Gipson-Epiphone made in USA oder China?

von sounder, 20.05.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sounder

    sounder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    5.01.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.06   #1
    Geschichtlich betrachtet ist Epiphone zusammen mit Gibson als Pionier des modernen Gitarrenbaus einzuordnen. Mit der Epiphone Emperor begann in den 30er Jahren die Herstellung von historischen Epiphone Instrumenten. 1957 übernahm GIBSON den ehemaligen Konkurrenten Epiphone.
    Quelle:
    http://www.musik-service.de/epiphone-gitarren-cnt1012de.aspx
    --------------------------


    Epiphone ist als \"Einstiegsdroge\" von Gibson für junge Gitarristen gedacht, es wird mit günstigeren Materialen und Fertigung in Billiglohnländern wie Korea, China und Indonesien produziert....
    Quelle:
    http://www.piller.at/music/
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 20.05.06   #2
    Und was soll das schon wieder? :screwy:
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 20.05.06   #3
    nix. Wahrscheinlich ne Reaktion darauf, dass wir ihm nicht glaubten, Keiper käme aus demselben Werk wie Gibson....

    Und falls es nur ne nettgemeinte Info war: da gibt es eine echt gute Epiphone-FAQ hier im Board @sounder.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping