Gibt es noch (geschmackvolle) Gurte aus ECHTEM Stoff ?

von *Capricorn*, 31.08.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. *Capricorn*

    *Capricorn* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.15
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 31.08.16   #1
    Ich hatte früher einen Gibson Gitarrengurt aus echtem Stoff mit Lederenden. Ist irgendwie spurlos verschwunden.
    Die heutigen Gewebegurte sind aus Kunststoff-Fasern und innen auch mit einer Kunstlederlage bestückt.

    Ich suche immer noch echte Gewebegurte, aber konnte nur ein paar finden und die Muster waren einfach geschmacklos.
    Im Moment besitze ich 2 Wildleder Gurte, aber die innere Lage ist wieder.........:rolleyes:

    In etwa so.

    il_340x270.605268902_60yn.jpg Den Anhang 505181 betrachten il_340x270.994472887_rgmf.jpg
     
  2. Bernte

    Bernte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.12
    Zuletzt hier:
    20.09.17
    Beiträge:
    520
    Ort:
    Dark Side of the Moon
    Zustimmungen:
    214
    Kekse:
    2.556
    Erstellt: 31.08.16   #2
    Bei T gab es mal schwarze Baumwollgurte mit Lederenden von Planet Waves - ich glaube die haben 6 Euro gekostet und sind heute noch klasse.
    Von fender gibt einen Baumwollgurt in Tweed, der ist auch schön- aber teuer.

    Inzwischen finde ich aber Wildledergurte von Levi´s besser.
     
  3. rbschu

    rbschu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.13
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    1.997
    Ort:
    Schwalmstadt
    Zustimmungen:
    1.455
    Kekse:
    14.981
    Erstellt: 31.08.16   #3
    Ich habe vor einer Weile mal ein Review zu JamZ-Gitarrengurten geschrieben. Die sind wirklich so, wie Du es "einforderst". Handgearbeitet und echt schön. Benutze einfach den Link in meiner Signatur, um zum Review zu gelangen.

    Gruß,
    rbschu
     
  4. *Capricorn*

    *Capricorn* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.15
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 31.08.16   #4
    Sehr schön rbschu,

    das es solche Hersteller nicht in DE gibt, ist mir wieder schleierhaft, (echte Marktlücke).

    Franky
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. *Capricorn*

    *Capricorn* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.15
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 31.08.16   #5
  6. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    5.982
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.740
    Kekse:
    15.246
    Erstellt: 31.08.16   #6
    Couch hat auch was in der Kragenweite, als "Trägermaterial" kommen hier wohl alte Sicherheitsgurte zum Einsatz, falls Dich das nicht stört: https://www.couchguitarstraps.com/guitar-straps/hippie-weave-straps.html

    Sind auch in manchen deutschen Musikläden erhältlich, ich hab mir einen "Deadstock Luggage" aus den USA bestellt, hat nur ein paar Tage gedauert.
     
  7. *Capricorn*

    *Capricorn* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.15
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 31.08.16   #7
    Auch sehr schön, wir kommen der Sache genau auf den Punkt.
     
  8. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    8.574
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.182
    Kekse:
    47.563
    Erstellt: 31.08.16   #8
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    5.982
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.740
    Kekse:
    15.246
    Erstellt: 31.08.16   #9
  10. *Capricorn*

    *Capricorn* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.15
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 31.08.16   #10
    Genau so wie der Kissfish Sue Gurt sah mein Gibson Gurt früher aus.
    Produziert die gute Tante noch ?

    Gitarrengurt-Slim-Line-Classic-Rock-Puppe-Logo_200x200@2x.jpg
     
  11. *Capricorn*

    *Capricorn* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.15
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 12.09.16   #11
    Bin nun (wie immer) beim großen "A" fündig geworden.
    Der Nordamerikanische Hersteller Henry Heller hat ein reichliches Angebot an Gitarrengurte,
    wie ich mir es immer vorgestellt und gewünscht habe. Die Preise bewegen sich dabei von
    günstig bis etwas teurer bis teuer....Ich bin mit meinem Gurt sehr zufrieden.

    Gruß & Blues
    Franky
     
  12. rbschu

    rbschu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.13
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    1.997
    Ort:
    Schwalmstadt
    Zustimmungen:
    1.455
    Kekse:
    14.981
    Erstellt: 13.09.16   #12
    Und was heißt das große "A" für die, die nicht der Akronyme so mächtig sind? Gibt es da möglicherweise auch einen Link?

    Gruß,
    rbschu
     
  13. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    3.150
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    1.827
    Kekse:
    7.739
    Erstellt: 13.09.16   #13
    na wohl Amazon :confused:...........
     
  14. *Capricorn*

    *Capricorn* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.15
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    209
    Kekse:
    1.358
Die Seite wird geladen...

mapping