Frage zu Hey Hey und Konsorten

  • Ersteller Karu-Lp
  • Erstellt am
Karu-Lp
Karu-Lp
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.11
Registriert
07.02.09
Beiträge
56
Kekse
334
Ort
Nahe Wien
Erstmal hallo,

Als frisch zum Blues konvertierter (seit etwa einem Monat in ihn verliebt :) ) habe ich mir die Eric Clapton - Unplugged Scheibe besorgt und mehrere Male angehört.
Neben der Platte ansich - die ich absollut gelungen finde - hat es mir besonders das Big Bill Broonzy Cover "Hey Hey" angetan.

Meine Frage wäre jetzt, ob es mehr Songs in die Richtung gibt.

Ja, es ist keine besonders anspruchsvolle Frage, aber mir wärs halt wichtig. :D
 
Eigenschaft
 
Jimmy365
Jimmy365
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.13
Registriert
21.09.06
Beiträge
884
Kekse
2.635
Ort
Schwerin, Germany
Hmm, vllt solltest du uns erst mal sagen was du besonders an diesem Song magst.
Ist es die stetige Bassbegleitung zum Melodiespiel hin, oder immer der Wechsel zwischen Gesang und Riff.
Rein akustischen Blues nur mit Gesang und einer Gitarre gibs zu Hauf.
Schau dir mal Keb Mo an, der könnte dir gefallen.
http://www.youtube.com/watch?v=f14rILJ4K98
 
S
S.Tscharles
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
22.08.13
Registriert
18.04.04
Beiträge
1.411
Kekse
3.433
... und so nebenbei http://www.youtube.com/watch?v=Fm1qtX7Mz5w, das ist das Original, von dem Clapton aber meilenweit entfernt ist. Bevor Du also die Nachahmer nachahmst, such Dir die Originale, davon hast Du meistens mehr.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben