Gemeinsamer MB-Chor (online) für BEATLES-Projekt ?


turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.855
Kekse
20.120
Ich hätte folgenden Vorschlag (Achtung: Ich denke, das wird jetzt ein längeres Email ... ):

Ich habe für einen Chor einige Beatles-Songs arrangiert und dafür Playbacks angefertigt.
Jetzt hätte ich Lust darauf, diese auch mit Euch gemeinsam aufzunehmen (ohne tatsächliche Veröffentlichungsabsicht !).
Nur der Klarheit halber: Keiner kriegt von keinem irgend ein Entgelt dafür !!

Was ICH dazu beitragen kann:

- Ich liefere die Noten, die Playbacks, Audio-Demos der Nummern und des darin vorkommenden Gesangs,
mache am Schluß das Mixing und bin die allgemeine Schnittstelle für das Projekt.

Was jeder von EUCH dazu beitragen kann/muss:

- Ihr müßt, auch mit Hilfe von Audiodemos, fähig sein, Euch Euren Part aus den Noten zu erschließen
- Ihr müßt die technische Möglichkeit haben, Euren Gesangspart halbwegs (!) professionell (d. h., nicht
in der Straßenbahn in ein Handy) einzusingen, ohne daß man das Playback durchhört. Mit anderen Worten:
DAW sollte greifbar sein.
- Was sie Singfähigkeit selbst angeht: Die Lieder sind relativ einfach für SATB arrangiert, überwiegend Solosänger,
passagenweise sogar nur 2-Stimmig Männer/Frauen. Notwendiger Stimmumfang nicht außergewöhnlich.

Wenn alles eingesungen ist, würde ich die Nummern mixen und die fertigen Resultate hier im Board
einstellen, sowie für die Mitwirkenden als Download zur Verfügung stellen. Eine Veröffentlichung ist
nicht geplant.

Wer dazu Lust und Zeit hat möge sich bitte per Email bei mir melden: music@turko.at

Zeithorizont:
Ich/wir haben´s nicht eilig, aber ewig will ich die ganze Angelegenheit auch nicht in die
Länge ziehen. Mit anderen Worten: Ich warte ca. 1 Woche lang auf Teilnahmewillige, danach folgt zügig
die Realisierung und in 3-4 Wochen sollten die Resultate vorliegen.

Ich realisiere das Projekt (nur), wenn pro Stimme (SATB) mindestens 3 Teilnehmer/innen ihre Mitwirkung
anbieten.


PS: Es liegt auf der Hand, daß ein nicht dirigierter und abgestimmter "Chor" etliche Probleme in Sachen
"gemeinsame Phrasierung" und Synchronizität erwarten darf. Aber ich habe vor, aus der Not eine Tugend zu
machen: Vielleicht wird das gerade das Maß an Lebendigkeit in die Sache bringen, die das ganze frisch, und
nicht chaotisch klingen lassen könnte.

Bin gespannt auf Euer (Des-)Interesse ... :)

LG
Thomas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 6 Benutzer
scenarnick
scenarnick
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
11.06.19
Beiträge
368
Kekse
3.445
Ort
Wiesbaden
Hi @turko

Du hast Post ;)
 
moniaqua
moniaqua
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
07.07.07
Beiträge
8.008
Kekse
22.434
Ort
Bayern
Zeithorizont: Ich/wir haben´s nicht eilig, aber ewig will ich die ganze Angelegenheit auch nicht in die
Länge ziehen. Mit anderen Worten: Ich warte ca. 1 Woche lang auf Teilnahmewillige, danach folgt zügig
die Realisierung und in 3-4 Wochen sollten die Resultate vorliegen.
Schade. Ich hätte Lust, aber vor Juli keine Chance.
 
Q
  • Gelöscht von Vali
  • Grund: offtopic
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.855
Kekse
20.120
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Primut
Primut
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.22
Registriert
12.11.07
Beiträge
1.732
Kekse
8.118
Ort
Berlin
Wow, das ist ja mal eine Supe-Idee. (y)

Wäre für mich zwar neu, sollte aber als Chorsänger kein Problem sein.
Von daher lass ich mich einfach mal drauf ein und bin gespannt, was dabei herauskommt und nehme die Herausforderung gerne an... Post ist unterwegs
Und @scenarnick , welche Stimmlage? Wenn du auch Tenor singst, wäre ja eine Stimmgruppe schon fast voll. :cool:

Vielen Dank @turko für dieses spannene Angebot und die ganze Arbeit, die dahinter steckt.
Du kannst ja evtl. Zwischenmeldungen machen, wieviel und welche Sänger noch fehlen für deine anvisierte Besetzung.

:m_sing:
 
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.855
Kekse
20.120
Du kannst ja evtl. Zwischenmeldungen machen, wieviel und welche Sänger noch fehlen für deine anvisierte Besetzung.
Werde ich machen, aber dafür ist es zum derzeitigen Zeitpunkt, meine ich, noch zu früh.
Übrigens habe ich keine anvisierte Besetzung ... nur eine MINDEST-Besetzung ...

LG
Thomas
 
scenarnick
scenarnick
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
11.06.19
Beiträge
368
Kekse
3.445
Ort
Wiesbaden
Und @scenarnick , welche Stimmlage? Wenn du auch Tenor singst, wäre ja eine Stimmgruppe schon fast voll. :cool:
Hi @Primut

Bin Bariton und kann wenn nötig beide Stimmlagen abdecken. Je nachdem, was gebraucht wird. Freue mich schon!
 
drowo
drowo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
02.01.16
Beiträge
2.312
Kekse
8.775
Ort
Alpenrand
@turko hast eine PN.
 
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.855
Kekse
20.120
Status UPDATE:

Der Stand der Dinge ist: Wenn sich nicht bis zum Wochenende noch Entscheidendes tut, dann wird es dieses Projekt wohl nicht aus den Startlöchern heraus schaffen.

Bis jetzt haben sich 3 "Männerstimmen" bei mir zwecks Mitwirkung gemeldet.
Anzahl der Frauenstimmen: 0 (in Worten: NULL)

Das ist nicht viel. Das ist im Gegenteil sogar zu wenig.

Ein weiteres mal bin ich einer krassen Fehleinschätzung unterlegen. Ich dachte ehrlich, man rennt mir die Bude ein ...
Aber das soll jetzt in kein Gejammere ausarten. Ich wollte lediglich informieren, wie denn so der Stand der Dinge ist.

LG
Thomas
 
scenarnick
scenarnick
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
11.06.19
Beiträge
368
Kekse
3.445
Ort
Wiesbaden
Wenn erforderlich, kann ich noch eine Bekannte mobilisieren, die Sopran oder Alt übernehmen kann. Sie ist allerdings nicht hier im Board. Wäre schade, so ein Projekt einschlafen zu lassen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
02.07.05
Beiträge
32.231
Kekse
133.150
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Anzahl der Frauenstimmen: 0 (in Worten: NULL)

Das ist nicht viel. Das ist im Gegenteil sogar zu wenig.

Es sind nicht immer alle User aktiv und der Vocals-Bereich ist ohnehin eher übersichtlich.

Im Praxisbereich gib tes gerade mehrere lebhafte Diskussionen über das Chorleben. Ich kann mir vorstellen, dass die dort aktiven Userinnen auch für dein Projekt infrage kommen könnten.

Ein paar kann man ja mal direkt antaggen:

@Koksi01
@Tonja
@Zuckerfee
@Swingaling
@Silvieann
@Amateurdiva

Wie es mit dem Recording-Equipment aussieht, weiß ich auch nicht. :nix:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.855
Kekse
20.120
Wenn erforderlich, kann ich noch eine Bekannte mobilisieren ...
Das ist nett von Dir.
Aber das war nicht der Sinn der Sache.

Es war nicht die Absicht (von mir), dieses Vorhaben jetzt um jeden Preis durchziehen zu wollen, sondern es war tatsächlich nur als ANGEBOT
gedacht an diejenigen, die an so etwas Spaß haben könnten.

Wenn es nicht sein soll, dann halt nicht.

LG
Thomas
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ein paar kann man ja mal direkt antaggen:
Danke für Deine Mithilfe.
Aber, was das Grundsätzliche angeht, siehe mein Posting darüber (# 12).

Thomas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
02.07.05
Beiträge
32.231
Kekse
133.150
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Aber, was das Grundsätzliche angeht, siehe mein Posting darüber

Ja, aber ebenfalls grundsätzlich gilt, dass nicht jeder Thread von jedem gesehen und gefunden wird und nicht jeder jeden Tag online ist. Daher braucht so ein Projekt schon ein wenig Vorlauf.

...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Vali
Vali
Vocalmotz
Moderator
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
06.02.06
Beiträge
5.353
Kekse
48.102
Ort
München
Ich rege gerne mal an den Thread auf die Startseite zu packen 👍 Du hast dir schon die Arbeit gemacht, wäre doch schade drum nur weil die Vocals Plauderecke nicht so frequentiert ist. Die User hängen mehr im Gesangspraxis, Equipment und Hörproben Sub ab.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.855
Kekse
20.120
Du hast dir schon die Arbeit gemacht ...
NOCH habe ich mir gar keine Arbeit gemacht.
Das Projekt ist, wie eingangs grob beschrieben, ein Abfallprodukt bzw. eine Zweitverwertung einer Arbeit, die ich für eine bestimmte Kundschaft schon getan habe.
Die Arbeit käme erst ... wenn haufenweise Mitwirkende kommen würden ...

ie User hängen mehr im Gesangspraxis, Equipment und Hörproben Sub ab.
Ja. DIESEN Umstand habe ich scheint´s zu wenig beachtet.

Thomas
 
Swingaling
Swingaling
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
30.11.16
Beiträge
1.238
Kekse
2.126
Ort
Freiburg
Hallo turko, hallo alle

und vielen Dank an @antipasti fürs Taggen. Ich habe diesen Beitrag tatsächlich nicht gesehen, da ich bis gestern in Prag und deshalb offline war. Ich hätte Interesse am Alt-Part, kann aber nur mit Audio-Demos arbeiten, die Arbeit mit Notenmaterial allein bringt mir nicht genug. Falls das kein Hinderungsgrund ist und es um etwas "swingige" Beatles-Arrangements geht, hätte ich da durchaus Lust drauf.

Recording-Equipment habe ich, bediene es zwar mehr schlecht als recht, aber für eine einzelne Stimmspur zum Playback sollte es gehen.

Wie viele Stücke sollen das denn werden?

Viele Grüße
Swingaling
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Tonja
Tonja
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
21.03.11
Beiträge
1.101
Kekse
6.843
Hallo @turko

tönt spannend dein Projekt, aber leider für mich im falschen Genre. Wenn du aber mal was ähnliches mit klassischen Stücken vorhättest, wer weiss... :)
Allerdings habe ich bezüglich Aufnahme-Equipement vermutlich nicht genügend zu bieten. Ich habe nur einen Zoom H2, nehme damit einfach aus dem Raum auf und lade es, wie es ist, auf den Laptop. Die Aufnahmequali reicht für meine Bedürfnisse aber für ein Projekt wie deins wohl eher nicht(?)

LG
Tonja
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.855
Kekse
20.120
Wie viele Stücke sollen das denn werden?
Insgesamt sind es 9 Nummern, wobei ich schon mal folgende Änderung des Zeitplans gegenüber meinem Eröffnungsposting anmerken darf:

Bei Realisierung werden wir das jetzt Lied für Lied angehen. Will heißen, wir nehmen uns ein Lied der Setlist her, für dieses
Lied verteile ich Noten und Audio-Hilfsmittel, und dieses eine Lied wird von den Teilnehmern geübt und eingesungen.

Und das spielen wir so lange weiter, bis wir entweder mit der Setlist durch sind, oder uns die Lust ausgeht.
Ohne Deadline.
Alles andere wäre auch für mich eine veritable Überforderung, wenn die Vocaltracks da kreuz und quer über alle Lieder hinweg durch die Gegend geschickt werden, und ich alle Lieder gleichzeitig bearbeiten müßte.

... kann aber nur mit Audio-Demos arbeiten, die Arbeit mit Notenmaterial allein bringt mir nicht genug.
Ich könnte Dir bei Realisierung Audiodemos schicken, die Midisimulationen der Gesangsspuren enthalten, bei Bedarf auch solche, wo der Alt-Part (oder jeder andere Part) extra laut hervorgehoben ist. Zum Üben.

Für all das bitte ich um das Zusenden eines (auch gerne leeren) Emails, damit ich Deine Adresse habe. Denn den Trackaustausch will ich dann gerne über diesen Email-Kanal abwickeln.

music@turko.at

LG
Thomas
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Wenn du aber mal was ähnliches mit klassischen Stücken vorhättest, ...
Für den Moment und die nächste Zeit ist das allerdings auszuschließen .... :(

Thomas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
moniaqua
moniaqua
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.07.22
Registriert
07.07.07
Beiträge
8.008
Kekse
22.434
Ort
Bayern
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben