Fuzz prima selbst gebastelt - Tips von Stomboxbauern erwünscht

  • Ersteller HerrDesChaos
  • Erstellt am
H
HerrDesChaos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.12
Registriert
05.08.06
Beiträge
161
Kekse
63
Hey,

ich wollte mir den 3 Knob Tone Bender bauen so wie es auf
http://www.generalguitargadgets.com/index.php?option=com_content&task=view&id=161&Itemid=26
beschrieben ist.

Mir fehlt etwas die Erfahrung. Bauteile dache ich von Musikding.
Bleiben nur 5 Fragen offen:

1. Was für Widerstände nehm ich?
2. Was für Kapazitäten verwende ich?
3. Welche hFE Werte für die Germanium Transistoren?
4. Geht einfach eine der beiden Germanium Dioden die bei Musikding drin stehen?
5. Warum ist der Eingang nen Stereo Jack und der Output ein Mono Jack?

Herzlichen Dank schon mal für Tips und Ratschläge.

Mfg,
HDC
 
Eigenschaft
 
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Moin
Dann Fang ich mal an:
1. Metallfilm, die rauschen weniger und haben geringere Toleranzen
2. Naja, du solltest schon die Werte nehmen die angegeben sind.
Ich würde dir die Wima Mks2 empfehlen.
4. Ja, bestell einfach beide und schau welche besser klingt
5. Um Schaltung von der Batterie zu trennen , wenn kein Klinkenstecker eingesteckt ist.
Mfg und viel Spass
 
H
HerrDesChaos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.12
Registriert
05.08.06
Beiträge
161
Kekse
63
Wow super. Danke für die schnelle Antwort!

Fehlt mir nur noch 3.
Hab keine Ahnung, weil zu den Verstärkungsfaktoren der Transistoren nichts dabei steht.

Mfg,
HDC
 
B
Böhmorgler
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.14
Registriert
31.03.06
Beiträge
3.550
Kekse
5.918
Denk bitte daran, daß Du das Teil nur mit Batterie betreiben kannst. Die Masse ist positiv. Wenn Du irgendwie auf die Idee kommen solltest, statt der Batterie ein Netzteil zu nehmen, welches z.B. per Daisy-Chain auch andere Geräte versorgt, dann raucht's.

Bei der Diode kannste im Prinzip jede Germaniumdiode nehmen.

Bezüglich der Transistoren würde ich einfach mal verschiedene ausprobieren, aber mit einem AC122 sollte es m.E. wohl laufen.
 
Fabi_S
Fabi_S
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Schau mal hier. Q1 und Q2 sollten einen hfe-Wert von 60-70, Q3 einen Wert größer 110 haben. Aber erlaubt ist natürlich was gefällt.
Grüße
Fabi
 
H
HerrDesChaos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.12
Registriert
05.08.06
Beiträge
161
Kekse
63
Ah wunderbar.
Damit hab ich alles an Infos denke ich.

Herzlichsten Dank an euch!

Mfg,
HDC
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben