Gitarre.
    Bassspielen ist nicht Sologitarre mit 4 Saiten ...

    Und Bass ist nicht Bass.
    Wer ein super toller Funk Bassist ist, kann an Raggae oder Blues scheitern (und umgekehrt!).
    "So ein ganz klein bißchen" sollte man mal in verschiedene Stilarten reinschauen. Aber man sollte schauen wie der Bass in der Stilrichtung die einem liegt gespielt wird. Wer in einer Punkband spielen will, muss keine Free Jazz Läufe können ...

    Als Bassist bist Du ein Bindeglied zwischen Rhythmusgruppe und Melodiegruppe.

    Da es leider viel zu viele Gitarristen gibt die meinen dass es einzig die Aufgabe des Schlagzeugers wäre das Tempo zu halten, musst Du vielleicht auch dem Drummer helfen, sich von den Gitarriten nicht aus dem Tempo bringen zu lassen. :p

    Gruß
    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping