G-70/Triton Extreme 88

von black night, 03.09.06.

  1. black night

    black night Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    14.09.08
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.06   #1
    moin, moin, vielleicht errinnert ihr euch ja an meinen Thread "RD700SX??" ? War nu gestern bei Thomann und hab mir mal das rd700sx reingezogen. Sicherlich habt ihr recht, wenn ihr sagt ich solle das Ding alleine antesten - hab ich ja nun auch getan. Ich brauchte nur von euch nen paar Meinungen, um zu erfahren ob es auf den Musikläden-HP's halt nur gepriesen wird, damit es sich leichter verkauft. Ich war nicht ganz so überzeugt. Hatte mir von der Zugriegelsektion estwas mehr erwarten und das man die Örgelchen ein wenig verzerren kann. Tja Pustekuchen.Und für den Preis ist das Ding nichts für mich.
    Bin auf das, selbst wenn beide ein paar Preisklassen höher liegen, G-70 und auf das Triton gestoßen und hatte aber kaum Zeit auf beiden zu spielen, weil andere Thomanbesucher ebenfalls das Vergnügen haben wollten. Hat das Triton auch digitale Zugriegel? Wie klingt die analoge Röhre? Am neuen G-70 sieht man ja sofort die Zugriegel, wie ist bei ihm die Verzerrung?. Hat man bei beiden Keyboards auch nocht Zusatzfunktionen wie die Änderung von Leslieparameter, Chrous, Vibrato oder siehts da rar aus. Welches würdet ihr bevorzugen, wenn ihr in einer Jazz und in einer Hardrockband spielt und weniger auf die Sequenzerabteilung angewiesen seid, sondern auf erstklassige Klavie/Flügelsounds, ins Detail gehendes Orgelcontrolling und Streicher/Chöre für melancholische Zwischenparts und ein paar Rhodessounds? Würde mich über ausreichend positive und negative Kritik freuen. Denn den Thomannservice konnte ich danach nur bedingt fragen, die haben beide äußerst gelobt, sicherlich nicht zuletzt, weil sie sie verkaufen wollten. Gruß Jakob

    Ps: Ich war zu faul zum Suchen nach schon vorhandenen Threads zu diesem Thema. Vielleicht kann mir ja jemand nen Link geben?
     
  2. haseljuke

    haseljuke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.06   #2
    hi black night

    Ich kann Dir nur was zum G-70 sagen;
    zu digitale Zugriegel:
    Die Bedienung erfolgt über neun Fader, die mit mit dem berührungsempfindlichen Display verbunden sind . Speziell für diese Sektion vorgesehene Effekte beinhalten u.a. Rotary, Tremolo, Overdrive etc.
    Deine Sound´s, die Du suchst( Klavie/Flügelsounds, Streicher/Chöre und Rhodessounds )sind allesamt in sehr guter Quallität vorhanden. Solltest Du bestimmte Sounds dann nch suchen, gibt es die SRX Erweiterungsboards. Da findest Du 100%ig daswas Du suchst
    --->> ROLAND Deutschland
    Den einzigen Nachteil (eigentlich sind es 2 ) ist der Preis und das relativ hohe Gewicht von 22kg.

    Haseljuke
     
  3. TritonFreak

    TritonFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    835
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    868
    Erstellt: 04.09.06   #3
    hm ....
    Der Clavia Nord Electro 73 wäre dafür eigentlich prädistiniert (schreibt man das so) ?
    Für Streicher und Chöre irgendein günstiges Soundmodul.
    BEATZ

    Mig.L.
     
  4. Soul4life

    Soul4life Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    890
    Erstellt: 06.09.06   #4
    Würde statt dem G-70 auch mal dann nach dem PA1xPro schaun (gefällt mir um Längen besser...auch von der Tastatur!)

    Gruß
     
  5. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 06.09.06   #5
    prädestiniert. :)
    abgesehen davon ist das clavia eine ganz gute idee.
     
  6. TritonFreak

    TritonFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    835
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    868
    Erstellt: 06.09.06   #6
    :great: Danke, hab isch dem wiedda döötsch dassugelänt, weisssu ?? :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping